(EOD) Eyes On Display des Mate 40 Pro auf dem P40 Pro möglich?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere (EOD) Eyes On Display des Mate 40 Pro auf dem P40 Pro möglich? im Huawei Mate 40 Pro Forum im Bereich Huawei Forum.
Headsniper

Headsniper

Gesperrt
Hey Leute,

es gibt da ein Gimmik, das für mich sehr interessant ist, welches aber scheinbar nur dem M40p zu finden ist.
Das sogenannte Eyes on Display, anstelle des Always on Display.

Bedeutet, Display reagiert sofort, sobald ihr das Telefon anschaut und sagt euch Bescheid, ähnlich Samsung, welche Nachrichten, Anrufe ihr verpasst habt.
Ferner hab ich gesehen, bzw gehört, dass es eine Geste geben soll, mit der Man Anrufe entgegennehmen kann, ohne das Telefon zu berühren!
Eine Geste in der Luft.
Ob das war ist, keine Ahnung, beim ersten bin ich mir aber sicher, kann das jemand bestätigen und weiss, ob dieses Gimmik irgendwie mit dem P40p Kompatibel ist? Oder da womöglich ähnliche Gesten gibt?
 
B

BoFr

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, das Display wird tatsächlich aktiviert, wenn die Kamera ein Gesicht erkennt.
Zum Entsperren muss man es auch nicht mehr in die Hand nehmen, sondern es reicht aus, die Handfläche zu zeigen. Danach scannt das Mate dein Gesicht und kann dadurch entsperrt werden.
Ist jetzt nicht unbedingt das Killerfeature, aber zumindest recht praktisch, falls man schmutzige Hände hat.
Außerdem kann man auf Webseiten hoch und runter scrollen und auch zwischen den Bildern blättern.
Im Grunde eine nette Spielerei, die allerdings etwas Akku kostet.
Ich lasse es dennoch vorerst mal aktiviert, weil es Spaß macht.
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
#Mod
Habe mir erlaubt den Titel anzupassen.
Gruß Cris!
 
Headsniper

Headsniper

Gesperrt
Ist das implementieren auf dem P40p möglich, oder hat das P40p diese Gimmiks evtl auch?
 
B

BoFr

Fortgeschrittenes Mitglied
Tut mir leid, dazu kann ich dir nichts sagen, da ich kein P40 Pro habe. Aber ist bei der P Pro Serie nicht ein ganz anderes Frontcamsetup verbaut, als bei der Mate Pro Reihe (3D Face Unlock)?
 
Headsniper

Headsniper

Gesperrt
Beide haben FaceUnlock
 
Bundesloser

Bundesloser

Experte
Ja und nein. Obwohl beide mit dem Gesicht entsperrt werden ist soweit ich weiß nur beim Mate das sichere(re) 3D-Faceunlock dabei.
Da kommt eine IR-Cam zum Einsatz. So entsperrt ein Mate auch bei Dunkelheit durch die Gesichtserkennung. Denke mal dass damit das P außen vor ist.
 
Headsniper

Headsniper

Gesperrt
Also ist das Mate das Iphone mit Android, so to say
 
B

BoFr

Fortgeschrittenes Mitglied
Genau - es ist das iPhone mit Android, bloß mit einem angemessenen Preis und besserer Hardware. 😜
Sorry, der musste raus! 😄

Ein ehemaliger Arbeitskollege hatte sich übrigens bei Ebay mal ein sehr sehr sehr günstiges iPhone geschossen und sich dann gewundert, warum die Fotos so mies waren und Android darauf installiert war.
 
!manu!

!manu!

Stammgast
@Headsniper

Das EOD ist eine Emui 11 Funktion.
Es kann gut sein das sie mit einem Update auf dem P40 Verfügbar ist.

Ob nur die Kameras oder auch die 3D Erkennung bei dem M40 für diese Funktion Genutzt wird kann ich nicht Sagen.
Denn bei Dunkelheit sollte es ja auch Funktionieren.
 
Ähnliche Themen - (EOD) Eyes On Display des Mate 40 Pro auf dem P40 Pro möglich? Antworten Datum
9
5