Zweifarbige Actionbar nach Ein-/Mehrfachauswahl in Gmail etc. - Wer kann helfen?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Zweifarbige Actionbar nach Ein-/Mehrfachauswahl in Gmail etc. - Wer kann helfen? im HTC One (M7) Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
N

Napzter

Gast
Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem. Wenn ich in Google Play oder Gmail etc. eine Ein-/Mehrfachauswahl vornehme (Google Play: "Meine Apps", "Alle" und dann Elemente markieren / Gmail: Mails markieren), bekommt die Actionbar anschließend ein etwas seltsames zweifarbiges Layout (siehe angehängter Screenshot).

Dieses Problem habe ich damals auch schon mit 4.1.2 (Stock HTC Sense) festgestellt. Nach dem Update auf 4.2.2 (Stock HTC Sense) ist mir nichts aufgefallen. Habe dies wohl einfach nicht bewusst wahrgenommnen, da ich relativ schnell auf CM 10.1 gewechselt habe. Da ist mir der Bug auch wieder bewusst aufgefallen. Wahrscheinlich wurde dies weder durch das Stock Sense Update auf 4.2.2, noch durch den Wechsel auf CM 10.1 korrigiert, sondern der Bug wurde einfach immer mit "durchgeschleust". :crying:

Kennt jemand von euch eventuell die Ursache des Problems, hat dieses vielleicht ebenfalls schon gehabt oder weiß hierfür eine Lösung?

Ich danke euch schonmal ganz herzlich im Voraus!


EDIT:
Gelöst: :scared:
Da ich mein One ja bereits ge-"unlocked" und das CWM Touch Recovery geflasht habe, lag es nahe noch ein weiteres Rom zu flashen.
Habe dann die 4.3 Google Edition von "bigxie" (xda-developers) aufgespielt und siehe da, der Fehler wurde endlich korrigiert.
Wenn demnächst CM 10.2 als Nightly erscheint, werde ich wieder zu CyanogenMod wechseln und hoffen, dass dieser Bug nicht zurückkommt, sondern nun endlich der Vergangenheit angehört.


EDIT2:
Doch nicht gelöst: :sad:
Habe nun gestern die offizielle CM 10.2 Nightly draufgespielt und der Bug war wieder da. Ich bin langsam echt am verzweifeln. Woher kommt dieser Fehler nur. Rein optisch scheint dieser Highlighting-Effekt nach dem Markieren der Elemente nicht unterhalb der Statusbar zu beginnen, sondern ganz oben am Display (einschließlich Statusbar). Die jeweils untere Hälfte der Actionbar (blau-grüner Balken im linken Screenshot, hellblauer Balken im rechten) hat nämlich genau die Höhe der Statusbar.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
starbase64

starbase64

Ikone
Hallo,

ich habe momentan die Google Edition von Insert Coin mit Android 4.3, da tritt das nicht auf.

MfG

starbase64
 
N

Napzter

Gast
@starbase64:

Vielen Dank zunächst für deine Rückmeldung.
Hattest du davor denn auch dieses Problem? Ist dies bekannt oder bin ich hier ein Einzelfall?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
starbase64

starbase64

Ikone
Hallo,

dieses Probleme hatte ich bisher nicht, auch nicht beim Stock Rom.

Wenn du einen Beitrag so direkt zitierst, kann dies zu Sanktionen seitens der Moderatoren führen!

MfG

starbase64
 
J

JMES620

Neues Mitglied
Das habe ich auch bei meinem Stock HTC One. Ich dachte eigentlich bisher, dass dies so normal sei.
 
N

Napzter

Gast
@JMES620

Nein, das ist so nicht der normale Zustand. Woher dieser Fehler kommt, kann ich leider auch nicht sagen, da ich diesbzgl. auch nichts in den Weiten des Internets finden konnte.
Aber es ist schon sehr seltsam, dass wohl doch noch andere Leute davon betroffen sind, wie sich jetzt herausstellte. Anderen ist dieser Bug eventuell noch gar nicht aufgefallen oder sind auch der Meinung, dass dies so normal sei. Bei dem One meiner Freundin war von Anfang an alles i.O., bei meinem Gerät war der Fehler vorhanden, übrigens von Anfang an, direkt nach dem ich das Gerät eingerichtet habe. Beide Geräte kamen mit 4.1.2.

Gelöst: :scared:
Da ich mein One ja bereits ge-"unlocked" und das CWM Touch Recovery geflasht habe, lag es nahe noch ein weiteres Rom zu flashen.
Habe dann die 4.3 Google Edition von "bigxie" (xda-developers) aufgespielt und siehe da, der Fehler wurde endlich korrigiert.
Wenn demnächst CM 10.2 als Nightly erscheint, werde ich wieder zu CyanogenMod wechseln und hoffen, dass dieser Bug nicht zurückkommt, sondern nun endlich der Vergangenheit angehört.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: