Fotos auf Telefonspeicher speichern

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fotos auf Telefonspeicher speichern im HTC Desire HD Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
benjabo

benjabo

Neues Mitglied
Gibt es eine Möglichkeit, aufgenommene Fotos auf dem Telefonspeicher zu speichern und nicht auf der SD Karte?

Da ja oft das Problem mit der zerschossenen SD Karte besteht und im internen Speicher noch über 600MB frei sind, reicht das ja locker für einige hundert Bilder.

Habe bei den Kamera-Einstellungen nichts gefunden
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Das ginge theoretisch, wenn du Root-Rechte hast und einen entsprechenden Dateimanager wie den "Root Explorer", der die entsprechende interne Partition RW mounten kann...

Mit normalen Bordmitteln geht das nicht; ich würde aber jedem empfehlen, wichtige Daten sowieso regelmäßig auf den PC zu sichern. :)
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Dem kann ich mich nur anschließen. Ich hab zum Beispiel eine Batchdatei auf der SD-Karte, die clicke ich nur doppelt. Die sichert mir dann mit "robocopy" die Speicherkarte 1:1 in einen Ordner auf der Festplatte des PCs (die ist natürlich auch per Backup redundant gesichert).

So sieht die aus:

@echo off

set dest=Z
if exist A:\Android set dest=A
if exist B:\Android set dest=B
if exist D:\Android set dest=D
if exist E:\Android set dest=E
if exist F:\Android set dest=F
if exist G:\Android set dest=G
if exist H:\Android set dest=H
if exist I:\Android set dest=I
if exist J:\Android set dest=J
if exist K:\Android set dest=K
if exist L:\Android set dest=L
if exist M:\Android set dest=M
if exist N:\Android set dest=N
if exist O:\Android set dest=O
if exist P:\Android set dest=P
if exist Q:\Android set dest=Q
if exist R:\Android set dest=R
if exist S:\Android set dest=S
if exist T:\Android set dest=T
if exist U:\Android set dest=U
if exist V:\Android set dest=V
if exist W:\Android set dest=W
if exist X:\Android set dest=X
if exist Y:\Android set dest=Y
if exist %dest%:\Android goto drivefound

echo Laufwerk nicht gefunden!
goto ende

:drivefound
D:\Scripte\Batch\0_EXE\robocopy.exe %dest%:\clockworkmod\backup\ "D:\Mobiltelefone\HTC\Desire HD\Nandroid" /E /DST /XJ /R:2 /W:0 /ZB /NC /TEE
D:\Scripte\Batch\0_EXE\robocopy.exe %dest%:\ "D:\Mobiltelefone\HTC\Desire HD\Backup SD-Card" /MIR /DST /XJ /R:2 /W:0 /ZB /NC /TEE /xd clockworkmod

:ende
pause
Musste natürlich die Pfade anpassen :)

Am Anfang wird das Laufwerk der Speicherkarte gesucht (genauer: Es wird dort nach einem Ordner "Android" gesucht), Die 1. Zeile (mit Robocopy) sichert neue Nandroids einfach als Kopie (Parameter /E), die 2. Zeile synchronisiert den Zielordner mit dem DHD - löscht also auch Dateien aus dem Zielordner die es nicht mehr gibt (/MIR für mirror) und lässt den ClockworkMod-ordner mit den Nandroids aus (waren ja vorher schon gesichert worden).
 
Zuletzt bearbeitet: