Farbverlauf bei stärkerem Druck auf das Display

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Farbverlauf bei stärkerem Druck auf das Display im Huawei Mate 9 Forum im Bereich Huawei Forum.
BadNaffy

BadNaffy

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen.

Mir ist eben aufgefallen das ich einen Farbverlauf habe an dem Druckpunkt vom Finger wenn ich etwas stärker auf das Display drücke. Also so ganz kurz verwischt es an der stelle in Regenbogen Farben.
Man kennt das ja bei Fernseher oder bei Laptop oder so wenn man da mal stark drauf drückt... Aber bei einem Handy bzw Touchscreen ist mir das vorher noch nie aufgefallen...

Es ist auch nur im unteren und mittleren Bildbereich wo das geht.. Habt ihr das auch? Ist das normal, der muss ich mir sorgen machen?

Hier mal ein kurzes Video dazu.
Ich hoffe das hochladen klappt.
Edit:klappt natürlich nicht :(
 
BadNaffy

BadNaffy

Erfahrenes Mitglied
Hier das Video

Ich hoffe man erkennt es... Direkt beim drücken oberhalb der Fingerkuppe.. In dem moment wo man los lässt ist es auch wieder weg...

Habt ihr das beu euch auch..?
 
koho

koho

Lexikon
Ja, das habe ich auch aber da muß ich schon wirklich ordentlich drücken.
 
BadNaffy

BadNaffy

Erfahrenes Mitglied
Ja ist schon ordentlich... Halt so wie man beim iPhone drücken würde fürs 3D Touch Menü.
Bin ich aber erstmal beruhigt.. . Kannte das vorher nicht und dachte es sei ein Mangel am Display..
 
gee2-12

gee2-12

Fortgeschrittenes Mitglied
@BadNaffy Deswegen is es ein touch Screen und kein drück Screen ;)
 
S

summer46

Stammgast
Ist bei mir auch so. War damals bei meinem Sony xperia z3 und beim LG g5 auch so. Nur mein s7 edge hat das nicht...
 
koho

koho

Lexikon
Mein Note 4 übrigens auch nicht.
 
D

dani330ci

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir nicht wie stark drückt ihr.
 
M

micha3681

Experte
Glaube es passiert auch nur bei LCD Displays und nicht bei AMOLED. Bei meinem Mate 9 geht es übrigens auch.
 
T

Trevor70

Erfahrenes Mitglied
So etwas kommt nur bei LCD-Displays vor (Bauart bedingt und bei allen), nicht aber bei Amoled.

Durch den Druck verändert man die Ausrichtung der Flüssigkristalle, die das Licht polarisieren. Amoled-Displays haben diesen Polarisationsfilter gar nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Chris0310

Neues Mitglied
Also bei mir ist es nicht so,auch wenn ich etwas fester drücke.
 
T

Trevor70

Erfahrenes Mitglied
Dann bist du zu schwach. [emoji3]
 
C

Chris0310

Neues Mitglied
Sehe da jetzt kein Grund zu mit voller Kraft drauf zudrücken. Wüsste auch nicht warum man das tun sollte.
 
T

Trevor70

Erfahrenes Mitglied
Sollte auch keine Aufforderung sein. Je nachdem, wie das Gerät gebaut ist, reicht da punktuell oft ein recht schwacher Druck, ggf. auch außerhalb des Displays. Das hatte mich bei meinem ersten Smartphone auch irritiert.
 
gee2-12

gee2-12

Fortgeschrittenes Mitglied
@Trevor70 warum sollte man so hart drücken auf ein Schirm?
 
T

Trevor70

Erfahrenes Mitglied
Sollte man nicht aber passiert eben mal und dann wundert man sich, wenn man die technischen Zusammenhänge nicht kennt. Oder man vermutet einen Defekt. Und wie gesagt kommt es auf die Bauweise an. Meine Smartwatch reagiert da ganz empfindlich schon bei geringem Druck oder wenn das Armband fest anliegt.