1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. scope3x, 05.02.2017 #1
    scope3x

    scope3x Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo an Alle,

    hat jemand von Euch mal die Bildschirmspiegelung ausprobiert? Am P9+ von meiner Freundin (Standardlauncher) funktioniert es an unserem TV (Sony Bravia 4K) perfekt und ohne Ruckler beim zocken.

    Allerdings kann ich mein P9+ nicht verbinden. Der TV wird angezeigt aber nicht verbunden. Ich habe mein Tel aber mit der Zeit soweit personalisiert (Berechtigungen usw.) das ich völlig den Überblick verloren habe.

    Habt ihr Erfahrungen mit dem Spiegeln über WLAN?
    Grüße
     
  2. ToboTake, 03.03.2017 #2
    ToboTake

    ToboTake Neuer Benutzer

    Klappt bei mir auch nicht, hatte vorher ein Motorola mit dem es auf meinem LG 4K TV lief, seid dem P9 Plus läuft es nur per ChromeCast
     
    scope3x bedankt sich.
  3. peroehl, 04.03.2017 #3
    peroehl

    peroehl Android-Hilfe.de Mitglied

    Bei mir klappt es auch einwandfrei. Mit nem Sony Bravia 4K TV 65 Zoll 9005. Absolut ohne Probleme. Läuft über WiFi ruckelfrei.
     
    scope3x bedankt sich.
  4. scope3x, 04.03.2017 #4
    scope3x

    scope3x Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hmmm, da es beim P9p meiner Freundin auch funktioniert, komme ich wohl an einem Werksreset nicht vorbei.
     
  5. Sh0RTy, 06.03.2017 #5
    Sh0RTy

    Sh0RTy Neuer Benutzer

    Bei meinen Samsung wird nur ein "halbes" Bild vom P9+ angezeigt.. :-/
     
  6. scope3x, 06.03.2017 #6
    scope3x

    scope3x Threadstarter Erfahrener Benutzer

    @Sh0RTy
    Der TV wird im Tel gefunden aber nicht verbunden. Werksreset hab ich nicht gemacht, egal ging vorher auch nicht. Einfach Sachen wie Titan Quest und Bard's Tale bei dem Plus meiner Freundin installiert - da funkt es komischerweise.
     
  7. lassiter34, 06.03.2017 #7
    lassiter34

    lassiter34 Android-Lexikon

    Bei meinem Samsung ebenfalls, total komisch.
     
  8. Osyrys77, 25.09.2017 #8
    Osyrys77

    Osyrys77 Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich bin ein Überläufer vom Sony und das ist mein erster Beitrag hier im Huawei Forum....eigentlich mein allererster Beitag überhaupt in einem Handy-bzw. Android Forum. Nach vielen Jahren Sony habe ich mich letzte Woche für ein P9 Plus entschieden und bin bis jetzt restlos begeistert! Ich bräuchte jedoch Unterstützung bei der Bildschirmübertragung zur meiner Nvidia Shield TV-Box. Ich habe natürlich versucht hier über die Suchfunktion was zu finden, doch bis auf diesen Thread habe ich leider nichts gefunden.....habt bitte Nachsehen mit mir!

    Problem:
    Übertragung der Bilder aus der Galerie auf den TV (über die Nvidia Shield).

    Bei den Sony-Handys war es so, war man per WLAN verbunden und hat man die Galerie und ein Bild aufgemacht hat, so was sofort auf dem Bild das Chromcast Icon zu sehen. Dieses habe ich dann anglickt und es kam die Meldung/Abfrage: "Mit Shild verbinden?" wo man mit ok bestätigen konnte.

    Beim Huawei P9 Plus finde ich aber bei einem geöffneten Bild niergends das Icon für Chromcast! Muss ich hier noch irgendwo was aktivieren? Brauche ich eine andere App zur Bildbetrachtung?

    Öffne ich mit dem P9 "Youtube" und bin per WLAN verbunden so ist das Chromcast Icon zu sehen und alles funktioniert wie gehabt.

    Vielen Dank schon mal an alle, die mir hier weiter helfen können!
     
  9. Holzi001, 25.09.2017 #9
    Holzi001

    Holzi001 Ehrenmitglied

    Hallo.

    Ich vermisse diese Funktion von meinem einstmaligen Z3 auch schmerzlich.
    Ich denke, dass die Huawei Galerie App kein Chromecast unterstützt. Habe es auch lange erfolglos versucht.

