Welche PIN eingeben?

G

gala29

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo, bin neu hier und habe ein großes Problem.
Mein Huawei p20 Light hat sich mitten in der Nacht eingeschaltet. Im Halbschlaf habe ich versucht, es wieder auszuschalten. Beim zweiten mal hab ich noch kurz lesen können:
Bitte 4 bis 8stellige pin eingeben. Hab dann wohl die falsche PIN eingegeben und jetzt schreibt es: noch einen Versuch.
Ich habe mir 2 pins notiert. Eine 4stellige und eine 8stellige.
Muss ich beide eingeben? Hintereinander? Erst die 4- dann die 8stellige?
Ich darf keinen Fehler machen. Bin im Ausland und ohne funktionierendes Handy aufgeschmissen.
Hab jetzt eine schlaflose Nacht.
Ich hoffe sehr, dass mir jemand helfen kann.
Danke im Voraus
Gabriele
 
G

gala29

Neues Mitglied
Threadstarter
Noch etwas:
Wenn ich das Display einschalte, steht über dem Eingabefeld der pin:
Falsche PIN1. Verbleibende Versuche: 1
 
S

smart77

Ambitioniertes Mitglied
@gala29 also mit Pin 1 is die ganz normale 4stellige Pin gemeint, so wie bei jedem Neustart.
Die 8stellige is wohl die sogenannte PUK....die brauchst zum Entsperren wenn Du 3x die falsche Pin 1 eingegeben hast...und quasi dir eine Neue suchen musst.
Wenn Du beide dabei hast dann bist Du safe würd ich sagen, auch wenn der letzte Versuch fehlschlägt.
 
Queeky

Queeky

Lexikon
@gala29 Ein Handy schaltet sich mitten in der Nacht einfach so ein? Von alleine?
Wenn es sich eingeschaltet hat, dann muss es ja vorher ausgeschaltet gewesen sein. Welchen PIN gibst du denn sonst ein, wenn du dein Handy vorher ausgeschaltet hattest, und dann später wieder einschaltest? Der PIN wird es dann wohl jetzt auch sein.

Warum ich so konkret frage? Um Missbrauch auszuschließen.
 
Shakyamuni

Shakyamuni

Stammgast
Möglicherweise geht es hier nicht um die Einschalt-Sperre, sondern um die Bildschirm-Sperre, also um die Funktion "Sperrbildschirmpasswort" (Sicherheit&Datenschutz)
Es gibt einige Gründe, warum ein Bildschirm sich kurzzeitig selbst aktiviert, z.b. stumme Nachrichten, Akkugrenze oder Anpingen durch den Mobilfunkbetreiber....

2x PIN nacheinander muss man eigentlich nur eingeben, wenn beim Einschalten beide SIM mit einer PIN verriegelt sind.
 
Queeky

Queeky

Lexikon
Wenn es ein Code für die Bildschirmsperre ist, dann muss man den wohl jedes Mal eingeben, wenn man den Bildschirm freischalten will. Und den vergisst man plötzlich, so von jetzt auf gleich? Einen Code, den ich zig Mal am Tag eingeben muss, um den Bildschirm zu entsperren? Den vergisst man nicht plötzlich, nur weil gerade nachts 4 Uhr ist.
Und wenn es der Entsperrcode ist, um das Handy nach Neustart freizuschalten, dann frage ich mich warum sich ein Handy nachts von alleine einschaltet und startet. Evtl. weil vielleicht der Wecker aktiv war.

Ist mir ein bisschen zu viel Zufall. Möchte nur vermeiden, dass hier nicht jemand ein Handy "gefunden" hat und nun in seinen Besitz bringen will ;)
 
G

gala29

Neues Mitglied
Threadstarter
Ganz herzlichen Dank!
Die vierstellige hat gereicht..
Ich bin so erleichtert.
Jetzt wüsste ich noch gern, weshalb sich das Handy heute Nacht ausgeschaltet hat,obwohl das Wlan aus war. Diesen Zirkus hatte ich mit meinem Samsung nicht.
Also, ihr habt mir sehr geholfen, Danke noch mal.
LG Gabriele
 
Oben Unten