Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Taugen die Kabel was?

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Taugen die Kabel was? im Ladegeräte, Kabel und Kfz-Adapter für USB Typ C im Bereich Geräteunabhängiges (Android) Zubehör.
K

Kleiner Kobold

Gast
Moin,

bin auf diese Kabel gestossen. Die Idee finde ich gut. Hat die jemand und taugen die was (Insbes. interessieren mich die für USB C)

IndestructiCable™ 2.0
 
woma65

woma65

Lexikon
Warum holst du dir für deine MiniUSB Kabel nicht einfach ein paar Adapter auf USB C. 5 Stck für 8€. So kannst du deine Kabel weiterbenutzen. Hab ich so gemacht. Kein Problem, weder im Auto, Büro oder zu Hause.
 
K

Kleiner Kobold

Gast
War wohl etwas zu allgemein die Frage. Ich habe hier Geräte mit USB C Anschlüssen. Mit diesen Kabeln entfällt das ständige Rein/Raus zum laden und entlastet damit die Anschlüsse. Die frage ist, ob die was taugen. Hier ein Video dazu:
 
J

jochen-01

Stammgast
@woma65 Wenn Du die Adapter nutzt, verlängerst Du dann nicht den Hebel beim abknicken des Steckers? Unsgesamt wird der starre Teil durch den Adapter doch länger.
 
woma65

woma65

Lexikon
Ich nutze ein MicroUSB (wie bisher) mir einem Adapter auf C. Der Adapter bleibt natürlich am Kabel, nicht am Handy.
 
J

jochen-01

Stammgast
Sorry, Missverständnis. Ich meine, während das Kabel gesteckt ist (laden, Datenübertragung).
 
woma65

woma65

Lexikon
Der starre Teil wird natürlich länger. Beim Laden, im Auto oder am PC stört der eine cm aber nicht wirklich. Ich habe mind.2x3 Micro USB verteilt (zuhause, Büro, Auto jew.für mich und meine Frau), die wollte ich nicht alle ersetzen. Zumal meine Tochter noch Micro braucht. Das geht schon mit den Adaptern.
 
ArtDent

ArtDent

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

warum geht hier eigendlich keiner auf die ursprüngliche Fragestellung ein? Gefragt wurde danach, ob diese Kabel(-lösung) etwas taugt. Und hier kann ich mich nur anschließen. Taugen diese Kabel etwas, sind die auch Datenfähig? (Ich habe schon einige Kabel gehabt, die zwar laden konnten - natürlich nicht schnell - aber am PC nicht als Datenkabel erkannt wurden. Sie luden dort nur!) Ich benötige hier keine Angaben, was andere machen würden, wenn sie an meiner Stelle wären... (ein ganzer Haufen Konjunktive!)

Viele Grüße, AD
 
Luca12

Luca12

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei diversen Angeboten im Netz steht:
"For charging only,not for data transfer! "

Sogar auf der Produktseite des Anbieters steht es.
BEAST™ Indestructicable 2.0
 
Zuletzt bearbeitet:
ArtDent

ArtDent

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

sorry! Das habe ich überlesen, danke.
Viele Grüße
 
K

kropi

Experte
Dann nimm' halt ein anderes.

Ich habe mir die folgenden Dinge gekauft:
PZOZ 5A Magnetic Cable
FLOVEME 3A Magnetic Cable
PZOZ Magnetic Adapter
und dazu noch einige dieser kleinen Stecker zusätzlich von PZOZ (die Stecker einzeln sind z.B. bei dem Magnetic Adapter auswählbar).

Zuallererst:
Die Sachen sind alle kompatibel zueinander, unter der Lupe betrachtet kann ich bei den USB-C-Steckern von PZOZ keinen Unterschied zu denen von FLOVEME feststellen. Ich vermute sehr stark, daß die alle in derselben Fabrik vom Band fallen.
Die FLOVEME-Kabel habe ich nachträglich gekauft, die sind heute erst angekommen, weil PZOZ aus unerfindlichen Gründen keine 2m-Kabel anbietet.

Dann:
Das PZOZ-Kabel erscheint vergleichbar zu anderen vorhandenen stoffummantelten Kabeln (ohne Magnetsystem) hier. Das FLOVEME-Kabel ist extrem flexibel (also mehr als meine anderen), fast schon wie ein Schnürsenkel. Mit allen Teilen ist "schnelles Laden" an meinem Xiaomi Mi Max3 und dem Lenovo Phab2 Pro problemlos möglich.
Die Magnete haben eine hohe Haltekraft, was dazu führt, dass sie bei leichtgängigen Micro-USB-Buchsen den Stecker mit hinausziehen. Bei USB-C ist mir das noch nicht passiert.

Zur Frage der Datenverbindung:
Zumindest kann ich das Gerät ansprechen und per adb eine shell öffnen und nutzen. Mehr habe ich sowieso noch nie an Daten per Kabel übertragen, ob da also "volle Geschwindigkeit" möglich ist, um Fotos o.ä. zu übertragen, kann ich nicht sagen, weil ich das nicht nutze. Das Gerät selbst ist jedenfalls ansprechbar.

Was mich an den Kabeln stört, ist die vollkommen überflüssige blaue LED an der Magnetseite des Kabel. Die ist mir zu hell, braucht niemand, habe ich als erstes mit einem schwarzen Lackstift übermalt.

Noch ein Edit:
FLOVEME hat trotz Vorweihnachtszeit zwei Wochen Lieferzeit gehabt, PZOZ sechs Wochen.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jochen-01

Stammgast
@kropi FLOVEME 3A Magnetic Cable liefert nicht nach Deutschland ("Can not deliver to Germany"). Schade eigentlich, 1m mit je 1x magnetic adapter USB-C und MicroUSB würde meine Ansprüche komplett erfüllen.
Aber es gibt dort ja noch andere Händler.
Das Kabel soll sich laut Hersteller auch für Datentransfer (USB2) eignen. Was ich allerdings nicht gefunden habe, sind Angaben über den berüchtigten 56kOhm pull up Widerstand und die Quick Charge 3 Kompatibilität. Manche "Schnelllade-Kabel" haben ja kurzgeschlossene Datenleitungen...
Kannst Du das bei den FLOVEME 3A feststellen? Heißt, hast Du Quick Charge Gerätschaften, um das zu testen? Wenn der Hersteller schreibt, dass auch Datenübertragung geht und Du bestätigst das ja auch (für die FLOVEME?).
 
K

kropi

Experte
@jochen-01 Was? Selbstverständlich liefern die nach Deutschland - meine sind jedenfalls nicht selbst gelaufen.

Hast Du mein posting überhaupt gelesen? Da stehen die von Dir gesuchten Stichworte deutlich drin. Deine Fragen sind dort ausnahmslos beantwortet.

Und ja, alle meine Ladegeräte können QC3.0 und die genannten Geräte nutzen das (mit USB-Monitor geprüft).

Und wenn ich das auf eine Marke eingeschränkt hätte, hätte ich das auch geschrieben - Deine Nachfrage ist unlogisch.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jochen-01

Stammgast
kropi schrieb:
@jochen-01 Was? Selbstverständlich liefern die nach Deutschland - meine sind jedenfalls nicht selbst gelaufen.
Nun, ich verlasse mich da gern auf die Angaben des Lieferanten. Aber gerade bei Alibaba kommt es mitunter vor, dass sowas auch mal geändert wird. Egal, ich schrieb ja, dass es für diesen Artikel alternative Lieferanten gibt.

Hast Du mein posting überhaupt gelesen? Da stehen die von Dir gesuchten Stichworte deutlich drin.
Nein.

Und ja, alle meine Ladegeräte können QC3.0 und die genannten Geräte nutzen das (mit USB-Monitor geprüft).
Danke, genau die Info fehlte mir.

Deine Nachfrage ist unlogisch.
Deine Antwort ist unfreundlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kropi

Experte
jochen-01 schrieb:
Nun, ich verlasse mich da gern auf die Angaben des Lieferanten. Aber gerade bei Alibaba kommt es mitunter vor, dass sowas auch mal geändert wird. Egal, ich schrieb ja, dass es für diesen Artikel alternative Lieferanten gibt.
Ja. Und ich habe gestern direkt nach Erstellung des posting dort nochmal drei Kabel bestellt. Muss wohl an Dir liegen...

EDIT:
Und ich habe es extra für Dich gerade an einem Rechner probiert, an welchem ich noch nie vorher auf aliexpress war. Ergebnis: auch hier funktioniert das tadellos.

