WiFi und Mobilen-Daten gleichzeitig nutzen

  • 1 Antworten
  • Neuster Beitrag
H

homer11th

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo liebe Community,

Ich habe ein relativ spezielles Problem. Ich besitze ein OBD WiFi Adapter der meinem Smartphone eine 192 Adresse zuweist und auch über eine solche angesprochen wird. Jetzt stellt der natürlich kein Internet zur Verfügung wodurch mein Handy weiter über LTE etc. Eine Verbindung ins Internet hat. In diesem Moment kann ich nicht mehr zu meiner 192er Adresse des OBD Adapters verbinden weil das Smartphone die ja im Internet nicht findet. Wenn ich die WLAN Verbindung "benutze" obwohl kein Internet funktioniert, dann funktioniert Internet auch nicht mehr, was ja nur logisch ist. Also hat vielleicht jemand eine Idee wie man dem Smartphone Eintrichter für von mir aus die eine definierte Adresse WLAN zu verwenden und sonst für alles andere LTE etc.?
Kurz das Smartphone soll eine WLAN Verbindung zu einem Gerät aufbauen und dieses auch ansprechen können und zeitgleich soll eine mobile Datenverbindung ganz normal zur Verfügung stehen.

Achso Android 9 und gerooted ist das Smartphone

Vielleicht bin ich im falschen Forum ich wusste nicht so Recht wohin damit.
 
Cpt.Hardy

Cpt.Hardy

Experte
und gelöst?
Ich würde ganz pragmatisch den ODBII WiFi Dongle bei ebay vertickern und mir für €8 einen ODBII Bluetooth Dongle kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bitte nur über den Marktplatz, Gruß von hagex
Ähnliche Themen - WiFi und Mobilen-Daten gleichzeitig nutzen Antworten Datum
2
Oben Unten