Honor 9X Pro Installation und erste Eindrücke.

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Honor 9X Pro Installation und erste Eindrücke. im Honor 9X / 9X Pro Forum im Bereich Honor Forum.
S

snorkler1

Ambitioniertes Mitglied
Nachdem seit gestern das 9x Pro da ist, in ich am Installieren und testen.

Habe erst mal Phone Clone die meiste Arbeit machen lassen. Das dauerte einige Stunden.

Als das Fertig war, habe ich ein Paar apps probiert.
Auf den ersten Blick scheint alles in Ordnung zu sein.
Aber wattsapp z.B. kam nicht mit dem aktuellen Chatverlauf. Was sehr störend ist.
Ich habe dann versucht, das zu bereinigen, was ich bis jetzt nicht geschafft habe.
Auch wenn ich wattsapp lösche. Auf die Speicherkarte sowie auf den internen Speicher die wattsapp Ordner drauf bringe. (mehrere GB).
Dann wattsapp als apk herunterlade und installiere.
Sagt mir die app, dass es kein aktuelles Backup findet.
Das, obwohl ich das ganz aktuell ein Backup gemacht habe - lokal und (da es nicht anders geht) in google Drive.
klar dass auf das Google Konto nicht zugegriffen werden kann. Dennoch wird das Backup nicht anerkannt. Das Datum ist dann von 1970 wie es Wattsapp anzeigt.
Wattsapp startet mit einen veraltetem verlauf. Der ein paar Wochen alt ist.
Blöd ist auch, dass ich die Handynummer nicht beliebig ( dass der freischaltcode kommt) verifizieren kann.
sms kommt dann auch keine mehr. Es dauert Stunden bis ich den Anruf wählen kann.
Ich habe mal Computer entwickelt, das ist lange her und ich bin da etwas eingerostet.
Es sollte jedoch möglich sein, dass ich das hinbekomme.
Kann mir jemand sagen was ich versuchen kann?

Ansonsten läuft rel. vieles, echt gut, mehr als ich dachte.

Ich bin jetzt allerdings erst mal wieder auf dem Honor 8x. Bis ich das wattsapp Problem gelöst bekomme. schade erst mal.

Die Kamera bildet die Umgebung sehr genau wieder wie sie ist.
ich meine damit auch die Farben wie ich sie in live auch sehe.
Das gefällt mir sehr gut.


Was Huawei jedoch hinbekommen sollte, dass ein Backup (hier wattsapp) auch irgendwo, außer auf google hochgeladen werden soll.
ich denke dass da die app selbst verändert werden müsste.
Da muss man wohl, mit den Betreibern und Entwicklern, abkommen schließen.
Denke dass das auch Banking apps usw. betrifft. schade dass es (noch) so Monopolstellungen gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

snorkler1

Ambitioniertes Mitglied
Habe es jetzt wieder in Betrieb.
Jedoch noch ohne whatsapp (muss jetzt 12 Stunden auf den glaub finalen test warten ;) )

Finde die Kamera toll bei Tageslicht.

Eine Benachrichtigungs-LED wäre gut.

Ich gebe meine Infos dann hier zum Besten.
Genau genommen wollte ich immer schon mal ohne Google.
Da muss Huawei schon noch in Form von App Veränderungen nachlegen.
Banking und die Massen apps sollten ohne probleme, mit Backups, gehen. Sonst ist die Durststrecke lang.

am besten wäre es, wenn Huawei sich hier mit Entwicklern hinsetzt, installations- apk´s schreibt.
Für die gängigsten (Massen) apps, dass es auch normal user schaffen.
Oder noch besser, dass phone clone das Problem bereits erkennt und diese von vorn herein ausmerzt.

so wäre es für Huawei zwar jetzt ein Mehraufwand, allerdings dann ein echter Alleingang der bestimmt Früchte Trägt.

gut dass ich bereits Here drauf hatte. so ist auch das kein Thema mehr.
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
snorkler1 schrieb:
ich denke dass da die app selbst verändert werden müsste.
Da muss man wohl, mit den Betreibern und Entwicklern, abkommen schließen.
Da WhatsApp zu Facebook gehört und allen amerikanischen Firmen untersagt ist, mit Huawei zusammenzuarbeiten, wird das nicht passieren.

Aber eigentlich sollte WhatsApp eine lokale Sicherung im internen Speicher schon erkennen. Vorausgesetzt natürlich, das Backup stammt von der selben Rufnummer.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

snorkler1

Ambitioniertes Mitglied
es ist von der gleichen Nummer, erkennt es jedoch nicht.
deshalb hab ich jetzt nochmals alles vorbereitet, dass wenn ich wieder die nummer aktivieren darf, es funzen sollte.
ansonsten hab ich den komfort nicht, die alten Verläufe aktuell zu haben.

