Problem mit selbstheruntergeladenen wallpaper

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Problem mit selbstheruntergeladenen wallpaper im HTC One (M7) Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
L

LikeAnAngel

Neues Mitglied
Hallo,

Ich hätte da ein Anliegen. Und zwar hab ich schon ein par hintergrundbilder mit der richtigen Auflösung heruntergeladen.
Aber trotz der richtigen Auflösung krieg ich die Hintergrundbilder nicht ganz drauf. Immer nur ein kleiner Ausschnitt. Das nervt! An was liegt das ? Wie krieg ich die Bilder ganz drauf? Bitte auf hilfreiche Antworten. Vielen Dank im Vorraus. Mfg
 
R

Richardfi

Neues Mitglied
Hallo
Hast du das rechteck beim zuschneiden des Hintergrunds ganz rausgezogen?
oder reden wir hier von breitbild Hintergrundbildern?

MfG Richard
 
L

LikeAnAngel

Neues Mitglied
ja ich habs soweit rausgezogen wies geht. aber ich krieg höchstens n viertel vom bild drauf. die bilder haben die auflösung 1920*1080. das ist die ganz normale auflösung vom HTC one. ich kapiers nich. Mfg
 
Becki-1980

Becki-1980

Lexikon
Mache vom Hintergrundbild einfach mal einen Screenshot (An/Aus und Home-Taste) und nehme dann mal diesen Screenshot, um ihn als Hintergrundbild einzurichten...da kriegste das ganze Bild drauf!

Weiß nicht wieso das so ist, hab da auch lange rumprobiert bis ich irgendwo mal diesen Tipp gelesen habe und damit klappt es bei mir prima :thumbup:
 
L

LikeAnAngel

Neues Mitglied
danke. probier ich gleich mal aus. schreib dann obs funktioniert hat. Mfg

Der ursprüngliche Beitrag von 23:38 Uhr wurde um 23:44 Uhr ergänzt:

LikeAnAngel schrieb:
danke. probier ich gleich mal aus. schreib dann obs funktioniert hat. Mfg


hat nicht gefunkt. :(. andere Ideen. das geht mir voll aufn Keks
 
Ilsasta

Ilsasta

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe das gleiche Problem, auch ich hab extra ein Bild mit richtiger Auflösung ausgewählt doch trotzdem will das Handy das immer zuschneiden.

Ich hab ein Tasker-profil, was nachts über ein schwarzes Hintergrundbild einstellt und morgens wieder das von mir gewählte. Leider wird da dann immer wieder die Hälfte weggeschnitten...

(Das mit dem Screenshot hat auch bei mir nicht geklappt)
 

Anhänge

C

crucky

Neues Mitglied
Euer Bild muss die Auflösug 2160x1920 haben ;) damit es schön knackig scharf ist.Die selbe auflösung haben auch die mitgelieferten Wallpaper
 
L

LikeAnAngel

Neues Mitglied
das stimmt nicht. ich hab jetzt das gleiche bild mit verschiedener auflösung ausprobiert, aber immer ist der Ausschnitt gleich groß den ich draufkrieg.
 
R

Richardfi

Neues Mitglied
Welche aulösung hat das Bild? Breite und Höhe...

Ich denke ihr redet aneinander vorbei.

Um ein Bild komplett auf das Display des One zu bekommen braucht das Bild eine Auflösung von 1080 breite und 1920 Höhe. Und nicht 1920 breite und 1080 Höhe. Willst du letztere bildachirmfüllend auf das Display bekommen mit komplettem inhald musst du es um 90 Grad drehen.

Crucky hat schon recht ( zumindest mit der Höhe des Bildes), allerdings werden dann am Display auch nur mit 1080 x 1920 angezeigt, mit dem entsprechenden Verlust links und rechts von insgesamt 1080 Pixel in der breite samt bildinhalt versteht sich.

MfG Richard
 
Zuletzt bearbeitet:
B

baby2203

Neues Mitglied
Hallo, hatte auch immer das Problem. Das mit dem Screenshot hat geklappt.
Man muss danach auch das Bild aus dem Screenshot Ordner verwenden.
 
L

LikeAnAngel

Neues Mitglied
bei mir funkt es nicht. wenn ich ein screenshot mache dann als hintergrundbild. dann geht es zwar ganz drauf aber hab oben und unten schwarze ränder. wie machst du das? hast du die auflösung 1960*1080? machst du den screenshot quer oder horizontal mit dem handy . hab beides versucht geht nicht.
 
R

Richardfi

Neues Mitglied
Handy hochkannt Foto sollte schon gehen. Das mit den schwarzen Rändern ist doch logisch , denk mal nach bitte! Wenn du ein breitformat Bild auf hem hochformat diplay anzeigen willst gibt es 3 Möglichkeiten.

1. Bild ganz anzeigen bedeutet in der breite die 1920 werden zu 1080 breite und die Höhe verändert sich im gleichen Verhältnis von 1080 auf Ca 607 pixel, Ergebnis sind die schwarzen Ränder oben und unten.

2. Du vergrößerst dein Bild mit 1080 hõhe auf 1920 in der Höhe, die am Display anzeigbare breite ist aber nur 1080 von 1920 Pixel, dem entsprechend fehlt dir Links und rechts vom Bild gesamt 860 Pixel breite Abschnitte.

3. Du änderst das seitenverhältnis des Bildes damit die 1920x1080 Pixel zu 1080x 1920 Pixel werden, dann hast du den gesamten Inhalt des Bildes zwar auch am Display allerdings in die Länge gezogen.

Wenn du jetzt ein Foto machen willst das auf dem Display alles anzeigt dann musst du mit der Kamera den bildausschnitt so wählen das alles was du abbilden willst in der Mitte des Fotos ist bei einer breite von 1080 und einer Höhe von 1920. Bzw hochkannt fotografieren, je nach bildsensor Format sind dann die Verluste nicht so gross oder garnicht vorhanden.

Mg Richard
 
6

61lazzo

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir hat es funktioniert mit den 1080x 1920,vielen dank Richardfi.

Hätte aber eine andere frage zu den Wallpapern.

Gibt es eine App im Play Store wo ich HD Wallpaper mit der der Auflösung 1080x1920 finde?

Bedanke mich schon mal im Voraus.