GnuPG mit K9 4.90x

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere GnuPG mit K9 4.90x im K9 / K-@ Mail / Kaiten Mail im Bereich E-Mail.
R

Rosa Elefant

Gast
Gibt es eigentlich eine brauchbare GnuPG-Implementierung, die mit K9 4.90x und Android 4.4 zusammenspielt? "OpenPGP Keychain" funktioniert nicht mit K9.
 
R

rihntrha

Guru
Was meint vernünftig? PGP Plain geht (mit APG), PGP MIME geht nicht.

cu
 
R

Rosa Elefant

Gast
Von vernünftig war nie die Rede.
 
R

rihntrha

Guru
Es ging eher darum welches System ;-) PGP MIME ist ja schon irgendwie sinnvoll.

cu
 
R

Rosa Elefant

Gast
Naja, ich möchte halt Mails ver- und entschlüsseln. :D

APG wird doch nicht mehr gepflegt?
 
R

rihntrha

Guru
Nachdem man so liest Arbeitet der Author von OpenPGP Keychain mit den k-9 Leuten zusammen um eine bessere Schnittstelle zu basteln. Also es ist geplant das es mal läuft.

APG funktioniert (immer noch, oder auf 4.4 nicht mehr?), aber halt nur mit PGP Plain.

Diese Mail App https://play.google.com/store/apps/details?id=at.rundquadrat.android.r2mail2 soll alle drei Systeme (PGP Plain, PGP MIME und S/MIME) können.

cu
 
R

Rosa Elefant

Gast
"Soll mal..." :D

Heißt das, die einzige funktionierende Lösung momentan ist ein anderer Mailclient?
 
D

DeJe

Experte
R

Rosa Elefant

Gast
Mpf.

Danke...
 
R

rihntrha

Guru
Wieso, was ist denn jetzt mit APG?

cu
 
R

Rosa Elefant

Gast
APG ist zu blöd für meine GnuPG-2-Keys.
 
ottosykora1

ottosykora1

Android-Hilfe.de Mitglied
was hast du für spezielle Keys die nicht funktionieren?
 
R

Rosa Elefant

Gast
Schlichte mit Enigmail generierte GPG2-Keys...

Jedes elende Desktopmailprogramm kommt damit klar, nur APG nicht. Daher bin ich auf den "Keychain" umgestiegen, der sie wenigstens erkennt, nur K9 halt nicht.
 
ottosykora1

ottosykora1

Android-Hilfe.de Mitglied
also APg ist sehr buggy und das letzte mal habe ich schon sehr lange gebraucht bis ich die Keys importiert habe, aber dann ging es doch.
Ich dachte auch etwas ist mit den Keys nicht in Ordnung, dabei ist die Importfunktion bei der Auswahl des Keys sehr gewöhnungsbedürftig, wenn man das checkt dann geht alles normal. Meine Keys wurden alle angenommen, und auch alle PK meiner Partner. Da die Keys aus GPG2 nicht anders sind als die von pgp oder sonst wo, bin ich nicht sicher ob du nicht auch in diese Import Funktion Probleme gekommen bist.
Import geht nicht mit allen Dateimanagern richtig, bei einigen muss man den ganzen Pfad von Hand eintippen damit es richtig importiert wird.

Was hast du für Fehlermeldung?



sonst mein ist auf Server: PGP key 0xF204AC51
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rosa Elefant

Gast
Ich habe es schon länger nicht mehr ausprobiert, die genaue Fehlermeldung kenne ich nicht mehr auswendig. Irgendwas mit "Key ungültig".
 
O

Oldie56

Erfahrenes Mitglied
Rosa Elefant schrieb:
Naja, ich möchte halt Mails ver- und entschlüsseln. :D

APG wird doch nicht mehr gepflegt?
Das steht hier noch ganz anders

After a far, far too long time there's a new APG version. Just a minor bugfix upgrade, but there will be new development again from now on.

Posts Oktober 2013.

Das Versenden verschlüsselter Mail funktioniert bei mir auch. Wenn ich aber eine verschlüsselte Mail lesen will, meldet K9 (oder APG) nach Eingabe des Passwortes zum Entschlüsseln noch, dass erfolgreich entschlüsselt worden ist und dann stürzt K 9 ab ...
 
ottosykora1

ottosykora1

Android-Hilfe.de Mitglied
Rosa Elefant schrieb:
IIrgendwas mit "Key ungültig".
wenn es 'no valid key found' heisst, dann denke ich bbist du auch in die Import Bug Falle getapt.

