Tochter und Papa Tablett, Zufriedenheit?

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Tochter und Papa Tablett, Zufriedenheit? im Kaufberatungen für Android-Tablets im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
Neuroplant

Neuroplant

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

Ich bin bisher stolzer Besitzer eines Acer Iconia Tab A501.
Ein Tablett aus der ersten Android 3.0 Generation.
Dies ist Performance mäßig gerade mal noch als Bilderrahmen gut :sad:
Also Zeit für was neues:

Anforderung ist einerseits eine gewisse Performance bei Spielen (casual games, nicht PUBG oder so) und starten von Apps, andererseits eine Tauglichkeit für Kinder ab 5 Jahren (tauglicher Kindermodus, Kompatibilität mit den wichtigsten Kinderapps (DieMaus App, DerElefant App, MagicKinder App, div Lego Apps..)
Natürlich braucht's noch eine gepolsterte Hülle, aber könnt Ihr mir hier das Tab A 10.1 32GB dafür empfehlen? oder eher nicht?

Gruß
Neuroplant
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
M

Matchay

Neues Mitglied
Das A 10.1 nutzte ich und meine 8 jährige Tochter und bisher haben wir noch kein Spiel gesehen, das sich zögern würde. Natürlich kannst Du aufwendige 3D Spiele vergessen, das Modell ist schon paar Jahre alt, aber für tagtägliche Aufgaben und die meisten Spiele hat es absolut genug Power.
 
Neuroplant

Neuroplant

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke, Ich habe inzwischen den Schritt gewagt,
Noch ein Panzerglas und ein pinkes Cover,
Jetzt fehlt nur noch ein Hello Kitty Theme für den Kidsmodus, ja, ich weiß, das geht nicht, aber meine Tochter wär aus dem Häuschen wenn ich es machen könnte.

Gruß
Neuroplant
 
Ähnliche Themen - Tochter und Papa Tablett, Zufriedenheit? Antworten Datum
8