Mögliche Bestellung bei Amazon; hier: Stil

  • 38 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mögliche Bestellung bei Amazon; hier: Stil im Huawei P20 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
gigaexpress

gigaexpress

Erfahrenes Mitglied
Moin, ich bin in der Überlegungsphase, mir bei Amazon das P20 Lite zu bestellen. Was mich aber davon abhält, ist die Option "Stil" mit 2 Varianten:
Deutsche Version mit Gratisspeicherkarte
Ohne Speicherkarte
Dabei ist auch ein preislicher Unterschied.

Frage: Worauf bezieht sich die Deutsche Version? Auf die Karte oder das Handy oder was genau? Das ist natürlich sehr undeutlich geschrieben! Ich persönlich würde ein deutsches Handy bevorzugen, brauche aber keine Speicherkarte!
Oder spielt es keine Rolle, ob deutsch oder (EU-) Ausland?

Vielen Dank schon mal vorab!
 
Leticron

Leticron

Fortgeschrittenes Mitglied
Die frei verkaufte deutsche Version, ist Dual SIM. International und/oder deutsche Version von Vodafone, gibt es das auch als Single SIM Variante.
 
gigaexpress

gigaexpress

Erfahrenes Mitglied
Danke! Ich habe herausgefunden, dass das Wort "deutsche Version" wohl niemand genau erklären kann, was das bedeutet. Man kann aber lesen, dass es viele Interessenten irritiert.

Das Gerät für D hat wohl immer Dual-Sim. Es ist für den deutschen und EU-Markt zugelassen.
 
WWolf

WWolf

Experte
Was soll es denn da kosten?
 
J

JamesBott

Gast
Hi gigaexpress,
die "deutsche Version" dürfte sich auf "Country" beziehen.
Jedes Huawei/Honor hat seine eigene Build, diese ist eine 3 Wort Kombination : "Modell" "Country" "Build-Nr"
z.B. Huawei MediapadM5 - CMR-AL09 8.0.0.161(C432) : "CMR-AL09" = Modell, "C432" = Country, "161" = Build-Nr
Das zu wissen ist dann entscheidend, wenn man "selbst" sein eigenes Gerät (Phone, Tablett, Pad) mit Updates versorgen will.
Und wenn man selbst am Gerät "rum fummelt".
Ein "deutsches" Gerät hat C432, wenn du direkt aus China eines importierst hat das z.B C00. Damit stellt Huawei die lokalen Gegebenheiten ein.
Beide sind die "gleichen Geräte" aber mit z.B. anderen LTE-Bändern.
Gerade im Versandhandel ist es wichtig auf C432 zu achten : damit hast du in Deutschland keine Probleme.

Mein Gerät war das "+ SD-Karte" Angebot (die gab es kostenlos dazu)
 
gigaexpress

gigaexpress

Erfahrenes Mitglied
Danke db91595!!! Das ist sehr informativ für mich. Bisher hatte ich nur Samsung-Geräte. Ich möchte mir wohl gern das P20 Lite kaufen, traue mich nur noch nicht so ganz an ein China-Gerät ran. Z.Zt. nutze ich noch das Note 4.

Nochmals danke, aus persönlichen Gründen konnte ich leider nicht vorher antworten.
 
WWolf

WWolf

Experte
Naja, China-Gerät ist so eine Aussage, die kommen eh alle aus China, von da her.. Was du wohl ehr meinst sind China-Marken, z.Bspl. Doogee. Huawei/Honor ist schon eine Marke die viele kennen. Hab ein Honor 6X und ein P20 Lite und die Updates die du da bekommst wirste von Samsung nie bekommen.

Hab auch ein Note 4 und da muss ich dir ja über Updates nichts erzählen... Grottig.. Ich würde es heute noch nutzen aber Samsung patcht das so kaputt, echt krass.

