Fehlerhafter Speicherchip

K

Karsten95

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo,

ich habe gelesen das es einen kaputten Speicherchip gibt und ich habe eine Anleitung gelesen wie man das lesen kann, was man für einen hat. Der schlechte heißt M4G2DE und der gute SEM04G. Bei mir heißt er M4G2DE was soll ich nun machen? Oder kann es passieren das mein Desire kaputt geht ? Das wäre ziemlich blöd... ._.
 
E

Enno1982

Ambitioniertes Mitglied
Wie kann man das auslesen? Was hat der "schlechte" Speicher für Auswirkungen?

MfG Enrico
 
Nimrod

Nimrod

Lexikon
Hier:
https://www.android-hilfe.de/forum/root-hacking-modding-fuer-htc-desire-z.158/dz-startet-nicht-mehr-system-partition-kaputt.132055-page-2.html#post-1897289

Grad mal nachgeschaut, habe wohl das Glück einen SEM04G zu haben :)

Sicher kann es passieren das es kaputt geht... aber was willst du machen? Ich bezweifle das HTC ihn dir kostenlos austauscht, nur weil er kaputt gehen könnte. Und falls was passieren sollte kannst du's ja immernoch hinschicken, bei tommy-n hats ja auch geklappt.

Und kaputt ist er nun auch nicht gleich :)
 
dazw

dazw

Experte
Man sollte Massenupdates des Markets meiden.

Die Apps lieber händisch updaten und nicht mehr als 2-3 gleichzeitig.
 
E

Enno1982

Ambitioniertes Mitglied
Also wenn ich das alles richtig verstehe geht es um einen Flashspeicher
wo die Anwendungen drin liegen und nicht den Arbeitsspeicher?
Weil bei mir waren mal ca. 100MB RAM einfach weg... da ging bei dem Z eigentlich nichts mehr... immer das HTC logo... und wie ein wunder von
heute auf morgen alles wieder ok...
 
Oben Unten