    Vielleicht testest Du eine App aus dem Playstore. Einfach mal "Chromecast Foto" suchen. Allerdings hat mich noch keine der angebotenen Apps überzeugt. Falls Du was brauchbares findest, kannst mir ja mal nen Link schicken.
     
  10. Osyrys77, 25.09.2017 #10
    Osyrys77

    Osyrys77 Neuer Benutzer

    Hallo Holzi,

    ich habe die letzte Stunde noch gegoogelt und nun die Google Home App aus dem Playstore installiert! Früher hiess die wohl Google Cast und wurde jetzt umbenannt. Wenn ich das richtig gesehen habe, dann wird einfach die App gestartet und dann sagst du der App dass du deinen Bildschirm spiegeln möchtest. Egal ob dann die zu übertragende App Bildschirmübertragung unterstützt oder nicht ist egal, da es über Google Home läuft. Ich kann es aber erst ausprobieren, wenn ich wieder zu Hause bin.
     
    Miss Montage bedankt sich.
  11. Holzi001, 25.09.2017 #11
    Holzi001

    Holzi001 Ehrenmitglied

    Die nutze ich auch, da ich ja über Chromecast streame. Aber die Qualität der übertragenen Bilder lässt zu wünschen übrig. Aber trotzdem besser als alle andren getesteten Apps.
     
  12. Osyrys77, 25.09.2017 #12
    Osyrys77

    Osyrys77 Neuer Benutzer

    Servus Holzi,

    also ich habe gerade die Google Home App ausprobiert. Abgesehen davon, dass die Verbindung immer wieder abgebrochen ist und das Handy über diese App die Verbindung zur meiner Nvidia Shield TV-Box alle paar Sekunden verloren hat, wenn die App funktioniert hat, dann wie von dir beschrieben in einer Qualität die sehr bescheiden war. Ich habe nun noch länger gesucht und eine PERFEKTE App gefunden!

    Ich habe gerade die LocalCast-App aus dem App-Store installiert, siehe hier:
    LocalCast für Chromecast – Android-Apps auf Google Play

    Die ist der Hammer!!! Shield sofort erkannt, Verbindung total stabil und das aller geilste ist die Qualität! Nicht nur die Wiedergabequalität auf dem TV sondern auch die Benutzeroberfläche (GUI) als solche. Ich habe auch erst mal meine Bilder über Picassa Fotos aufgemacht und die Qualität war in etwa gleich wie früher mit dem Sony bzw. wie unter Benutzung der Google Home App. Die LocalCast App nutzt man am besten selbst direkt als Player, so dass man keine anderen Apps nicht mehr starten muss. Am Anfang befindet man sich im Menü "Ordner" hier werden unten erst mal alle möglichen Ordner auf dem Handy angezeigt, welche Musik, Bilder, Video-Inhalte beinhalten.

    Am besten man wechselt oben Links im Menü in der Bibliothek auf Bilder. Nun werden alle Bilder mit Vorschaubildern entweder als Liste oder als Blockansicht (unterschiedlich groß durch Mehrfachklick) dargestellt. Kann man oben in der Statusleiste einstellen. Rechts davon kann man dann sogar noch die Art der Sortierung einstellen.

    Dann einfach einen Order auswählen und ein Bild auswählen. Nun kann man sein Wiedergabegerät auswählen. Danach wird erst mal nur das Icon von LocalCast auf dem TV angezeigt. Nun auf dem Handy einfach auf das Bild klicken. Dieses wird auf dem TV, bei mir OHNE Verzögerung in FULL HD ohne jegliche Qualitätsverschlechterung dargestellt. In der App öffnet sich ein Fenster, wo mann manuell durch die Bilder schalten kann oder eine Diashow starten kann, wobei man hier sogar die Verzögerung zwischen den Bildern und die Überblendgeschwindigkeit einstellen kann. EINFACH GENIAL!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2017
    Holzi001 und Miss Montage haben sich bedankt.
  13. Holzi001, 25.09.2017 #13
    Holzi001

    Holzi001 Ehrenmitglied

    Dann werde ich diese App mal testen. Merci.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. huawei p9 bildschirm spiegeln

    ,
  2. activity launcher p9 Anleitung Bildschirm spiegeln

    ,
  3. p9 Bildschirm spiegeln

    ,
  4. KD-43X8305C huawei p9 bildschirmspiegelung
Du betrachtest das Thema "Bildschirmspiegelung" im Forum "Huawei P9 Plus Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.