1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. jeti, 30.08.2011 #1
    jeti

    jeti Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo zusammen!

    Mein Name ist Jens, ich bin mittlerweile 32 und nutze Handy's seit ca. 1999 (Damals ein Nokia 5110 ;) ). Ich komme aus der Nähe von Osnabrück und arbeite als Konstrukteur bei einem Automobilzulieferer. Hab ne Freundin und 2 Kinder.
    Derzeit benutze ich ein O² XDA Orbit 2, welches ich mir seiner Zeit wegen der vorinstallierten Navi-Software besorgt habe.

    Mittlerweile ist das Gerät ziemlich in die Jahre gekommen und ich bin auf der Suche nach einem neuen Gerät (Passender Weise kann ich meinen Vertag bei O² im Oktober verlängern: 100min.+150sms zu 5€/Monat)
    Derzeit benutze ich mobiles Internet nur äusserst sporadisch, da es auf meinem Gerät bei Weitem keinen Spaß macht-> Ich habe den mobilen Internetzugang also komplett entfernt und gehe nur per WLAN ins Netz.

    Mein aktueller Favorit für ein neues Gerät ist das Samsung GalaxyS (1!), welches ich bei meiner Freundin schon in Aktion sehen durfte.

    Meine Frage dazu:

    Da ich zu Hause und in der Firma zu ca. 70% meines Tages mit WLAN versorgt bin, stelle ich mir vor, die meisten sinnigen Tasks des Geräts damit abzudecken und so eine ca. 10€ (mit nur ca. 300MB HSDPA) Internetflat sparen zu können.

    - Liege ich da richtig? Kann man die Internetverbindung an/abschalten auf Knopfdruck, um die Kosten zu sparen und so einer Flat aus dem Weg zu gehen?
     
  2. Skizzi, 30.08.2011 #2
    Skizzi

    Skizzi Fortgeschrittenes Mitglied

    Erstmal Hallo.

    Ja, allerdings solltest du mit 300MB im Monat auch ohne Wlan auskommen.
    Solange du keine Videos schaust oder Apps runterläds reicht das locker.

    Aber man kann die Inetleitung auch ausschalten wenn man möchte.
    Allerdings ist ein Android Handy ohne mobiles Inet irgentwie nur halb so toll.
    Wenn Wlan an ist, wird sowieso alles darüber bezogen, extra abschalten der mobilen Leitung ist also überflüssig.

    Grüße
     
  3. ppalfinger, 30.08.2011 #3
    ppalfinger

    ppalfinger Fortgeschrittenes Mitglied

    Guten Abend erstmal ;)

    Schön dass du zu uns gefunden hast.
    Ich selbst benutze seit ungefähr einem halben Jahr ein Android-Smartphone, hatte vorher eins mit Symbian (da liegen Welten dazwischen!)
    Ich hab auch ne Internetflat mit 1GB/Monat und muss sagen dass ich nichtmal auf 500MB komme, trotz App-Download und manchmal auch Youtube.
    Ich nutze aber auch öfters W-Lan.

    Wenns dir wirklich großteils ums Internet über W-Lan geht, muss ich dir ein Gerät mit sehr guter Akkuleistung empfehlen da bei meinem Motorola Milestone das W-Lan kräftig am Akku nuckelt :biggrin:

    Soweit ich von einer Bekannten weiß, ist das Galaxy S in Bezug auf Akku ziemlich gut (Jedoch benutzt sie nur Telefon und SMS, selten Internet).

    Am Besten du erkundigst dich mal direkt im Galaxy S Forum :)

    Edit: Es gibt für Android ein Widget ("Energiesteuerung") wo du die Internetverbindung (Mobil, W-Lan, 3G...) direkt am Homescreen an/ausschalten kannst!

    Lg
    -ppalfinger
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2011
  4. Stoan, 31.08.2011 #4
    Stoan

    Stoan Android-Experte

    Ich überschreite gerne mein FairLimit von 5GB :lol:

    Willkommen, btw. :)


    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. segelfreund, 31.08.2011 #5
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Hallo Jeti,

    herzlich willkommen im Forum.

    Und kurz zu Deiner Frage, ja da gibt es einige Apps die das anbieten.
     
  6. jeti, 31.08.2011 #6
    jeti

    jeti Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Moin moin,

    danke für Eure Antworten! Wenns mit ner App per Homescreen geht ist das ja perfekt!

    Ich werds dann erstmal ohne Flat probieren, da ich denke, dass ich -dank WLAN- gut 80% des Tages ohne externe Internetverbindung auskomme. Wenn dann die Minute 8ct kostet, glaube ich kaum, dass ich über 10€ komme (was mich ne Flat ja warscheinlich kosten würde) - zumal ich das Handy wohl nicht immer im Netz betreibe. (für mich ist es eben noch hauptsächlich ein Telefon, messanging usw betreibe ich nur, wenn ich es explizit brauche)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Moin, vom Android Unwissenden Informationen für neue User und Vorstellungen Gestern um 06:36 Uhr
Neuling an Bord Informationen für neue User und Vorstellungen Mittwoch um 17:50 Uhr
Juten Tach aus Berlin!! Informationen für neue User und Vorstellungen 11.10.2017
Hallo android-hilfe.de Informationen für neue User und Vorstellungen 20.08.2017
Hallo in die Android-Runde Informationen für neue User und Vorstellungen 13.07.2017
Zurück zu Android Informationen für neue User und Vorstellungen 18.05.2017
Android-Hilfe Namen ändern Informationen für neue User und Vorstellungen 11.03.2017
Begrüße alle Neuen und alten User... Informationen für neue User und Vorstellungen 08.03.2017
Neue Userin mit kaum Kenntnissen in Android Informationen für neue User und Vorstellungen 18.02.2017
Mein Android hat mich hergescheucht Informationen für neue User und Vorstellungen 08.01.2017
Du betrachtest das Thema "Sie gestatten?! Jeti, Neuling bei den Androids ..." im Forum "Informationen für neue User und Vorstellungen",