1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Schlagworte:
  1. Theophil, 09.07.2018 #1
    Theophil

    Theophil Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Guten Tag,
    wegen der Anschafftung des BQ X2 (bisher Samsung S5) hatte ich K9 schon mal auf dem S5 in Gebrauch genommen und war / bin begeistert.
    Nun, unter Oreo 8.1.0 habe ich Probleme mit K9. Installation und Import der Einstellungen problemlos. Ich habe sofort gesehen, dass der automatische Abruf nicht funktionierte. Das Problem wird hier erörtert und wäre hoffentlich lösbar. Dazu bin ich aber nicht vorgedrungen, weil etwas anderes nicht klappt und das wäre schon das KO für K9. Also zuerst dazu:
    Gebe ich eine Adresse ein, um eine Mail zu versenden, versucht K9, sie per Adressbuch zu finden. Tippe ich aber ungerührt weiter, springt eine Fehlermeldung auf. Und weiter geht es nicht. Unter Anzeige findet sich die Auswahlmöglichkeit: Namen aus Adressbuch. Das war ausgegraut, ohne Häkchen, wie schon im S5, was dort völlig OK war. Im X2 war das ebenfalls ausgegraut, dennoch das beschriebene Problem. Habe dann auf dem X2 neu installiert (K9) und, siehe da, nicht mehr ausgegraut. Dumm nur, dass das völlig wirkungslos ist, denn ob mit oder ohne Häkchen, die Eingabe "fremder" Adressen scheitert. Man kann ja nun nicht jede Adresse, die man möglicherweise nur ein Mal verwendet, ins Adressbuch eintragen, nur damit K9 zufrieden ist.
    Gibt es dazu Erfahrungen oder sogar eine Lösung? Wenn ja, müsste anschließend noch die Synchronisation funktionstüchtig gemacht werden. Aber erst dann...
    Sollte ich mich von K9 trennen müssen, hätte ich dazu eine große Bitte um Hilfe, denn ich suche eine Mail App, die K9 wirklich gleichwertig ersetzt. Für mich kommt es darauf an, dass ich einstellen kann, dass Mails niemals vom Server gelöscht werden und dass standardmäßig eine Kopie an eine bestimmte Adresse geschickt werden kann, damit ich sicher sein kann, den Vorgang auch vollständig zu Hause auf dem Notebook zu haben. Kann mir geholfen werden? Habe mich schon dumm und dusselig gesucht, mit ernormem Zeitaufwand. Das alternative Programm sollte möglichst in deutscher Sprache sein und möglichst kostenlos. Die Apps von GMX und web.de scheiden aus, ich will die Werbung nicht. Ich habe ein Spam-freies Konto bei posteo, also weder Werbung noch Spams.
    Sehr schön wäre es, wenn beide Möglichkeiten gleich beantwortet werden könnten, also wenn auf das K9 Problem eingegangen werden könnte und gleichzeitig eine Alternative benannt werden könnte.

    Ich beanke mich schon jetzt sehr herzlich und hoffe auf Hilfe. Ich weiß sonst wirklich nicht weiter.
     
  2. reinold p, 09.07.2018 #2
    reinold p

    reinold p Erfahrener Benutzer

    Kann den beschriebenen Fehler nicht nachvollziehen: sobald es beim manuellen Eingeben der Mailadresse keine Übereinstimmung mehr mit dem Adreßbuch gibt, verschwindet das Auswahlfenster mit den Vorschlägen und die manuelle Eingabe wird akzeptiert.

    Namen aus Adreßbuch ist ausgegraut, wenn darüber Namen anzeigen nicht angehakt ist.

    Vllt mal testweise neuinstallieren, ohne Einstellungen zu importieren? War bei mir beim letzten K9-Update sinnvoll.
     
    Theophil bedankt sich.
  3. Theophil, 09.07.2018 #3
    Theophil

    Theophil Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Super, geklärt, herzlichen Dank für die schnelle Antwort! Beim Import ist da was schiefgelaufen. Jedenfalls war das Häkchen bei Namen anzeigen drin. Das hatte ich nicht mit dem beschriebenen Problem in Verbindung gebracht.
    Also, ich hatte K9 deinstalliert, habe es jetzt neu installiert, das besagte Häkchen rausgenommen und die Eingabe auch neuer Adressen ist einwandfrei möglich.
    Und, tatsächlich, auch die Sychronisation klappt, obwohl es da ja wohl keinen Zusammenhang geben kann? Serienmäßig steht das BQ X2 nicht auf Energiesparen, habe ich also nicht geändert..
    Also, alles paletti:thumbup:, hätte ich doch gleich gefragt ;)
     
  4. Theophil, 01.08.2018 #4
    Theophil

    Theophil Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hier bin ich wieder, leider noch nicht ganz zufrieden. Aber vielleicht bekomme ich noch Tipps, wäre dankbar.

