1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Lillian, 16.04.2011 #1
    Lillian

    Lillian Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo!

    Ich habe seit etwa einer Woche ein HTC Gratia. Am Anfang funktionierte alles noch super. Dann hatte ich durch spielen an den Einstellungen so fast alles verstellt. Trotzdem ging das Internet problemlos. Habe das ganze, Leiin wie ich bin, dann auf die Werkseinstellungen zurück gesetzt. Seit dem habe ich das Problem, dass meine Apps (Facebook, Android Market, Google Maps etc) nicht mehr per "Handy-Internet" funktionieren. Per WLAN jedoch geht alles ohne Probleme. Der normale Browser und alle Internetseiten gehen ohne Probleme. Habe ich vielleicht den Apps ausversehen den Zugang zum Internet gesperrt? Bin Landsmannschaft ratlos. Kenne mich da auch nicht wirklich aus und bin eigentlich nur froh, wenn mein Handy richtig funktioniert, aber gerade das Internet ist mir wichtig, da es mir als "beschäftigung" dient wenn ich mal wieder unterwegs bin und das ist sehr häufig. Ich sage schön mal vielen Dank für eure Hilfe!

    Liebe Grüße
    Svenja

    PS: Tippfehler möge man mit bitte verzeihen, habe komplett mit dem Handy geschrieben.
     
  2. pr0gg3r, 09.12.2011 #2
    pr0gg3r

    pr0gg3r Android-Hilfe.de Mitglied

    hi, kenne einen, der hat ein ähnliches problem. wie hast du es wieder zum laufen bekommen?
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. Apps bekommen kein internet

    ,
  2. apps bekommen kein internet android

    ,
  3. htc apps erhalten keine verbindung

    ,
  4. android apps bekommen kein internet,
  5. android apps bekommen kein.internet
Du betrachtest das Thema "Apps bekommen keine Verbindung zum Internet." im Forum "HTC Gratia Forum",