Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Huawei P20 mit Android und EMUI 10. Veränderungen, Fehler usw....

  • 59 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei P20 mit Android und EMUI 10. Veränderungen, Fehler usw.... im Huawei P20 Forum im Bereich Huawei Forum.
Vogelmensch

Vogelmensch

Stammgast
Hallo.
Ist Euch nach dem Update auf Android und EMUI 10 irgendwas aufgefallen? Fehler, Verbesserungen, Änderungen?

Das Drop Down Menü gefällt mir jetzt sehr viel besser. Und die Kamerasoftware sieht anders aus. Schicker.
 
DavidLacht

DavidLacht

Erfahrenes Mitglied
@Vogelmensch Ich persönlich finde auch, dass sich EMUI 10 optisch extrem verbessert hat und sich sehr von EMUI 9 abhebt. Da hat Huawei auf jeden Fall gute Arbeit geleistet.

Eine Änderung, die mir aufgefallen ist, ist, dass es nun „Smart Charge“ gibt. Erklärungen, was das ist etc. sind in diesem Thread.

Außerdem können Nutzer, die die Gestensteuerung nutzen, jetzt am unteren Bildschirmrand drüberwischen, um schnell zwischen Apps hin-und-her zu wechseln. Das ist auch eine tolle Erweiterung! 😉
 
G

gecko03

Stammgast
wenn ich gewusst hätte dass WhatsApp dann nicht mehr per Popup benachrichtigen kann dann hätte ich mir das Update nicht geladen...

die optische Skalierung finde ich eher gewöhnungbedürftig alles bunt und relativ groß.

und das mit der Gestensteuerung hatte ich bereits mit dem Nova Launcher realisiert, von dem her nichts neues.

weiter auch ein neuer Punkt "Huawei Werbung (standortbasiert)"...
Ich sag jetzt nichts dazu... 🙄
 
Vogelmensch

Vogelmensch

Stammgast
Das liegt an den Einstellungen. WhatsApp geht genau wie vorher.
Mir ist heute aufgefallen. SOnst stand im Drop Down Menü bei WLAN immer der Netzname, wenn man verbunden war. Das ist weg. Und man kommt auch nicht mehr durch langen Druck auf WLAN im DD-Menü in die Einstellungen zum WLAN.
 
G

gecko03

Stammgast
negativ, das liegt NICHT an den Einstellungen, sondern an Android10!

Screenshot_20200621_194613_com.whatsapp.jpg

Popup Benachrichtigungen gehen NICHT mehr!
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von gecko03 - Grund: edit
Vogelmensch

Vogelmensch

Stammgast
Dann warte auf ein Update von WhatsApp. Ich weiß ja nicht, was das dann genau sein soll. WhatsApp geht bei mir genau wie vorher auch.
 
G

gecko03

Stammgast
vermutlich hattest Du die Popup Benachrichtigung nicht aktiv.

Ein Update wird das nicht mehr retten wenn Android 10 (warum auch immer) diese Art der Benachrichtigung nicht mehr unterstützt.
 
Vogelmensch

Vogelmensch

Stammgast
Gerade mal danach gesucht. Die mit dem P30 Pro hatten ja schon früher EMUI 10 und da ist es auch so. Wusste nicht, dass das jemand benutzt.
 
G

gecko03

Stammgast
und, was mir gerade auch sehr negativ auffällt dass es ewig dauert bis das Phone über eine neue Whatsapp im Ruhezustand benachrichtigt.
teilweise bis zu einer Minute.
aber wie gesagt, nur im Ruhezustand.
 
N

NI20

Fortgeschrittenes Mitglied
@Vogelmensch Durch langen Druck auf WLAN im DD-Menü komme ich aber ins W-Lan Menü....
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@gecko03 schon unter Einstellungen -> Akku -> App-Start Whatsapp auf Manuell umgestellt? Bei mir funktioniert die Benachrichtigung tadellos...
 
Zuletzt bearbeitet:
PurpleHaze

PurpleHaze

Lexikon
Hab das Gefühl das die Play Dienste plötzlich ordentlich Datenvolumen verballern (in drei Tagen knapp 1Gb). Hab so nen o2 Free Tarif mit dem ich bisher eigenlich nach der Drosselung auf 1mbit gut klar kam. Seit A10 hab ich irgendwie echt Probleme damit. Die Play Dienste ziehen halt ständig im Hintergrund Daten sobald ich was auf dem P20 mache, sodass z.B. der Browser ewig zum laden brauch oder Pubg Mobile nicht mehr läuft. Zurückgesetzt hab ich mein P20 natürlich nach dem Update. Wenn ich das mal hochrechne wären das knappe 10GB Datenvolumen pro Monat, die die Play Dienste ziehen. Das war doch vorher nicht so...?!?!