    Also zuerst: Das beschriebene Problem (Adressen werden nur aus dem Adressbuch akzeptiert, ansonsten Fehlermeldung) taucht wieder auf, und zwar bei unveränderten Einstellungen. Mittlerweile habe ich mich damit abgefunden, weil ich mir gesagt habe, dass es ja egal ist, ob ich eine bisher unbekannte Adresse manuell in das Adressfeld eintrage oder - wenn das nicht geht - sie als neuen Kontakt ins Adressbuch eintrage. Dann ist sie jedenfalls auch für die Zukunft gespeichert und das Problem ist auf Dauer gelöst.
    Und somit bin ich auf neue Fragen gestoßen:
    1. Kann man eigentlich eine neue, bisher nicht bekannte, Absenderadresse aus K9 direkt ins Adressbuch übernehmen? Ich habe dazu nichts gefunden, lediglich irgendwo die Bemerkung, dass das ja problemlos geht.
    2. Was bedeutet eigentlich der Stern oben rechts, der ja wohl standardmäßig ausgegraut ist, aber angeklickt werden kann und dann blau wird?

    Ich bin von dem mir bisher vor Kurzem völlig unbekannten K-9 Mail nach wie vor angetan und möchte unbedingt dabei bleiben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2018
  5. reinold p, 01.08.2018 #5
    reinold p

    reinold p Erfahrener Benutzer

    1. In der Mail selbst oben auf den Adressaten tippen.
    2. Stern markiert Mail als wichtig, wird dir in den Ordnerübersichten dann angezeigt.
     
    Theophil bedankt sich.
  6. Theophil, 01.08.2018 #6
    Theophil

    Theophil Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Tatsächlich, ich habe nie geklickt, nur länger gedrückt...
    ABER dann kommt bei mir dei Frage: "null" zu den Kontakten hinzufügen? Wenn ich das bejahe, verschwindet die Frage und die Kontakte öffnen sich, die neue Adresse finde ich aber nicht...
    ---
    Unverständlich: Tatsächlich habe ich nun die so gespeicherte Adresse gefunden. Sie ist als zweite E-Mail Adresse bei einer Person eingetragen, die mit dem Vorgang rein gar nichts zu tun hat...
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2018
  7. reinold p, 01.08.2018 #7
    reinold p

    reinold p Erfahrener Benutzer

    @Theophil: bei dir ist offensichtlich irgendeine Basiszuordnung defekt. Hast du in der Android-KontakteApp mehrere Adreßbücher definiert? Wenn du dort einen neuen Kontakt anlegst, findest du ihn dann korrekt wieder und wo ist er gespeichert?
     
    Theophil bedankt sich.
  8. Theophil, 01.08.2018 #8
    Theophil

    Theophil Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @reinold p: Gebe ich bei Einstellungen/Suche "Kontakte" ein, findet sich nur eine App, das Symbol lade ich hier hoch. Das ist offenbar die Standard-App. Wenn ich sie öffne, sehe ich oben korrekt meinen Google-Account. Darunter die ellenlange Liste meiner Kontakte.
    Ich habe hier also einen neuen Kontakt mit Namen "Test" angelegt, mit einer erfundenen E-Mail Adresse, gespeichert. App geschlossen, wieder geöffnet und nach der Testadresse gesucht, sofort gefunden, wieder geschlossen. Dann K-9 geöffnet, neue E-Mail, oben rechts "Vom Adressbuch hinzufügen". Adressbuch öffnet sich, Testadresse gefunden, lässt sich einfügen.
    Sieht eigentlich alles richtig aus, oder?
    Was könnte noch verkehrt sein, bzw. was könnte ich noch prüfen? Bin nicht so der Fuchs...
     

    Anhänge:

  9. reinold p, 01.08.2018 #9
    reinold p

    reinold p Erfahrener Benutzer

    @Theophil: in den Einstellungen der Kontakte-App gibt's Standardkonto für neue Kontakte. Was ist bei dir dort eingestellt?
     
