Reverse-USB-Tethering (bricht immer wieder ab)

  • 21 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Reverse-USB-Tethering (bricht immer wieder ab) im HTC Desire HD Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
L

luxaeterna

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe mein Desire HD jetzt eine Woche und finde partout keine Lösung für ein bestimmtes Problem.

Wenn ich das DHD an den PC angeschlossen habe und den Internet-Durchgang anschalte, bricht der meist schon nach kurzer Zeit mit folgender Meldung ab:

"Verbindung zum PC nicht möglich. Sie haben entweder nicht die neuste Version von HTC Sync auf dem PC installiert oder das Telefon verwendet bereits einen Internetdurchgang zum PC. [...]"

Es wird dann zu "Nur laden" gewechselt.

Ich verwende Win Vista 64, habe natürlich die neuste Version von HTC Sync installiert, und verwende ESET Smart Security - das fragt mich auch immer brav nach der Genehmigung, nachdem ich den Internet-Durchgang auf dem Handy aktiviere (Ich wähle natürlich "Zugriff zulassen" aus). Egal ob ich HTC Sync laufen habe oder nicht, das Problem tritt nach gewisser Zeit immer auf.

Probeweise habe ich bei "Drahtlos und Netzwerke" den Punkt "Mobiles Netzwerk" ausgeschalten, um tatsächlich nur via PC ins Netz zu gehen, auch da tritt der Fehler auf.

Interessanterweise zeigt mir das DHD dort bei "Internet-Durchgang" nur den Status "Einschalten..." an, obwohl ich den schon verwenden kann.

Mein Freund hat auch das DHD, und verwendet Win 7 64x und ebenfalls ESET Smart Security - er hat das Problem nicht!

Könnte es sein, dass sich HTC Sync und der Internet-Durchgang auf irgendeine Weise im Weg stehen?

Ich habe zwar schon gesehen, dass auch andere ein solches Problem haben, aber leider bisher noch keine Lösung finden können. Ich wäre unendlich dankbar, wenn mir jemand dabei helfen könnte.

Viele Grüße,
lux
 
Thief

Thief

Experte
Probier mal die firewall auszustellen !

Grüße Thief
 
L

luxaeterna

Neues Mitglied
Danke für deine Antwort, doch es kann keine Dauerlösung sein, ohne Firewall zu surfen. Da hab ich dann sehr bald ganz andere Probleme. :winki:
 
T

Tali666

Neues Mitglied
Ich habe das HTC Wildfire S und das gleiche Problem unter Windows Vista 64.

Komme da auch nicht wirklich weiter.... *seufz*
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Du weißt aber, daß du im Desire-HD-Forum gelandet bist? Vielleicht hat im Wildfire-S-Forum jemand ähnliche Probleme. :winki:
 
T

Tali666

Neues Mitglied
Das war das einzige was die Forensuche ausgespuckt hat - sorry. Immerhin nutze ich die ;-)
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Das ist sehr löblich. :)

Aber eine Lösung kenne ich leider auch nicht.
 
B

bazic

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe derzeit zu Hause leider nur einen Vodafone Surfstick. Nun würde ich gerne die Internetverbindung am PC via Surfstick mit dem DHD mit Hilfe von der Internet-Durchgang Funktion nutzen. Leider geht nicht bzw. ich bekomme es nicht hin.

Ich habe bereits die Firewall deaktiviert gehabt. Das Ergebnis war das selbe, keine Verbindung auf dem DHD zum Internet.

Das Gerät selber wird von HTC Sync probemlos erkannt. Auch ein nachtrögliches Umstellen von HTC Sync bzw. der Festplatten Funktion auf Internet-Durchgang half nicht.

Muss ich irgendwelche weitere Einstellungen tätigen oder ist der Internet-Durchgang wenn der PC mit einem Surfstick online geht nicht möglich?
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Ich vermute jetzt mal, daß es mit einem Surfstick nicht geht - aus folgendem Grund (der Hinweis stammt von der HTC-Seite):
Denken Sie zweitens daran, dass der Internet-Durchgang nur das TCP-Protokoll unterstützt, wenn der Computer eine Internetverbindung über PPP (z. B. Dial UP, xDSL oder VPN) herstellt.
 
derAffeMitDerWaffel

derAffeMitDerWaffel

Erfahrenes Mitglied
Hast du eine Vodafone Easybox? Dann kannst du den Surfstick in den Router stecken und das DHD (und alle PCs natürlich auch) mit dem Router über LAN/WLAN verbinden.

