1. BodeD, 14.03.2019 #1
    BodeD

    BodeD Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo, mir ist das schon ein paar mal aufgefallen. Bisher dachte ich halt dass ich ausversehen eine Taste gedrückt habe. Aber heute morgen war ich hellwach und bin mir jetzt sicher. Eigentlich drücke ich gerne noch ein zweimal auf Snooze bevor ich aufstehe. Hab wegen dem Problem schon ein zwei mal verschlafen.

    Folgendes passiert.
    Sobald morgens der Wecker klingelt und ich es komplett hochnehme schaltet sich der Wecker aus. Wenn ich es liegen lasse oder nur leicht hochnehme kann ich Snooze drücken aber sobald ich es in eine senkrechte Position bringe geht der Wecker komplett aus. Zumindest ist das meine Beobachtung. Weil leider lässt sich das ganze nicht Reproduzieren. Wenn ich jetzt einen Wecker stelle passiert nichts davon. Deswegen bin ich bisher von einem Bedienerfehler ausgegangen. Aber wie gesagt heute früh war ich bereits wach und bin mir sicher.

    Jemand eine Idee? Google und die Suche im Forum hat mir bisher nicht weitergeholfen.

    Mein Telefon ist ein Mate 20 Pro mit Emui 9.0.0 bzw sind alle neusten Updates stand jetzt installiert.
     
  2. Eddi83, 14.03.2019 #2
    Eddi83

    Eddi83 Erfahrener Benutzer

    Geht der Wecker komplett aus oder wird er leiser? Schau mal nach was unter Einstellungen -> Intelligente Unterstützung -> Bewegungssteuerung -> Aufrichten (und ggf. andere Gesten) konfiguriert ist.
     
  3. BodeD, 14.03.2019 #3
    BodeD

    BodeD Threadstarter Neuer Benutzer

    Er geht komplett aus. Die Eintellungen bin ich schon komplett durchgegangen. Sei es die Einstellungen in der Wecker App selbst. Die Einstellungen der Intelligenten unterstützung oder auch die Einstellungen unter dem Punkt Apps -> Uhr
    Bei Bewegungssteuerung -> Umdrehen -> "Timer und Wecker stummschalten" aus
    Bewegungssteuerung -> Auffrichten -> "Lautstärke für Timer und Wecker verringern" aus

    Was mich halt wundert ist das ich das ganze nicht reproduzieren kann. Gerade deswegen bin ich bisher davon ausgegangen das ich immer eine Taste oder ähnliches gedrückt habe. Erst seit heute bin ich mir absolut sicher dass ich nichts dergleichen getan habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2019
  4. Philipp1980, 14.03.2019 #4
    Philipp1980

    Philipp1980 Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi, du könntest mal versuchen die Cache und die Daten der Uhren App zu löschen und schauen ob sich dann was ändert.
    Ich habe garkeine Probleme mit dem Wecker.

    Ist es möglich das du irgendwas im System verändert hast Also irgendwo rumgespielt und dabei ausversehen was verstellt hast.

    Wenn sich nichts ändert würde ich vielleicht mal die Kompletten Handy-Einstellungen auf Standard zurücksetzen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
GPS-Tag Kamera schaltet sich aus Huawei Mate 20 Pro Forum 10.03.2019
Mikrofonöffnung statt SIM-Slot Öffnung durchstochen Huawei Mate 20 Pro Forum 18.12.2018
Standard App für Wecker (Uhr) ändern Huawei Mate 20 Pro Forum 31.10.2018
Du betrachtest das Thema "Wecker schaltet sich aus statt zu Schlummern" im Forum "Huawei Mate 20 Pro Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.