In der Akkustatistik tauchen die Play Dienste mit m.E. normalen 0.75% auf.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Mein Bluetooth Headset zu verbinden ist auch ein Krampf geworden. Normalerweise zieh ich das Ding einmal über den NFC Sensor am Handy und es verbindet sich. Geht seit A10 auch nicht mehr. Muss jetzt jedesmal Bluetooth und das Headset ausmachen und dann über den NFC Sensor ziehen, dann gehts irgendwann mal. Geht mir auf'n Geist die Flinte. 😤
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
P

poison2016

Ambitioniertes Mitglied
@PurpleHaze

Setzt mal die Playdienste auf die Standard Version zurück. Ggf neu starten und Wipe Cache und dann manuell die neuste Version installieren oder warten bis sie automatisch installiert wurde.

Hatte das damals bei meinem P8 genauso. Lag an einem Fehler in der Version der Playdienste.

Grüße
 
G

gecko03

Stammgast
ich habe ja schon an diversen Stellen gelesen dass es sich empfiehlt nach einem größeren Update das Gerät zurückzusetzen.
wie macht Ihr das mit dem P20?

will unmöglich danach 2 Tage wieder mein Gerät einrichten müssen...
 
P

poison2016

Ambitioniertes Mitglied
gecko03 schrieb:
ich habe ja schon an diversen Stellen gelesen dass es sich empfiehlt nach einem größeren Update das Gerät zurückzusetzen.
wie macht Ihr das mit dem P20?

will unmöglich danach 2 Tage wieder mein Gerät einrichten müssen...

Ich mache bevor ich ein Update mache ein Wipe Cache und direkt nach dem Update. Das stundenlange Einrichten tue ich mir nicht mehr an und irgendeine fehlerhafte Sicherung einzuspielen mach ich auch nicht. Wenn das Gerät nach dem Update fehlerfrei läuft sehe ich keinen Grund einen Factory Reset zu machen.


Hab das Update leider noch nicht. Nur dieser Patch kam vor ein paar Tagen. Haben denn Leute direkt Android 10 bekommen ohne erst den Patch?
 
Zuletzt bearbeitet:
Vogelmensch

Vogelmensch

Stammgast
Habe es installiert und sonst gar nichts gemacht. Habe ich noch nie. Keine Probleme.
 
G

gecko03

Stammgast
poison2016 schrieb:
Hab das Update leider noch nicht. Nur dieser Patch kam vor ein paar Tagen. Haben denn Leute direkt Android 10 bekommen ohne erst den Patch?
erst kam der Patch. das Update auf Android 10 kam ein paar wenige Tage später.
 
PurpleHaze

PurpleHaze

Lexikon
gecko03 schrieb:
ich habe ja schon an diversen Stellen gelesen dass es sich empfiehlt nach einem größeren Update das Gerät zurückzusetzen.
wie macht Ihr das mit dem P20?
Mach ich bei Versionssprüngen grundsätzlich.
 
G

gecko03

Stammgast
poison2016 schrieb:
Ich mache bevor ich ein Update mache ein Wipe Cache und direkt nach dem Update.
was muss man denn nach dem WipeCache beim P20 danach alles neu einrichten?
 
PurpleHaze

PurpleHaze

Lexikon
Nichts ;)
Beitrag automatisch zusammengefügt:

poison2016 schrieb:
Haben denn Leute direkt Android 10 bekommen ohne erst den Patch?
Erst kam der Patch und ca. 1h später das Update.
 
Zuletzt bearbeitet:
PurpleHaze

PurpleHaze

Lexikon
Also ich hab hier keine Chance. Bekomm die Play Dienste nicht in den Griff. Seit heut 0.00 Uhr 350MB... Deinstalliert und neu geladen hab ich die Play Dienste auch. Ich kann auf dieser Mistkiste echt nichts mehr machen, ohne das die PD wie blöd Daten ziehen.Screenshot_20200622_225009_com.huawei.systemmanager.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Huawei P20 mit Android und EMUI 10. Veränderungen, Fehler usw.... Antworten Datum
1
2
0