Sind die 212 g des Mate 40 Pro wirklich zu schwer?

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sind die 212 g des Mate 40 Pro wirklich zu schwer? im Huawei Mate 40 Pro Forum im Bereich Huawei Forum.
Peterflorea

Peterflorea

Experte
Headsniper schrieb:
oder wenn es mir zu schwer ist
zu schwer? Das war jetzt hoffentlich ein in der Kategorie Scherz Annahmen oder? Außer du hast schwere körperliche Einschränkungen, dann möchte ich das nicht als Scherz sehen. 🤔
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Headsniper

Headsniper

Gesperrt
@Peterflorea
Naja, mein X ist vergleichsweise mit dem Note 20 Ultra ein Fliegengewicht.
 
Peterflorea

Peterflorea

Experte
@Headsniper Smartphones sind alle sehr leicht. Knapp über 200g spürt man in der Regel nicht mal. Ich würde ein Smartphone wohl erst als schwer bezeichnen wenn es 20 kg oder mehr hätte.
 
Headsniper

Headsniper

Gesperrt
@Peterflorea

Ich hab seit Jahren das X und eine gute Freundin das 8+, sie kannte sich nicht aus und bat mich ihr zu helfen, was Updates betrifft.
Glaube mir, ich hab den Unterschied deutlich gespürt!
Auch wenns nur um die 50-60 gram sind, das merkt man!
 
Peterflorea

Peterflorea

Experte
@Headsniper vielleicht merken, aber 220g sollte jeder gesunde Erwachsene Mensch locker im Alltag bewältigen können. Hier geht's um ein paar Gramm und nicht um eine halbe Tonne!!
 
!manu!

!manu!

Stammgast
früher wurden Geräte mit 150 gram als schwer bezeichnet und heute ist es Normal 😄
 
Headsniper

Headsniper

Gesperrt
@Dominik1991
Silber
Weil ganz ehrlich, ich habe seit mindestens acht oder neun Jahren keine andere Farbe mehr genommen, als schwarz, mittlerweile hängt mir die Farbe echt zum Hals raus
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Peterflorea
Natürlich, das ist nicht zu bestreiten, dass jeder gesunde Mensch diese paar 100 g locker abkann.

Wenn man aber ein leichtes Gerät wie mein iPhone gewöhnt ist, möchte man ehrlich gesagt auch nichts anderes mehr haben, dann muss man sich erst mal umgewöhnen, wenn das neue kommt.


Bedeutet also, wenn das neue knapp 220-230g wiegt, sind es fast 100 g zusätzlich, die man nicht nur merkt und spürt, an die man sich aber auch gewöhnen muss, bis das halt eben zum Alltag wird. Und das ist nun mal von Mensch zu Mensch unterschiedlich, einige gewöhnen sich innerhalb weniger Stunden daran, andere brauchen dafür Wochen.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Peter_HH

Experte
Ich verstehe wenn es dir deine Brusttasche verzieht. Oder der Schwerpunkt anders liegt oder schlecht ausgewogen ist.

iPhone X wiegt 174gr, das sind natürlich spürbare 50-60gr aber nicht 100gr

Ehrlich. Es fällt mir schwer darin einen ernsthaften Grund zu finden.

Ausserdem... Entweder man kauft es sich oder nicht. Bei allem Anderen ist alles Andere schuld - so liest es sich. Sorry. Ich bin lieber jetzt over and out.
 
Zuletzt bearbeitet:
Headsniper

Headsniper

Gesperrt
@Peter_HH

Das war allgemein gehalten.
Vielleicht ist es mir auch zu groß.
Mal sehen, Samstag weiß ich mehr.
 
Headsniper

Headsniper

Gesperrt
Es ist, vom Gewicht her, extrem gewöhnungsbedürftig, recht schwer auf den ersten Blick. Und unglaublich groß.
Ich weiß nicht, ob ich mit der Größe zurecht kommen würde.
 
B

BoFr

Fortgeschrittenes Mitglied
Reine Gewöhnungssache.
Ich spüre so ein geringes Gewicht nicht.
Die Größe ist natürlich wieder ein anderes Kriterium. Aber wenn man sich bewusst für ein Phablet entscheidet, sollte das ja bereits im Vorfeld klar sein.
Ich habe recht große Hände, kann es daher auch einhändig bedienen und in die Hosentasche passt es ebenfalls.
Gob dem Gerät mal ein paar Tage.
Außerdem : wenn du eine gute Kamera möchtest, gibt es keine Alternativen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Headsniper

Headsniper

Gesperrt
@BoFr

Diesen Beitrag schreibe ich gerade damit, es ist mein erstes Phablet was ich je hatte.
Die Cam des P40 Pro ist nicht weniger schlecht. Mindestens genauso gut.
Aber meine Güte, das ist einfach nur ein Brocken...
 
B

BoFr

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn du noch nie so ein großes Gerät hattest, kann ich es natürlich nachvollziehen. Bei meinem Note 4 musste ich damals auch erst schlucken. Aber Seither will ich auch nichts kompaktes mehr.

Genau - die Cam des P40 Pro ist (etwas) schlechter.
Und das, obwohl es nur minimal kleiner ist.
Und das Note 20 Ultra plus oder das Pendant von Apple sind auch nicht kleiner und liefern nicht das, was das Mate 40 Pro kann.
Das meinte ich eigentlich mit Alternativlos.
 
Headsniper

Headsniper

Gesperrt
Ich liebe es jetzt schon. Glaub nicht, dass ich es umtauschen wollen würde.
 
B

BoFr

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, deine ersten Bilder sind ja richtig gut geworden.
Und das bei den Lichtbedingungen.
 
Headsniper

Headsniper

Gesperrt
Mein iPhone hat nur Matsch hinbekommen
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BoFr

Fortgeschrittenes Mitglied
Warte ab, das wird nun von Update zu Update besser.
War zumindest bei meinem Mate 20 pro so.
 
Headsniper

Headsniper

Gesperrt
Ja, ich kann es nicht lange behalten, ist nur gemietet
 
B

BoFr

Fortgeschrittenes Mitglied
Gemietet?
Ich dachte, du hättest es bei Amazon bestellt?
 
Headsniper

Headsniper

Gesperrt
Jop, hab ich auch, indirekt aber.
Lange Geschichte
 
Ähnliche Themen - Sind die 212 g des Mate 40 Pro wirklich zu schwer? Antworten Datum
2
2
5