Hatte ich damals auch so, erst nur im PC und dann festgestellt, dass es im Router auch funzt uns viel preltischer ist.
 
B

bazic

Neues Mitglied
Nein leider nur den Surfstick. Glücklicherweise nur noch bis September. Vodafone macht sehr viele Probleme hier aber das ist eine andere Geschichte :D

Ich hab allerdings noch einen alten Router mit WLAN. Würde es eigentlich klappen wenn ich den PC an den Router hänge und dann per WLAN mit dem DHD in dem Netzwerk connecte?

Kann leider den Router frühestens am Wochenende zu mir holen sonst hät ich das ohne Fragen selber ausprobiert :)
 
derAffeMitDerWaffel

derAffeMitDerWaffel

Erfahrenes Mitglied
Probiere es einfach aus wenn du den Router dann da hast. Ein LAN mit dem Router aufbauen sollte an sich klappen, dann kannst du mit dem DHD online gehen. Kann aber auch sein, dass der von Lion13 genannte Punkt dann zutriff. Trial 'n' Error ;-)
 
M

martin.haemar

Neues Mitglied
LÖSUNG:

Also ich schildere erst nochmal mein Problem. Ich habe ein HTC ONE S möchte Internet-Durchgang machen.

Der internetzugriff geht kurzzeitig und bricht dann ab.

Lösung: Es liegt an der Netzwerk-Einstellung auf dem Rechner.

Netzwerkverbindungen-> In eurer Standardverbindung unter Eigenschaften-> Freigabe
müssen die ersten beiden Haken aktiviert werden (Anderen Benutzern im Netztwerk gestatten, ... / Eine Wählverbindung herstellen, wenn ein Computer...)

Wichtig ist dabei das in dieser Zeile (Heimnetzwerkverbindung) zwischen den beiden Haken auch des Netzwerk des Handys steht (in meinem Fall Lan-Verbindung 2)

Jedoch kann des Fenster "Heimnetzwerkverbindung" nicht geändert werden solange der Obere Haken (Anderen Benutzern im Netztwerk gestatten, ...) aktiviert ist.
also Haken raus-> OK-> Heimnetzwerkverbindung auf Handy Netzwerk ändern-> Haken wieder rein.

https://www.disk.dsl.o2online.de/FbthzwN/Eigene%20Dateien/Internet-Durchgang%20L%C3%B6sung.png?a=vjcSG6V71Rs

Um das Handynetzwerk rauszubekommen, wie es heisst und welches es ist ... einfach mal das Handy vom USB trennen und wieder verbinden, währen Ihr auf die nicht identifizierten Netzwerke kuckt.

Zusatz: Falls es schon am Anfang garnicht erst die Verbindung aufbaut. Dann ist in den Eigenschaft der LAN-Verbindung 2, das "Internetprotokoll version 4" bzw. "6" nicht auf Automatisch.

Ich hoffe ich konnte Helfen. Bitte schreibt kurz ob es bei euch auch so Funktioniert hat.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Hallo Martin,

Habe Dein Posting mal angepasst. Der Link funzte nicht und mir klappen sich die Fußnägel hoch, wenn ich "Haken" mit "ck" lese :flapper:

Aber danke für die Info :)
 
M

martin.haemar

Neues Mitglied
Danke fürs anpassen, die Uhrzeit zu der ich das geschrieben hatte und 3 Stunden langes rumprobieren bis ich die Lösung hatte, entschuldigt mich doch ein bisschen :biggrin:.


Aber der Link geht doch? Ich probier es gerade von einem Fremdrechner aus? hmm
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Klar, hab ihn ja auch korrigiert :flapper:
 
D

deXta

Neues Mitglied
Vielleicht kann mir bei dem Problem einer helfen:

Ich verstehe nicht was
"Netzwerkverbindungen-> In eurer Standardverbindung unter Eigenschaften-> Freigabe
müssen die ersten beiden Haken aktiviert werden (Anderen Benutzern im Netztwerk gestatten, ... / Eine Wählverbindung herstellen, wenn ein Computer...)"

bedeuten soll? Ich sehe zwar das Bild aus seinem Posting aber ich komme nicht in diese Eigenschaften rein... worauf muss ich bitte klicken?
 
D

deXta

Neues Mitglied
hi!

Ich habe natürlich keine Breitbandverbindung. Bin allerdings auch im Studentenwohnheim und muss mich im Browser über eine Loginseite einloggen. Gibts ne Möglichkeit das trotzdem hinzubekommen?
Einfach so eine Breitbandverbindung erstellen klappt nämlich nicht.