Es kommt da ganz darauf an welchen Dateimanager man nimmt, mit einigen geht es, bei anderen muss man den ganzen Pfad von Hand eingeben damit es klappt.
Dann funktioniert es auch.

Der ursprüngliche Beitrag von 12:25 Uhr wurde um 12:31 Uhr ergänzt:

Oldie56 schrieb:
Das Versenden verschlüsselter Mail funktioniert bei mir auch. Wenn ich aber eine verschlüsselte Mail lesen will, meldet K9 (oder APG) nach Eingabe des Passwortes zum Entschlüsseln noch, dass erfolgreich entschlüsselt worden ist und dann stürzt K 9 ab ...
dann hast du wohl die Mails als html geschrieben und die dann versucht zu lesen.
Stell in k9 alles auf nur Text um , verbanne html aus allen Einstellungen, dann klappt es.
APG kommt mit den html Mails nicht zurecht, kann dann auch eigene Mails nicht mehr richtig darstellen oder an k9 übergeben.

Und wenn jemand ein PGP/MIME an dich schickt, dann geht es auch nicht, damit kann APG derzeit nicht umgehen.
Es stürzt dann zwar weniger etwas ab, aber meistens endet es in einem Mail ohne jeden Text drin.
 
R

rihntrha

Guru
ottosykora1 schrieb:
Und wenn jemand ein PGP/MIME an dich schickt, dann geht es auch nicht, damit kann APG derzeit nicht umgehen.
Ich denke hier gibt es das selbe Problem wie bei S/MIME. k-9 zerrupft die Mails zum speichern. Deswegen können PGP MIME und S/MIME nicht gehen.

Also ist das eher ein k-9 Problem. Und das "derzeit" scheint da etwas zu optimistisch ;)

ottosykora1 schrieb:
Es stürzt dann zwar weniger etwas ab,
Na das ist doch schon mal was ;)

cu
 
R

Rosa Elefant

Gast
ottosykora1 schrieb:
Es kommt da ganz darauf an welchen Dateimanager man nimmt, mit einigen geht es, bei anderen muss man den ganzen Pfad von Hand eingeben damit es klappt.
Super.

Nee, so nicht brauchbar.
 
O

Oldie56

Erfahrenes Mitglied
ottosykora1 schrieb:
...

Es kommt da ganz darauf an welchen Dateimanager man nimmt, mit einigen geht es, bei anderen muss man den ganzen Pfad von Hand eingeben damit es klappt.
Dann funktioniert es auch.
Ich hatte gestern bei der Einrichtung Probleme, die Signaturdateien mit dem Total Commander zu importieren. Wenn ich den ganzen Pfad habe stehen lassen, hat er die Signatur nicht importieren können. Ich habe dann aus dem voreingetragenen Pfad alles rausgelöscht vor /mnt/... und das hat APG dann akzeptiert
...

dann hast du wohl die Mails als html geschrieben und die dann versucht zu lesen.
Stell in k9 alles auf nur Text um , verbanne html aus allen Einstellungen, dann klappt es.
APG kommt mit den html Mails nicht zurecht, kann dann auch eigene Mails nicht mehr richtig darstellen oder an k9 übergeben.
...
Für Mails setzte ich hauptsächlich Enigmail auf dem Desktop ein. Da läuft ja alles (nehme ich mal an, habe das alles erst gestern eingerichtet). Mir kommt es vor allem darauf an, auch die Mails parallel auf dem Handy (wenn ich nicht im Büro bin) wenigstens mal kurz zur Kenntnis nehmen zu können. In den seltensten Fällen werden die Mails vom Handy weiter verarbeitet. Und da kann ich ja nur eingeschränkt beeinflussen, ob ich von außen html Mails oder Text Mails bekomme. Und html ist weit verbreitet.

[Nachtrag] Ich habe jetzt gesehen, dass ich meine Mails sowieso nicht auf html gesetzt hatte, war mir gar nicht bewusst :-o [/Nachtrag]

Ich habe jetzt aber für diesen für meine eingeschränkten Zwecke ausreichenden Workaround:

In K9 in die Mail tippen und kurz halten. Dann unten links "alles auswählen", dann ebenfalls unten rechts aus dem Menü das Symbol für übergeben an tippen und dann kann ich nach Eingabe des Passworts den Inhalt in APG zur Kenntnis nehmen. Fürs erste reicht mir das mal.
 
Zuletzt bearbeitet: