Desire hängt sich bei Pin-Eingabe auf

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Desire hängt sich bei Pin-Eingabe auf im HTC Desire Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
A

arox

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe mein htc vor 3 Monaten mit unrevoked gerootet und mir die Cool3d rom aufgespielt. kurz vor weihnachten ist mir das desire runtergefallen und seitdem ging die kamera nichtmehr. da äußerlich keine beschädigungen zu sehen waren wollte ich es nach silvester einschicken in der hoffnung man würde es mir auf garantie reparieren.

Vor 3 Tagen hatten ich das Handy nun in der Hosentaschen und habe bemerkt dass es sich ausgeschaltet hat. Als ich es wieder einschalten wollte hat er sehr lange zum booten gebraucht und sich letztendlich bei der Pineingabe verabschiedet. Ich habe dann alte Backups aufgespielt mit dem selben Ergebnis und auch mal CM7 aufgespielt was auch nicht weiterhalf. Ist es möglich ohne USB-Debugging die Rootrechte zu entfernen? Mein Ziel ist es die HTC-Stock Rom aufzuspielen und das Gerät dann ohne Root einzuschicken und das Beste zu hoffen...

tl;dr - Version:
handy 1x runtergefallen -> kamera kaputt sonst funktionsfähig
2 wochen später: handy schaltet sich aus -> boot verläuft sehr langsam
Handy hängt sich bei der Pineingabe auf.
Unrooting ohne USB-Debug möglich?
Kann beliebige neue Roms flashen aus dem CWM 5.0.2.0

Vielen Dank
 
A

arox

Neues Mitglied
Unroot HTC Desire without GUI and with USB debugging disabled - Android Forums

habe das hier: RUU_Bravo_Froyo_HTC_WWE_2.29.405.5_Radio_32.49.00.32U_5.11.05.27_release_159811_signed.exe
über das fastboot menü installiert dann müsste es doch eigentlich wieder so sein wie es von htc ausgeliefert wird oder?

edit: das hat zwar für das eigentliche Problem nichts geholfen - der bootvorgang dauert immernoch sehr lange, diese "quietly brilliant" animation läuft wie vorher in zeitlupe ab, aber wenn das RUU erfolgreich installiert wurde, sollte htc von dem ehemals vorhanden rooting nichtsmehr mitbekommen oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
Scanna

Scanna

Experte
idr achtet man da nicht drauf wenn der schaden definitiv nix damit zu tun hat.
 
A

arox

Neues Mitglied
hatte das desire am montag losgeschickt und schon am donnerstag mittag wieder erhalten... der fehler wurde behoben nur leider ist jetzt der helligkeitssensor im eimer und jedesmal wenn ich telefoniere geht der bildschirm (richtigerweise) aus aber nur wenn ich das handy unter eine lampe halte geht der bildschirm wieder an... :( muss es wohl nochmal einschicken...
 
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
Mal so aus Interesse: Was haben die bei Arvato denn gemacht, daß es wieder funktioniert? Ist das irgendwo vermerkt?
 
A

arox

Neues Mitglied
Leistung:
Altdaten gelöscht
Settings gesetzt
Funktionstest durchgeführt
fehlerhafte Bauteile getauscht
Software Update durchgeführt
Testanruf durchgeführt

Fehler Code:
LCD surface is not flat or contamination [34.1]
Reparatur Corde:
Replace Bezel [1]
Material: HTC/Touch Window, with HTC logo, w/o CAM
Material: HTC/Bezel Pre-Assy, A case

Fehler Code: Camera / Flash malfunction [6]
Reparatur Code: [2]
Material: HTC/Tamper-Evident Label, VOID wording

Das stand auf dem Lieferschein mit drauf. Was mir gerade auch noch aufgefallen ist: das neue display ist nicht richtig eingebaut... unten ist es bündig mit der schale und oben schaut es ca 1mm vor und federt nach wenn ich bisschen draufdrücke...
 
Scanna

Scanna

Experte
einbaufehler = reklamationsgrund.

eine werkstatt muss eine reparatur durchfuehren und NUR mit zustimmung des kunden koennen fehler akzeptiert werden, die sich optisch aeussern.

du musst leider nachbessern lassen...
aber es ist dein recht, wenn es wirklich nicht richtig eingebaut ist.
 
A

arox

Neues Mitglied
jap wegen der sache mit dem helligkeitssensor und dem display schicke ichs am montag wieder weg... :)