Endloses Re-Booten

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Endloses Re-Booten im HTC Desire Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
T

testuser1234

Neues Mitglied
Bei der Aktierung der Werkseinstellungen ist was schief gelaufen. Ich hatte einen weißen Bildschirm mit HTC in der Mitte und es ging einfach nicht mehr weiter. Ich habe den Akku raus genommen und wollte neu starten. Seither geht es nicht mehr. Ich habe dieses endlose Re-Booten.

Hier sind die Daten, die ich aufgeschrieben habe:


Bravo PVT1 ship s-off
hboot-6.93.1002
MICROP-031d
Touch panel-synt0101
Radio-5.17.05.23
Aug 10 2011, 17:52:18

<VOL UP>
<VOL DOWN>
<POWER>

FASTBOOT
RECOVERY
CLEAR STORAGE
SIMLOCK

Ich komme einfach nicht mehr ins Recovery Menü, um mit "install zip from sdcard", dann "choose zip from sdcard" eine Firmware aufzuspielen. Sobald ich mit Power-Taste betätigt habe, kommt wieder das endlose Re-Booten.

Wie kann ich dieses Problem lösen? Mit RUU von PC aus neu flashen?

Danke! Danke! Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
marc132

marc132

Experte
hard reset?
 
marc132

marc132

Experte
im recovery alles wipen.
 
T

testuser1234

Neues Mitglied
Ich komme NICHT MEHR auf recovery Menü. Habe "clean storage" gemacht. leider ohne Erfolg.
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Welches ROM ist denn geflasht? Manche lagern ja was auf SD-Karte aus und da kommt ein Werksreset äußerst blöd, da diese Daten dann gelöscht werden und das Handy nicht mehr startet.

Ins Recovery müsstest du aber dennoch kommen.
 
T

testuser1234

Neues Mitglied
Thyrion schrieb:
Welches ROM ist denn geflasht? Manche lagern ja was auf SD-Karte aus und da kommt ein Werksreset äußerst blöd, da diese Daten dann gelöscht werden und das Handy nicht mehr startet.

Ins Recovery müsstest du aber dennoch kommen.
Ich habe nochmals revolutionary aufgespielt. Jetzt funktioniert alles wieder.