1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. ses, 29.11.2018 #1
    ses

    ses Threadstarter Administrator Team-Mitglied

    Hallo zusammen,

    an dieser Stelle möchten wir einen kurzen Hinweis zu Exif-Daten geben.

    War dir bereits bekannt, dass die Fotos die du mit deinem Smartphone oder deiner Digitalkamera knippst über viele nützliche Infos verfügen? So werden neben dem Aufnahmedatum und -uhrzeit in der Regel auch die Blende und Belichtungszeit, der Standort und der Gerätename als Exif-Information in deinen Fotos hinterlegt. Wenn du das Bild nun über einen Messenger teilst oder hier im Forum hochlädst bleiben diesen Informationen erhalten.

    Möchtest du keine, oder nur eingeschränkte, Exif-Daten übermitteln, kannst du diese Funktion zum Teil auf deinem Smartphone deaktivieren oder diese manuell am Computer entfernen.

    Exif-Daten auslesen auf Android-Smartphones:
    Mit der App "Photo exif editor" und vielen anderen, kannst du die Exif-Daten deiner Fotos auslesen und bearbeiten.

    Exif-Daten unter Win10/Win 7 löschen:
    Klicke mit einem Rechtsklick auf das entsprechende Bild und wähle im Kontextmenü den Punkt "Eigenschaften". Gehe auf den Reiter "Details" und wäre dort aus ob du alle Eigenschaften oder nur einzelne Informatioenn entfernen möchtest. Anschließend klicke auf "ok".

    Standardort-Informationen (Geolocation) für Fotos deaktivieren:
    Um Geolocation für Fotos auf deinem Android-Smartphone zukünftig zu deaktivieren gibt es je nach Android-Version und Hersteller unterschiedliche Vorgehensweisen. Grundsätzlich öffnet man die Kamera-App und findet dort in den Einstellungen einen Menüpunkt der etwa "Standortdaten speichern" oder "Geotagging" heißt, dieser Menüeintrag muss deaktiviert werden.

    Sollte es weitere Fragen hierzu geben, nutze gerne den verlinkten Diskussionsthread.

    Gruß
    Sebastian
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2018
    B3nder, nik, sweetNougat und 8 andere haben sich bedankt.
  2. Professor-Berni, 29.11.2018 #2
    Professor-Berni

    Professor-Berni Android-Experte

    Für Linux-User:
    Code:
    jhead -de <dateiname>
     
    nik, Wattsolls und ses haben sich bedankt.
Du betrachtest das Thema "Hinweis: Beim hochladen von Grafikdateien können Exif-Daten übermittelt werden" im Forum "Informationen für neue User und Vorstellungen",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.