Tesla unread zeigt nur auf einem Gmail-Konto an

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Tesla unread zeigt nur auf einem Gmail-Konto an im Launcher im Bereich Individualisierung.
J

juergiboe

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich habe auf dem Galaxy SII und N7 den Nova Launcher Prime mit Tesla unread. Der zeigt alles, was ungelesen ist, SMS, Anrufe, Mails. Aber auf der Gmail-App nur die Mails, die auf dem Gmail-Konto auflaufen. Die aus dem anderen, dem Google-Apps-Konto werden nicht angezeigt. Und das ist auf beiden Geräten das selbe. Die Einstellungen sind ja nicht kontobezogen. Deshalb frage ich mich, ob ich vielleicht etwas übersehen habe? Was meint ihr?
 
J

juergiboe

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten Morgen,
habe nur ich diesen Fehler? Und gleich auf zwei Geräten?
 
jenso77

jenso77

Stammgast
Hi,

ei mir zeigt Tesla Unread auch nichts mehr an. Hatte ich auch schon einmal im Nova Thread erwähnt. Hae da aer in der Sache keine Hilfe bekommen.

Habe jetzt gerade den Apex drauf und dort werden alle ungelesenen ohne Probleme angezeigt.
 
J

juergiboe

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Problem ist inzwischen behoben. Die markierte Schaltfläche "Gmail" muss links(!) berührt werden. Dann die Konten einzeln an- oder abwählen.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Rak

Rak

Gesperrt
Hi, hänge mich mal an:

Ist es denn irgendwie möglich, sich die Anzahlen ungelesener Nachrichten getrennt nach Label anzeigen zu lassen. Eine Verknüpfung auf dem Homescreen zu einem Label geht ja, aber die Anzahl wird mir da nicht angezeigt.

Oder muss ich auf neue Mails warten, damit das klappt?

(edit: Ich habe eine App, die das prima kann - aber das Badge-Icon gefällt mir nicht... ;))
 
borussemd

borussemd

Ehrenmitglied
Also mir hat Tesla Unread nie das gebracht, was ich mir vorgestellt habe...Ich nutze als Benachrichtigungsdienst im Nova schon Lange Missed It. Zumal man mit Missed It Widgets erstellen kann, die für jede App eigens individualisierbare Benachrichtigungen bringen. Mit Nova läuft Missed It für mich deutlich besser, als Tesla Unread.
 
Rak

Rak

Gesperrt
Und gehen verschiedene Label von Gmail damit getrennt mit Anzahl auf dem Homescreen?
Darum geht es mir ja... :)
 
borussemd

borussemd

Ehrenmitglied
Du redest jetzt von 2 E-Mail Konton, die du getrennt angezeigt bekommen möchtest?
 
Rak

Rak

Gesperrt
Zunächst von 2-3 Labeln eines Kontos. 2 Gmail-Konten getrennt wäre auch zusätzlich schön (2 Konten scheint ja laut Beschreibung zu gehen)

In der Beschreibung von Missed it steht nur, dass man ein Label angeben kann. Es ist aber unklar, ob pro Widget oder insgesamt eines.
 
Zuletzt bearbeitet:
borussemd

borussemd

Ehrenmitglied
Puh...Das müsstest du mal testen. Ich nutze G-Mail garnicht. Aber Möglich wäre es.

ABER: was ich weiß, dass man so viele Widgets erstellen kann, wie man möchte und jedes ist individuell komplett einstellbar. Verschiedene Designs, verschieden Anzeigeoptionen, der angezeigte Text ist editierbar und man kann immer beliebige Anwendungen überwachen lassen. Demnach wäre es machbar.

Der ursprüngliche Beitrag von 18:13 Uhr wurde um 18:13 Uhr ergänzt:

BTW: Glückwunsch zu 5000 Posts ;)
 
Rak

Rak

Gesperrt
So, nun "Missed it" als Alternative probiert. Leider nicht tauglich.

Ich kann zwar ein Label auswählen. Name des Labels wird mir aber nicht angezeigt (evtl. änderbar, weiß nicht). Tippe ich auf diese Benachrichtigung im Widget, lande ich aber gar nicht im gewünschten Label, sondern im Posteingang. Das ist für meine Zwecke sinnlos.

Und wenn es TeslaUnread auch nicht kann, muss ich wohl beim Gmail Label Notifier Widget bleiben.
 
Zuletzt bearbeitet:
borussemd

borussemd

Ehrenmitglied
Das ist möglich...wie gesagt, leider kann ich dir nicht ganz folgen, da ich das in der Art gar nicht nutze. Wollte nur nen Tipp für ne Alternative aufzeigen...Schade.
 
Rak

Rak

Gesperrt
Macht nix, danke trotzdem. :)

(ich will halt für Posteingang und zwei weitere Label in Gmail jeweils ein Icon mit Anzahl ungelesener Mails.)
 
borussemd

borussemd

Ehrenmitglied
HAAAAAAAAAALLLLLLLLLLLLLLLT:

Geht doch! Habs grad getestet. Ich hab ein Widget angelegt und als zu überwachende App E-Mail-Konto gewählt. Da ich zwangsläufig googlemail angelegt habe, konnte ich es auswählen. Dann öffnet sich die Labelauswahl und da kann ich eins wählen. Dann mach ich das Selbe wieder und kann das nächste Label wählen. Theoretisch kann ich so innerhalb eines Widgets ALLE G-Mail Labels separat anzeigen lassen.
:thumbsup:
Im Bild sind bereits 2 Labels gewählt. Das wäre das 3.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Rak

Rak

Gesperrt
Ja, aber wenn ich drauf tippe, lande ich immer nur im Posteingang. Wenn ich auf die Benachrichtigung zu Label XY tippe, sollte ich auch dort landen.
 
borussemd

borussemd

Ehrenmitglied
Oh...das hab ich nicht testen können, da ich keine Mails auf die Adresse erhalte :unsure:
 
michaelkamrad

michaelkamrad

Experte
Hallo zusammen,

hätte ein paar Fragen, brauche ich für Tesla Unread die Prime Version von Nova?
Und wie zuverlässig ist Tesla Unread?
Gibt es eine kostenlose Alternative?

Danke