Deine Antwort ist unfreundlich.
Meine Antwort ist neutral. Deine Nachfrage ist unüberlegt, weil Du unkonzentriert gelesen hast.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jochen-01

Stammgast
kropi schrieb:
Ja. Und ich habe gestern direkt nach Erstellung des posting dort nochmal drei Kabel bestellt. Muss wohl an Dir liegen...
Gut, dann liegt es an mir.
 
UnrealJM

UnrealJM

Ambitioniertes Mitglied
kropi schrieb:
Dann nimm' halt ein anderes.

Ich habe mir die folgenden Dinge gekauft:
PZOZ 5A Magnetic Cable
FLOVEME 3A Magnetic Cable
PZOZ Magnetic Adapter
und dazu noch einige dieser kleinen Stecker zusätzlich von PZOZ (die Stecker einzeln sind z.B. bei dem Magnetic Adapter auswählbar).

Zuallererst:
Die Sachen sind alle kompatibel zueinander, unter der Lupe betrachtet kann ich bei den USB-C-Steckern von PZOZ keinen Unterschied zu denen von FLOVEME feststellen. Ich vermute sehr stark, daß die alle in derselben Fabrik vom Band fallen.
Die FLOVEME-Kabel habe ich nachträglich gekauft, die sind heute erst angekommen, weil PZOZ aus unerfindlichen Gründen keine 2m-Kabel anbietet.

Dann:
Das PZOZ-Kabel erscheint vergleichbar zu anderen vorhandenen stoffummantelten Kabeln (ohne Magnetsystem) hier. Das FLOVEME-Kabel ist extrem flexibel (also mehr als meine anderen), fast schon wie ein Schnürsenkel. Mit allen Teilen ist "schnelles Laden" an meinem Xiaomi Mi Max3 und dem Lenovo Phab2 Pro problemlos möglich.
Die Magnete haben eine hohe Haltekraft, was dazu führt, dass sie bei leichtgängigen Micro-USB-Buchsen den Stecker mit hinausziehen. Bei USB-C ist mir das noch nicht passiert.

Zur Frage der Datenverbindung:
Zumindest kann ich das Gerät ansprechen und per adb eine shell öffnen und nutzen. Mehr habe ich sowieso noch nie an Daten per Kabel übertragen, ob da also "volle Geschwindigkeit" möglich ist, um Fotos o.ä. zu übertragen, kann ich nicht sagen, weil ich das nicht nutze. Das Gerät selbst ist jedenfalls ansprechbar.

Was mich an den Kabeln stört, ist die vollkommen überflüssige blaue LED an der Magnetseite des Kabel. Die ist mir zu hell, braucht niemand, habe ich als erstes mit einem schwarzen Lackstift übermalt.
Moin, sind die PZOZ und die Floveme jetzt untereinander kompatibel?!
Gibt's da eigentlich auch en passendes Typ-C auf Typ-C Kabel für?
Kabel zum USB-Stick anschließen?

Datentransfer nochmal probiert??

Sieht man das leuchten durch den Stift noch durch, hält der Lack?!

Grüßle UnrealJM
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kropi

Experte
UnrealJM schrieb:
Moin, sind die PZOZ und die Floveme jetzt untereinander kompatibel?!
Soll ich Dir die Antwort vortanzen? Oder warum reicht es Dir nicht, wenn ich das einmal schreibe und Du es sogar mitzitierst!?
Gibt's da eigentlich auch en passendes Typ-C auf Typ-C Kabel für?
Selbst suchen. Als ich die bestellt habe, gab es keine Kabel mit USB-C.
Datentransfer nochmal probiert??
Nein.
Sieht man das leuchten durch den Stift noch durch, hält der Lack?!
Nein, Ja.
 
UnrealJM

UnrealJM

Ambitioniertes Mitglied
Jo Danke mal für die Antwort!

Wollte nur nochmal bestâtigt haben ob laden/Daten übertragen mit dem einen Stecker + Kabel vom anderen passt, wäre mir sehr wichtig...

Suchen, klar... Selber aber nicht gefunden 😉

Immerhin das mit übermalen klappt!!

Grüßle UnrealJM

PS: Freue mich schon auf deinen Tanz!
 
D

Dirtyhands1798

Neues Mitglied
@kropi
Du hast die Kabel ja jetzt schon was länger, halten die?
thx
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Taugen die Kabel was? Antworten Datum
3
1
0