Bluetooth verbraucht viel zu viel Akku

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bluetooth verbraucht viel zu viel Akku im HTC One A9 Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
smön

smön

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo!

Meine Frau besitzt seit 3 Monaten das HTC One A9.
Am frühen nachmittag ist meistens der Akku schon fast leer und das obwohl das Telefon praktisch nicht benutzt hat.
Die Abfrage in den Einstellungen zeigt das über 50% vom verbrauchten Strom auf Bluetooth entfällt.
Ja Bluetooth ist ständig eingeschalten aber eigentlich mit keinem Gerät verbunden, außer wenn sie mit dem Auto unterwegs ist.

Hat jemand ne Lösung für das Problem?

P.S.: Nein Bluetooth auszuschalten ist nicht die Lösung :)

Danke
 
Pirolex

Pirolex

Stammgast
Bei den Standorteinstellung Bluetooth-Scanning ausschalten. Einfach mal probieren.

Wieso ist Bluetooth auch an wenn es nicht benutzt wird. So ein Quatsch :p
Dann einfach anschalten wenn man im Auto ist und dann wieder aus. Eine andere Lösung gibt es nicht weil Bluetooth ständig sucht.
 
smön

smön

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke werds mal testen.
Hab bei meinem Smartphone auch ständig bluetooth an und verbraucht kaum akku. Also muss das auch möglich sein. ;-)
 
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
Dem kann ich nur zustimmen - bei meinem M9 verbraucht Bluetooth auch nahe zu nichts, obwohl es immer aktiviert ist.
 
smön

smön

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo! Leider besteht das Problem immer noch, gibt's da inzwischen lösungen?
 
D

derVerwirrte

Neues Mitglied
Liegt es wirklich am Bluetooth, oder ist das nur eine Annahme?

Bei mir hatte es geholfen, den Cache (NUR DEN CACHE!) im Recovery Modus zu löschen. Aber aufpassen, sonst ist sind deine Daten weg:D

ps: Ich über nehme für nichts eine Haftung oder sonst noch etwas. Bei mir hatte das aber geholfen.