Per USB an Autoradio

B

Blacky12

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Mein Autoradio hat das S9 nicht per USB erkannt, was muss ich im S9 einstellen, damit ich die dort gespeicherte Musik / Hörbücher abspielen kann?
 
J

jodiver

Fortgeschrittenes Mitglied
Bluetooth hat dein Autoradio Nicht??

Üblicherweise werden nur Usb Sticks von den Autoradios als Datenträger für Medien erkannt.Zumindest alle Radios, die Ich bisher hatte.
 
Pennywise

Pennywise

Moderator
Teammitglied
Ich denke auch das kommt auf das spezifische Modell und dessen Firmware an. Um ein Handy per USB zu erkennen braucht das Zielgerät ja auch die entsprechenden Treiber.
Da würde ich zuerst einmal den Hersteller des Radios befragen wie die Smartphoneunterstützung des Geräts im allgemeinen aussieht. (nicht nur beim S9)

PS: Hab in meinem S8 die Mirrorlinkfunktion gefunden als einzige Möglichkeit das Handy mit dem Auto zu verbinden. Dann muss das Radio, bzw das Multimediasystem des Autos auch Mirrorlink unterstützen.

PPS: Ich selber habe in meinem Auto einen simplen 16 GB USB-Stick im Microformat angesteckt.
Zb. dieser: Intenso Micro Line 16 GB USB-Stick USB 2.0 schwarz:Amazon.de:Computer & Zubehör

Und das ist völlig ausreichend.
Da sind neben reichlich Musik auch mehrere Hörbücher drauf. Zb. "Es" (logisch) und The Last Stand. Beide jeweils mal schlappe 4 GB groß.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Blacky12

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Normalerweise höre ich auch über BT im Auto, aber da das S9 geladen werden musste, wollte ich nicht noch zusätzlich BT anschalten. Ich bin davon ausgegangen, als langjähriger iPhone-Nutzer, wo das Musikhören über den USB-Anschluss problemlos funktioniert, dass das mein neues Samsung Galaxy S9 auch kann, aber offensichtlich ist Android doch nicht in allen Punkten so offen und einfach.
 
S

shaggytt

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich kann mit dem S9 über USB im Auto Musik hören. Muss dann wohl am Autoradio oder vielleicht doch eher am Nutzer liegen.
 
B

Blacky12

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Dann erkläre dem Nutzer doch bitte, was er da einstellen muss und wo.
 
S

shaggytt

Fortgeschrittenes Mitglied
Sowas läuft bei mir intuitiv. Das kann ich danach nicht mehr erklären. Aber mit Media Transfer Protocol scheint das Entscheidene schon genannt worden zu sein. Welches Radio nennst su denn dein eigen?
 
B

Blacky12

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Das originale im Kia Sportage 2016. Keine Ahnung wie es heißt. Aber da es mit anderen Smartphones funktioniert, wird es sicher an einer Einstellung in meinem Samsung Galaxy S9 liegen. Da ich aber jetzt zu Android gewechselt bin, vorher hatte ich ein iPhone als Haupthandy und ein günstiges Androidgerät als Zweithandy, weiß ich nicht, wo ich da was ändern muss. Ich habe auch schon verschiedene Einstellungen angesehen, weiß aber nicht weiter.
 
F

FWS

Neues Mitglied
Habe das gleiche Problem bei meinem LKW. Mein altes IPhone 5S wird per USB sofort erkannt und mein Galaxy s9+ nicht.
 
K

Kaffetasse

Neues Mitglied
Ich habe ein ähliches Problem:
Bisher hatte ich in allen Autos ein altes 4S welches per USB angeschlossen war. Motor gestartet und das Handy spielte die Musik da ab wo es aufgehört hatte.
Jetzt wollte ich ein Xiaomi MI5 dranmachen, aber das Teil geht nach dem Starten immer wieder in den Lademodus und nicht in den Datenübertragungsmodus. Und das obwohl ich in den Entwickleroptionen MTP eingestellt habe. Das Ergebnis ist, dass die Musik immer wieder von vorne anfängt.
Ich will auch keine App wie Android Auto draufhaben, weil das Handy keine Karte drinhat.
 
Oben Unten