Bluetooth Transmitter & TWS Kopfhörer mit aptX Low Latency (für TV)

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bluetooth Transmitter & TWS Kopfhörer mit aptX Low Latency (für TV) im Kaufberatungen für Sonstiges (TV-Boxen, Zubehör, Versicherungen) im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
A

andre_xs

Stammgast
Hallo Allerseits,
beim TV schauen hören wir oft über Kopfhörer, z.B. um andere nicht zu stören. Momentan haben wir dedizierte kabellose over-ear TV-Kopfhörer, die auch gut funktionieren, aber ganz schön grosse Brummer sind. Daher suchen wir eine kleinere (und flexiblere) Option. Damit es nicht zum Bild-Ton Versatz kommt (es ist eh schon ein leichter Versatz da), sollten alle Komponenten aptX Low Latency unterstützen, und da wird es echt schwierig.

Bluetooth transmitter:
- wird per 3.5mm Klinke an den Kopfhörer-Ausgang des TVs angeschlossen
- aptX Low Latency
- kann sich idealerweise mit 2 bluetooth Kopfhörern verbinden und beide gleichzeitig beliefern (Alternativ nicht so teurern receiver und dann halt 2 davon mit 3.5mm Audio-Y-Kabel)

TWS Kopfhörer:
- welche ohne Silikonaufsätze

Noch eine Komplikation: Man muss die Lautstärke der Kopfhörer getrennt einstellen können, da ich gerne lauter höre als meine Frau. Manche Kopfhörer bieten ja eine Lautstärke-Einstellung unabhängig vom Handy/Transmitter (bei meinen TWS kann ich unabhängig an den Kopfhörern und am Handy die Lautstärke regeln)

Grosse Frage: Gibt es sowas überhaupt?

Viele Grüße,
Andre
 
B

BerndLie

Neues Mitglied
Hallo Andre,
ich habe das gleiche Problem vor 2 Std im Hifi-Forum angesprochen.
Die ideale Lösung müsste mM eine Brille oder so einen "Fuchskragen" wie ihn früher die Frauen trugen, mit eingebauten Lautsprechern sein. Gibt es jeweils von mehreren Anbietern, die letzte Version sah ich vor 3 Wochen bei Kaufland. Habe das auch probiert, war aber dann auch das letzte. Man muss also ein bisschen mehr Geld in die Hand nehmen, zB Bose.
Wobei ich den Unterschied zwischen meinen wuchtigen aber preisgünstigen Silvercrest-Funk-Kopfhörern und Bosegeräten evtl garnicht höre.

Hoffentlich gibt es ein paar Erfahrungen.
vG
 
A

andre_xs

Stammgast
Wir haben bislang diese hier:
Thomson Funkkopfhörer WHP3001BK kabellos mit: Amazon.de: Elektronik

Das nette an denen ist, dass man sich mehrere davon kaufen kann und sie alle über die gleiche Basisstation laufen können. D.h., man braucht nur eine Basis. Die Kopfhörer haben einen Lautstärke-Drehregler. Eigentlich eine gute Lösung (haben die Dinger auch schon seit vielen Jahren), ist aber blöd wenn man sich mal auf die Seite legen möchte (und für mich dürften sie auch ruhig mehr Bass haben :) )

Eingebaute Lautsprecher wären für uns nicht optimal, wir suchen schon eher Kopfhörer. Am komfortabelsten sind sicher vollständig kabellose TWS in-ears.

Ich hatte schonmal einen aptX-LL fähigen Transmitter mit nicht-aptX-LL bluetooth Kopfhörern. Da war der Versatz zwischen Bild und Ton leider sehr deutlich. Andere haben keine Probleme, also kann es gut sein dass bestimmte transmitter-Kopfhörer-Kombinationen gut funktionieren (auch ohne Low-Latency) und andere Kombinationen Probleme machen...

Blöderweise baut unser TV (ein recht alter Sharp LCD) schon eine gewisse Latenz zwischen Bild und seinem eigenen Kopfhörer-Ausgang ein...
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BerndLie

Neues Mitglied
andre_xs schrieb:
...Eingebaute Lautsprecher wären für uns nicht optimal, ...
Hallo andre,
wenn Du die Möglichkeit hast, geh mal zu Saturn und hör dir das mal an, ich finde das vielversprechend.
Zu den Transmittern fällt mir auf, dass selten "TV Filme sehen" aufgeführt ist, immer nur PC, Smartphon, Stereoanlage usw.
vG
 
A

andre_xs

Stammgast
Ich wohne in England und sowas wie Saturn/Media Markt fehlt hier echt. Zwar gibt es auch Elektronikmärkte, aber viel seltener und die Auswahl ist nicht so prall...

Ich kann mir noch nicht so genau vorstellen was Du meinst. Hast Du vielleicht einen link für sowas?
 
A

andre_xs

Stammgast
Ahh, danke ok. Nein, wir brauchen schon Kopfhörer. Wir haben auch oft die Situation, dass einer in der Familie fernsehen schaut und die anderen nicht stören soll/will. Eine Tochter glotzt über TV, und daneben sitzt die andere Tochter und glotzt mit Laptop und Kopfhörern... Da stört dann selbst so ein SoundWear speaker.
 
B

BerndLie

Neues Mitglied
Hallo andre,
ich habe die Brille ausprobiert und selbst als ich sie eingeschaltet in der Hand hatte zum Aufsetzen habe ich noch nichts ! gehört. Aber gut, es geht ja eigentlich um den Transmitter und da hat sich noch niemand mit gutem Rat gemeldet.
vG
 
Ähnliche Themen - Bluetooth Transmitter & TWS Kopfhörer mit aptX Low Latency (für TV) Antworten Datum
5
4
8