    Theophil bedankt sich.
  10. Theophil, 01.08.2018 #10
    Theophil

    Theophil Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @reinold p: Dort steht eine fette Zeile "Standardkonto für neue Kontakte", darunter, kleiner, "Kein Standard festgelegt". Tippe ich aber darauf, springt eine "Karte" auf mit der Überschrift "Standardkonto für neue Kontakte" und darunter erscheint mein Name mit dem richtigen Google-Konto, mit dem das Smartphone angemeldet ist. Ach, seltsam, und nun steht das auch als kleine Zeile am richtigen Ort. Wegen dieser kleinen Änderung habe ich k-9 gleich getestet, zeigt aber das gleiche Verhalten, fragt also, "null" zu den Kontakten hinzufügen?
    Ich wollte Screenshots machen, weiß aber beim BQ X2 noch gar nicht, wie das geht. Das Handbuch erklärt das auch nicht, glaube ich. Jedenfalls habe ich in der Suche der PDF-Datei nichts gefunden.
     
  11. reinold p, 01.08.2018 #11
    reinold p

    reinold p Erfahrener Benutzer

    @Theophil: boote erstmal neu. Kontrolliere dann, ob die Einstellung in Kontakte-App den Boot überlebt hat.
    Screenshot: AndroidOne heißt StandardAndroid, also Power und Vol- gleichzeitig drücken und ca 1s halten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2018
  12. Theophil, 01.08.2018 #12
    Theophil

    Theophil Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @reinold p: Reboot gemacht, sieht alles unverändert aus...
    Screenshot funktioniert auch, super!

    Jetzt aber erstmal: Danke, und gut's Nächtle!
     
  13. reinold p, 02.08.2018 #13
    reinold p

    reinold p Erfahrener Benutzer

    @Theophil: wenn K9 dann die unbekannte Adresse immer noch dem Kontakt null zuordnen will, kannst du
    - die jetzigen K9-Einstellungen sichern
    - K9 deinstallieren (vorher K9-Daten löschen)
    - rebooten
    - K9 neu installieren
    - 1 Konto neu einrichten (ohne Feintuning).

    Wenn der Fehler weiterhin auftritt: hoffe auf schlauere Posts und/oder schick ne Fehlerbeschreibung an K9.

    Buonanotte anche
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2018
  14. Theophil, 02.08.2018 #14
    Theophil

    Theophil Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @reinold p:

    Leider noch Fragen,
    - wie sichere ich die jetzigen Einstellungen
    - vorher K9-Daten löschen, wie geht das
    - was ist Feintuning
    - kann ich einen LInk bekommen wegen Fehlerbeschreibung an K9?
    Vielen Dank und freundliche Grüße, ich werde dann sehen, was ich machen kann.
    Schlaue Posts sind natürlich stets willkommen ;)
     
  15. reinold p, 02.08.2018 #15
    reinold p

    reinold p Erfahrener Benutzer

    @Theophil, wäre mMn auch mit etwas lesen gegangen:
    1. K9 >Menü (oben rechts) >Einstellungen im-& exportieren
    2. Systemeinstellungen >Apps >K9 >Speicher >Daten löschen
    3. Alle K9-Einstellungen, die von der Vorgabe abweichen
    4. Link für BugReport steht in GPlay >K9 >Beschreibung
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2018
  16. Theophil, 02.08.2018 #16
    Theophil

    Theophil Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @reinold p:

    Vielen Dank für die Geduld mit mir!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
K9 Umlaute K9 / K-@ Mail / Kaiten Mail 09.10.2018
K-9 keine Benachrichtigung bei E-Mail Eingang K9 / K-@ Mail / Kaiten Mail 08.09.2018
In GMX erstellter Ordner wird nicht in K9 angezeigt - Gelöst ! K9 / K-@ Mail / Kaiten Mail 17.08.2018
IMAP K9 markiert alle abgerufenen Nachrichten als gelesen K9 / K-@ Mail / Kaiten Mail 24.07.2018
K-9 K9 keine LED-Benachrichtigung auf S9+ K9 / K-@ Mail / Kaiten Mail 20.07.2018
K-9 K9 Mail - Synchronisation deaktiviert - bekomme Meldung einfach nicht weg K9 / K-@ Mail / Kaiten Mail 10.07.2018
K9 erstellt "Zwillingsordner" K9 / K-@ Mail / Kaiten Mail 18.06.2018
K9 synchronisiert (NUR!) den IMAP-Posteingang NICHT K9 / K-@ Mail / Kaiten Mail 12.06.2018
Zieht bei euch K9 auch unter IMAP viel Akku? K9 / K-@ Mail / Kaiten Mail 03.05.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. k9mail android 8

    ,
  2. k9mail oreo

    ,
  3. k9 mail Android 8.1

    ,
  4. k9 mail synchronisation deaktiviert android 8,
  5. kontakte öffnet automatisch k9,
  6. K9 mail oreo 8.1,
  7. ich kann bei k9 keine Mailadresse eingeben.com
Du betrachtest das Thema "K9, ggf. Alternative, Probleme mit Oreo" im Forum "K9 / K-@ Mail / Kaiten Mail",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.