Meiner Meinung nach ist die P20 Serie ein riesen Knaller, kenne viele die sich schon eins gekauft haben und viele die am überlegen sind.Nicht umsonst verkauft Huawei mehr Handys als Apple -> Smartphone-Verkaufszahlen: Huawei prescht erstmals an Apple vorbei
 
J

JamesBott

Gast
China-Gerät : beziehst du das auf einen Direkt-Import aus China oder meinst du Huawei = China-Hersteller ?
Huawei hat sein "Billig-Image" abgelegt. Die Geräte können heute durchaus mit Premium-Geräten mithalten.
Wobei ich zur Vorsicht rate ist Direkt-Import. 2 Gründe
- verschiedene Hard-/Software mit Country-Anpassungen (wenn man sich vorher schlau macht ärgert man sich hinterher weniger)
- Garantie. Bei einem in DE gekauften Gerät geht man zu dem Händler und hat die wenigsten Probleme. Bei einem Direkt-Import spart man Geld, kann aber
evtl. die Garantie vergessen (oder muss viel Zeit haben).
 
gigaexpress

gigaexpress

Erfahrenes Mitglied
Danke. Ich werde es dann bei Amazon, MediaMarkt oder so kaufen. Ich hoffe, da mache ich nichts falsch, oder ...?

Stimmt, China-Gerät war falsch formuliert, ... sorry.Im Moment gibt es das P20 Lite beim MediaMarkt für 279,00 €, leider habe ich momentan keine Zeit, Montag gilt wohl wieder ein anderer Preis. Aber es kommt ja nicht auf einen Tag an.
 
J

JamesBott

Gast
Start : 329€
279€ ist doch gut

Falls du rooten willst : Huawei gibt wieder mal keinen BL-unlock-code heraus, rechne 4€ für dc-unlocker hinzu
 
gigaexpress

gigaexpress

Erfahrenes Mitglied
Nein, das werde ich wohl nicht, damit kenne ich mich nicht so gut aus und meines Wissens nach verliert man dann ja wohl auch die Garantie!

Nach allem, was ich in den letzten 2 Jahren durchmachen musste, bin ich froh, wenn ich einigermaßen so damit klar komme. Aber ich werde sicherlich noch einige Fragen haben, wenn es dann so weit ist.

gut's nächte
 
WWolf

WWolf

Experte
Was meinste mit "...Nach allem, was ich in den letzten 2 Jahren durchmachen musste..." ?
 
gigaexpress

gigaexpress

Erfahrenes Mitglied
Hallo, bei >>> Lidl gibt es diese Woche das P20 Lite für 269,00 € plus 4,95 € Versand. Leider kann man das Handy nicht im eigenen Lidl-Markt abholen.
Bei Amazon kostet das P20 Lite in blau 290,00 € incl. Versand. Warum nicht 16,00 € sparen?

Frage: Mache ich da etwas falsch? Es wird doch sicherlich ein DE- oder EU-Gerät sein?

Ich bitte um Antwort, danke.
 
Zuletzt bearbeitet:
Leticron

Leticron

Fortgeschrittenes Mitglied
Das ist auf alle Fälle ein EU-Gerät, da musst du keine Sorgen haben. Aber für 269,- € sieht man es schon mal öfters, also nicht wirklich das super duper Angebot, aber lohnt trotzdem.
 
J

JamesBott

Gast
Ich kontere mit "Huawei P20 lite ANE-LX2 Dual Sim 4GB/64GB SIM FREE/" 258€, kostenloser Versand aus Holland von eglobalcentral-au (ebay) :biggrin:
Da müsste man nur "LX2" abklären (ich denke das es wegen der 64 GB ist)
oder 249 + 15 aus Polen
oder als Gebraucht-Gerät von hifi-extra für 255 + 0 :biggrin::biggrin::biggrin: (Scherz des Tages)

kurz : mit dem Lidl-Gerät machst du keinen Fehler
ich würde das aus Holland nehmen (noch mal 16€ gespart)
 
Leticron

Leticron

Fortgeschrittenes Mitglied
Der Unterschied zwischen LX1 und LX2, liegt in den unterschiedlichen LTE-Bändern begründet. LX 1 unterstützt das sogenante FDD-LTE (Frequency Division Duplexing), was in Europa und in vielen weiteren Staaten auf der Welt, der LTE-Standard ist. Das LX2 unterstützt das TDD-LTE (Time Division Duplexing), was als LTE-Standard z.B. in China verwendet wird. Es unterstützt auch zusätzlich FDD-LTE, aber hat wohl kein NFC, was den Unterschied ausmacht. Darüber hinaus untestützt das LX2 "BeiDou", was das "chinesische GPS" ist.
Es gibt noch die Varianten LX3 und LX2J, mit jeweils nur 32GB Speicher. Die sind aber wohl für den indischen Markt und ähnliche strukturschwache Gebiete gedacht.

Kurz und knapp:
LX1 = Internationale Version
LX2 = Chinesische Version
 
Zuletzt bearbeitet:
gigaexpress

gigaexpress

Erfahrenes Mitglied
Danke Euch, aber das ist mir zu schwierig. Dann werde ich wohl bei Lidl zuschlagen. Da das P20 Dual-SIM hat, werde ich dann wohl mein gutes Note 4 verkaufen.
 
J

JamesBott

Gast
Nicht schwierig sondern "eindeutig" !
Danke Letricon ! LX1 = EU = gut ! LX2 = NICHT GUT !! Außer jemand legt keinen wert auf LTE Band 20 (DE) !

@gigaexpress : kurz : mit dem Lidl-Gerät machst du keinen Fehler.

Kurz und gut : ich hasse es, wenn keine Build angegeben wird. Da sieht man schon an "Cxxx" was man bekommt.
Wobei es für Modder (Leute, die BL öffnen und mit re-branding arbeiten) interessant wäre mal ein LX2 auf C432 zu re-branden und dann schauen,
ob LTE Band 20 funktioniert. Für Otto-Normal-User ist das aber uninteressant ! (Die Frage ist : ist die Hardware gleich, nur andere ROM ?)

Generell schaue ich gerne mal ein bisschen über den Tellerrand. Das ergibt einen etwas größeren Überblick.
Außerdem ist bei allen meinen Geräten der BL offen. Sonst könnte ich keine Erfahrungen mit dem Innenleben sammeln.
 
gigaexpress

gigaexpress

Erfahrenes Mitglied
Hallo db91595, ähnlich ging es mir auch mal, aber das ist 100 Jahre her. Mein erster PC war ei8n Highscreen von Vobis als Komplettpaket mit Monitor und Drucker. Es hat mich geärgert, dass ich die Funktion, das Zusammenspiel, das Innenleben nicht verstand. Als dieser PC auf war, habe ich mir ein Gehäuse, Motherboard, Festplatte, ... gekauft und zusammen gebaut.
Es war ein Pfingstsonntag, als ich ihn erstmals einschaltete, ... er lief einwandfrei, und ich war stolz.

Das ist beim Handy nicht so, diese Feinheiten muss ich nicht (mehr) kennen. Ich bin auch Wenigtelefonierer, möchte aber ein aktuelles haben. Auf keinen Fall mit Branding!!! Und ein frei gekauftes bei z.B. Lidl hat kein Branding.

Ich danke Euch, und bin lernfähig!
 
J

JamesBott

Gast
JEDER sieht sein Gerät mit seinen Augen !
Wenn es das tut was er will - dann ist das doch gut !

Und nur zur Blickwinkel-Erweiterung : ein Android-Phone ist ein Computer mit Linux und den Handy-Erweiterungen - aber alles "en Miniatur".
Und wenn du dir mal die Mühe machst und ein Altes sauber zerlegst - brauchst du eine Lupe um die Details zu sehen :biggrin:
Also im Prinzip : steck deinen alten PC in die Presse :D:D:D