Dass das mit USA eine verflixte Spirale ist , ist mir klar.
Dennoch hat Huawei einen Beträchtlichen Marktanteil. (zumindest noch) Ich meine, dass auch Facebook ein Interesse daran hat, die user (in whattsapp)nicht zu verlieren.
Solange kein zwischen Dienst gefunden, oder Erfunden wird, der das Problem löst, ist es echt noch ein gewisses Problem.

ich wünschte mir dass es baldigst einen 2. oder auch 3. Dienst Erbringer wie Google gibt. an dem sich app Hersteller anbinden lassen. ein solches quasi Monopol darf es nicht geben.

ich hatte früher (86-90) in einer Firma gearbeitet. in der wir Drucker interface Hergestellt hatten dass man auch andere Drucker als IBM (Intel) an Computer (286er) anschließen konnte. Da hatten die damals auch so was wie ein Monopol.
das war damals ein erbitterter Kampf "intel compatibel" wenn das noch jemand weiß ;)
(IBM-) DOS dann MS-DOS und DR-DOS
später dann das erste Windows. das noch auf MS-DOS aufsetzte. arhh ist das lange her.
 
S

snorkler1

Ambitioniertes Mitglied
Auch das erneute einspielen der Database Datei ( die passen müsste) hat nicht hin gehauen. ich hätte schon gerne meinen verlauf wieder.
wer hat eine idee?
 

Anhänge

GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Hast Du den kompletten WhatsApp-Ordner in das Root-Verzeichnis des internen Speicher geschoben? Weil ein Backup findet es ja offensichtlich, nur eben ohne Inhalt.
 
S

snorkler1

Ambitioniertes Mitglied
ja klar.
das hat(te) gesamt mit Medien mehrere GB.
was mich jedoch jetzt wundert. dass es jetzt nur noch ein paar MB sind.
deshalb habe ich vorhin den Kopiervorgang nochmals gestartet. leider dauert das sehr lange.
was in der zeit zwischen aumzug und jetzt war wird weg sein... damit kann ich leben
jedoch mag ich nicht damit leben, den verlauf nicht mehr zu haben.
da sind einige Sachen die ich vermissen würde.
mit google war das bisher alles kein thema..

ich habe vorhin auch mal den ordner whattsapp auf dem Handy gelöscht . dennoch hat whatts gearbeitet. Ohne Neustart. das macht mich stutzig. da ist irgendwo im system noch mehr versteckt.
dieses Forschen liegt mir auf der einen Seite um dazu zu lernen. auf der anderen nervt es, da ich eigentlich nur noch Nutzer sein will.

im Netz hab ich auch noch nichts brauchbares zur Datenstruktur und Aufbau gefunden was whatts bzw Android ausmacht.
ich muss zugeben, ich bin da nicht mehr Firn.
weiß aber durchaus wie so was funzen könnte.
hab das auch mal hardwaremäßig PC entwickelt. programmiert habe ich noch mit assembler das ist sehr lang her. . auch nicht mehr viel da. was aber nicht heisst dass ich es grundsätzlich nicht mehr verstehe.
deshalb will ich mich auch ohne Google da dran wagen.
ist jedoch Grad schon an einem Punkt der mir zeigt wie viel zeit dabei draufgeht - und das nur für Must have ;)
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Hast Du denn die Größe des WhatsApp-Ordners nach dem Verschieben auf's Smartphone kontrolliert? Evtl. ist da ja was schiefgelaufen.
 
S

snorkler1

Ambitioniertes Mitglied
ja auch das. ich habe sogar nachgesehen in den einzelnen Ordnern. ob die Dateien auch faktisch da sind.
über den PC ist es nicht immer aussagekräftig genug, ob die Eigenschaftsanzeigen auf dem Handy stimmen. habe ich auch erst jetzt mitbekommen.
was mich äusserst wundert, dass das Whatts dennoch läuft auch ohne den Ordner.
ich überlege ob ich das gesamte Handy nochmals auf Werkszustand setze
damit auch phone clone nochmals laufen lasse. irgendwas spuckt mir da rein. leider wird die zeit immer länger die ich zum verifizieren warten muss.
ich vermute auch bereits, dass mir da das embargo reinspuckt. dass die sagen, auf so einem handy, jetzt ohne deine Daten? denn ohne Verifizierung gehts ja gar nicht oder ?
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Hast Du die Daten via Phone Clone eingespielt? Wenn ja, würde ich das mal ganz herkömmlich machen. Also den WhatsApp-Ordner via PC auf das Smartphone ziehen.
 
S

snorkler1

Ambitioniertes Mitglied
servus ich habe es genau so gemacht. ich hab nur alle Daten erst mal so rüber geholt.
wenn ich das alte Telefon verifiziere klappt alles wie es soll.
ich denke dass die Amis da (mittlerweile) rein spucken. kann das sein?
und das Verifizieren dauert immer länger - wäre jetzt bereits bei 48 Stunden
 
S

snorkler1

Ambitioniertes Mitglied
so jetzt Läuft auch whattsapp.
mein Fehler war, dass ich das Backup über google habe suchen lassen.
ich habe es nun mit der Anleitung : Mate 30 Pro: WhatsApp Backup und Wiederherstellung ohne Google | Huawei.Blog

nochmals gemacht. und es geht jetzt mit Chat verlauf.
danke für die hilfe dazu. - jetzt ist es aktiv

sollte mir was auffallen werde ich postn. jetzt erst mal ohne Google.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Honor 9X Pro Installation und erste Eindrücke. Antworten Datum
0
0
5