1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. nils.braden, 06.08.2010 #1
    nils.braden

    nils.braden Threadstarter Junior Mitglied

    Moin,

    ich arbeite seit ein paar Wochen an einem RSS-Reader der mit der Server-Anwendung Tiny Tiny RSS (tt-rss.org) über die API zusammenarbeitet. Tiny Tiny RSS ist ein webbasierter Newsreader der sich vom Layout her stark am google-Reader orientiert. Das Interface ist mit Javascript gestaltet und unterstützt auch Tastenshortcuts für alle wichtigen Operationen. Er ist relativ einfach zu installieren, man benötigt nur eigenen Webspace mit PHP und wahlweise MySQL oder PostgreSQL.

    Die Client-Anwendung für Android wurde hier von J.Devauchelle begonnen, aber da der Entwickler nicht erreichbar ist habe ich zur Weiterentwicklung einen Fork eingerichtet: https://code.google.com/p/ttrss-reader-fork/
    Die ursprüngliche Anwendung wurde um viele kleine Features und teilweise größere Änderungen ergänzt, so dass ein meiner Meinung nach gut benutzbarer Reader dabei herausgekommen ist. Mir fallen im Moment aber fast jeden Tag Dinge ein, die unbedingt noch geändert werden müssen, daher ist natürlich kein endgültig fertiges Produkt zu sehen...

    Ich würde mich natürlich freuen wenn die Anwendung dem Einen oder Anderen hilfreich erscheint und sie dann auch benutzt wird, obwohl für mich der einzige Anreiz sie zu schreiben meine eigenen Bedürfnisse waren. Natürlich freue ich mich auch über Anregungen, Wünsche und Bugreports oder den einen oder anderen der vielleicht Lust hat an dem Reader mitzuarbeiten.


    Viele Grüße,
    nils


    ps: einige Screenshots von der ursprünglichen App (an der Optik habe ich quasi nichts geändert, nur Bedienbarkeit etc...):

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2010
    Steve` und walda gefällt das.
  2. nils.braden, 25.10.2010 #2
    nils.braden

    nils.braden Threadstarter Junior Mitglied

    Big News: Endlich auch im Market, für lau!

    Download: Appbrain.com

    QR-Code:
    [​IMG]

    Viele Grüße,
    nils
     
  3. walda, 28.10.2010 #3
    walda

    walda Android-Guru

    Sehe ich das richtig?:
    Jedesmal wenn ich via Browser "meine" php Seite aufrufe bzw via App einsteige, werden die Feeds aktualisiert?

    Beim Google Reader stört mich nämlich, dass das Google macht, wenn es ihm Spass macht.
     
  4. nils.braden, 28.10.2010 #4
    nils.braden

    nils.braden Threadstarter Junior Mitglied

    Moin,

    also wenn man es einrichtet wird in einem festen Intervall ein Updater gestartet, kann man zB. per Cron machen.

    Wenn man das nicht möchte gibt es in der Oberfläche einen "Update"-Knopf, bin mir aber nicht sicher ob der auch funktioniert wenn der Daemon nicht läuft aber da gibt es einige Einstellmöglichkeiten. Kannst ja mal das Paket von der Webseite runterladen (Tiny Tiny RSS - WikiStart - Tiny Tiny RSS) und die config.php anschauen, die ist gut kommentiert. Und unter Tiny Tiny RSS - UpdatingFeeds - Tiny Tiny RSS gibts zum Update auch Infos.

    Viele Grüße,
    nils
     
    walda gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Suche Suche Nachfolger für Pulse RSS Reader Informationsdienste 31.08.2017
Android 4.4 Probleme beim Öffnen von manchen Internetseiten Informationsdienste 15.01.2017
Android als Überwachungskamera - Alfred Informationsdienste 06.12.2016
Google Übersetzer Offline Übersetzung funktioniert nicht Informationsdienste 19.11.2016
Du betrachtest das Thema "ttrss-reader, Android client für Tiny Tiny RSS (php)" im Forum "Informationsdienste",