Datenaustauch mit dem PC geht nicht

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Datenaustauch mit dem PC geht nicht im Huawei P9 Plus Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
B

Benutzername124

Fortgeschrittenes Mitglied
Folgendes Problem seid ich Windows 10 habe,

ich kann keine Dateien vom Handy oder aufs Handy verschieben / Kopieren u.s.w

Ich komme Problemlos auf das Handy auch in die Verzeichnise,
aber so bald ich eine Datei Übertragen will.

Passiert beim Übertragungsbalken nichts auch nach 20 minuten ist er wie am Anfang bei gerade mal lächerliche 15mb
 
AirPain

AirPain

Erfahrenes Mitglied
Auch schon verschiedene USB Ports versucht?
Zur Not mal bei nem Freund / Bekannten Testen (könnte auch am Handy selbst liegen)

Sollte es bei jemand anderem genauso sein, dann mal Handy auf Werkseinstellungen setzen, wenns dann auch nicht geht, dahin wo das Handy her ist
 
B

Benutzername124

Fortgeschrittenes Mitglied
So wie es aussieht werden keine Treiber Installiert !

Auch wenn ich auf Aktualisiren gehe, werden keine Treiber gefunden

Jemand Download zu den Treibern vielleicht ?
 
Queeky

Queeky

Philosoph
Installiere HiSuite, da sind die Treiber dabei.
Aber selbst ohne HiSuite muss das funktionieren. Windows hat Standarttreiber an Board.
Wenn es vorher funktioniert hatte, und jetzt seit dem du W10 auf deinem PC hast nicht mehr, dann brauchst du den Fehler nicht beim Handy zu suchen.
 
DroydFreak

DroydFreak

Enthusiast
Ich klink mich hier mal ein: ist es eigentlich beim P9+ irgendwie möglich auf die SD-Karte so zuzugreifen, als wäre am PC ein USB-Stick angeschlossen? Bei meinem vorigen Handy konnte ich da verschiedene Übertragungsmodi wählen, unter anderem eben auch USB Massenspeicher. Dann kann man zwar nicht auf den internen Speicher des Geräts zugreifen aber die SD-Karte erscheint dann eben wie ein USB-Stick. Ich frage das nur deswegen weil das zumindest beim Übertragen großer Dateien immer vorteilhaft für die Geschwindigkeit war. Die SD-Karte jedesmal rauszunehmen, um sie dann direkt in den PC zu stecken, ist ja nun auch keine Option.
 
Dr.No

Dr.No

Ehrenmitglied
Wenn du das P9Plus an den PC stöpselst kannst du bei den Benachrichtigungen einstellen ob "USB nur laden" (Standard), "Fotos" (nur interner Speicher) oder "Dateien" (externe SD-Karte). Dann kannst du ganz einfach auf deine SD-Karte zugreifen. Evtl. musst du dazu die Entwickler-Optionen aktivieren und dort dann USB-Debbunging einschalten.
 
DroydFreak

DroydFreak

Enthusiast
@Dr.Now das ist mir bewusst, aber das ist nicht das was ich meinte. Es geht mir nicht darum, DASS ich auf die SD-Karte zugreifen kann, sondern WIE. Was ich erreichen möchte ist, dass, wenn ich das Gerät anstecke es dann im Arbeitsplatz nicht als eigenständiges Gerät erscheint, sondern dass dann die Speicherkarte, die im Smartphone steckt, so angezeigt wird, als hätte ich einen USB Stick eingesteckt. Sprich als Laufwerk. Das ging bisher mit allen Smartphones, die ich besessen habe, nur beim Huawei habe ich noch nicht rausfinden können, wie das geht (falls überhaupt). Indem man den Modus "Dateien" wählt geht es jedenfalls NICHT. Dennoch danke für deinen Hinweis.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dr.No

Dr.No

Ehrenmitglied
Sorry wenn ich dich da falsch verstanden habe. Mein letztes Smartphone mit SD-Karte liegt schon etwas zurück (Huawei Ascend P6).