500 Sperrbildschirm/Sprachansage Problem

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sperrbildschirm/Sprachansage Problem im HTC Desire 5xx Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
A

Anderella

Neues Mitglied
Hallo,

nachdem Google, HTC Service & eigene Versuche nicht helfen, hoffe ich hier auf Spezialistenhilfe


###

Betroffenes Handy meines Sohnes:
HTC Desire 500, T-Mobile Wertkarte
seit 3 Tagen - ohne, daß Settings geändert wurden - öffnet sich nach dem Booten & nach der Tastatureingabe der SIM-PIN - der Handy-Sperrbildschirm, der allerdings scheinbar NUR mehr per Sprachbefehl zu „öffnen“ ist !
Siehe Screen 1

(auch wenn der 4 stellige Code per Sprache korrekt angesagt wurde, was nebenbei bemerkt fast unmöglich ist..... Bp 3925, und dieser auch nach Tippen auf den Cursor sichtbar korrekt eingegeben wurde, entsperrt sich der Bildschirm nicht.
Ebenso ist es auch nicht möglich, links neben dem Sprachbutton die Tastatur an- oder auszuwählen), Siehe Screen 2

Ein Factory Reset ist keine Option, da Kontakte, Nachrichten (SMS & Whats-App…..) & "Spielstände" nicht verloren gehen sollen.

Nach längerer Recherche & Installation des entsprechenden USB-Treibers unter Windows 7, HTC Sync-Manager und dem Android SDK könnte der Knackpunkt folgende Tatsache sein:
USB Debugging sollte beim Handy noch auf ON stehen, seit letztem Backup mit altem Computer Ende 2015

Ein Zugriff über HTC Syncmanager klappt nicht, da am Handy keine Eingabe für: "Diesem Computer vertrauen" möglich ist (Sperrbildschirm)

Ähnlich verhält es sich auch bei versuchtem Zugriff über die Eingabeaufforderung:
Der Befehl: adb devices
listet zwar das angeschlossene Gerät auf, allerdings OFFLINE (vermutlich auch solange vom Handy kein OK Richtung Computer kommt)

vorher adb kill-server und adb start-server wurden von mir ebenso versucht, wie anderer USB Port.

Beiliegend noch Screen 3, mit Bootinfos nach Drücken der Leiser-Taste & Power-Taste.

Gibt es eine Chance den Sperrbildschirm anders zu "knacken" ?
Oder eine Möglichkeit die Daten anderweitig zu sichern, dann ein FactoryReset & die Daten wieder zurückzuspielen ??

Das Handy befindet sich auch im WLAN, vielleicht wäre ein Zugriff über Browser möglich ?

Auch kann man über den Google Playstore Apps am Handy installieren (wenn das hilft)

Komme gerne im Raum Wien überall hin, wenn mir jemand vielleicht helfen könnte!
Für Hilfe sehr sehr dankbar.....vor allem mein Junior.
 

Anhänge

A

Anderella

Neues Mitglied
....... kann's selber kaum glauben, aber jetzt hab ich's tatsächlich heut selbst geschafft :):)

Und die Lösung war dann doch relativ simpel.

Hab mir einen OTG Adapter (7 Euro) gekauft & dann per USB eine Tastatur ans Handy angeschlossen.
Handy neu gestartet & nach dem ersten Blinken der Tastatur beim Hochfahren wurde meine Hoffnung immer größer....
jedenfalls konnte ich den Entsperrcode dann per Tastatur eingeben & die "blöde" Stimm-Eingabe sofort wieder deaktivieren !

Junior begeistert, herrlich !

(Hatte vorab noch über den Google Playstore den OTG USB Host Controller am Handy sozusagen "ferninstalliert", glaub' zwar nicht, daß es notwendig war..... denn die Tastatur wurde ja schon beim Booten "erkannt"...... aber wer weiß :)

###

Fast erschreckend, daß Chat mit HTC nur ein Hardware-Reset (inkl. Verlust der Daten) als Lösung angeboten hat & 4 verschiedene Handy Reparatur Shops auch nur ein Reset oder Display-Tausch mit Datenverlust angeboten haben. Und meine konkrete Frage, ob man nicht ev eine Tastatur anschließen könne, wurde jedesmal verneint.