1. Anna5, 24.04.2017 #1
    Anna5

    Anna5 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    wir haben ein neues Lenovo K6 mit Android 6.0.
    Und wir haben festgestellt, das jedes Mal nach einem Neustart die Verknüpfungen zu Apps auf dem Homescreen verschwinden :-( . Komischerweise sind es jedes Mal andere Appverknüpfungen die fehlen, mal die 2 , mal die 4, ...??

    Beim 1. Mal eintippen der Kontakte, waren auch die auf einmal alle bis auf 1 verschwunden :-( Dann haben wir die kontakte vom alten Handy am PC rüberkopiert. Das hat geklappt. Bis jetzt sind die Kontakte noch alle da.

    Kennt jemand das Problem? Gibt es eine problemlösung?
    Liegt es am Android oder am Handy?

    Ist das ein Umtauschgrund bzw. Rücknahmegrund für den Händler?

    Danke im voraus
    Anna
     
  2. defconpw, 25.04.2017 #2
    defconpw

    defconpw Erfahrener Benutzer

    Servus

    Nö solche Probleme wie du sie beschreibst kenn ich nicht beim k6 (allerdings aufpassen,bei einigen Themes die man anwendet kommt es zu einer anderen Darstellung- Homescreen und Sperrbildschirm)
    Event. mal einen anderen Launcher ausprobieren als Test oder Werksreset
     
  3. chestnutbraun, 06.06.2017 #3
    chestnutbraun

    chestnutbraun Neuer Benutzer

    Habe genau das gleiche Problem mit dem K6 von Lenovo.
    Würde mich über einen Hinweis zu einem Fix freuen.
     
  4. defconpw, 07.06.2017 #4
    defconpw

    defconpw Erfahrener Benutzer

    Wartet mal das Update auf 7 ab ob sich da das Problem löst,lief heute an bei den ersten k6
     
  5. Quido, 14.06.2017 #5
    Quido

    Quido Junior Mitglied

    Ich habe das gleiche Problem auf dem Lenovo Tab 3 Plus.Scheint wohl eine Eigenart von Lenovo-Geräten zu sein.Allerdings habe ich die Vermutung,dass es an der Speicherkarte liegt,die voll als Systemspeicher angemeldet ist,ich ändere das mal und berichte darüber.
     
  6. Hirnmatsch, 17.07.2017 #6
    Hirnmatsch

    Hirnmatsch Fortgeschrittenes Mitglied

    Ist das gesichert? Ich konnte die Info nur für das Power und Note finden.
     
  7. defconpw, 17.07.2017 #7
    defconpw

    defconpw Erfahrener Benutzer

  8. Hirnmatsch, 18.07.2017 #8
    Hirnmatsch

    Hirnmatsch Fortgeschrittenes Mitglied

    Danke.

    Reagiert euer K6 auf Eingaben sofort? Offnen sich die Apps sofort?
     
  9. pilgerhost, 23.07.2017 #9
    pilgerhost

    pilgerhost Junior Mitglied

    Seit UpDate auf N - alles bestens. Ich muss sagen, Lenovo hat mit dem K6 einen guten Job gemacht. Ich besitze noch ein S7 - und kann das gut vergleichen.
     
  10. Hirnmatsch, 06.08.2017 #10
    Hirnmatsch

    Hirnmatsch Fortgeschrittenes Mitglied

    Hm seit ich das Lenovo K6 - Warnung vor Update auf Android 7 !! geesen habe, war ich kurz am überlegen. Dolby Atmos mal bei Seite, keinen mehr anrufen zu können finde ich schon ein Problem. :oops:

    Aber, da es wohl ein Einzelfall ist, werde ich es riskieren.

    Irgendwo anders meinte jemand, dass die Auslieferung von 7.0 zurückgezogen worden sei.
    In der Liste von Lenovo steht ja entweder "komplett" oder "steht aus". Heißt "steht aus", dass es in der Zuspielung ist oder, dass es geplant ist, aber noch nicht auf dem Markt. Letzteres interpretiere ich so, da einige sagen sie haben es schon und andere nicht.

    Übrigens will Lenovo zukünftig auf stock-Android gehen, auf Kundenwunsch und aus Performance- und Verfügbarkeits-Gründen Lenovo will künftige Smartphones mit einen unveränderten Android ausliefern

    Was mich wundert, dass die Probleme immer nur vereinzelt auftauchen, egal, ob jetzt Android 6.0 (wie bei Anna5 und chestnutbraun) oder Android 7.0 wie im anderen Thread. Ich frag mich, ob die abgesehen von CPU+GPU unterschiedliche Chips nehmen und die das beeinflussen. Oder die Software ist nicht sicher vor Veränderugen durch den Gebrauch, dass wenn man z.B. mal schnell irgendwas wegklickt, während es noch am laden ist, also dass die CPU dadurch Schluckauf bekommt und dann das System korrupt wird, so wie wenn man beim PC beschädigte header hat.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Oh, und Apropos Update - Erfahrungen mit K6 und Noug… | Forum - heise online
     
  11. Merlin5183, 09.08.2017 #11
    Merlin5183

    Merlin5183 Neuer Benutzer

    Also bei meinem K6 hab ich das Problem das das Display ab und zu von alleine etwas abdunkelt und dann wieder hell wird obwohl ich die abdative Helligkeit aus habe:confused2:
    Es stört nicht wirklich stark aber ich würd es auch gerne weg haben:huh: hat da jemand nen Tipp für mich?
    PS. Android 7.0 ist schon drauf
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2017
  12. chestnutbraun, 10.08.2017 #12
    chestnutbraun

    chestnutbraun Neuer Benutzer

    @chestnutbraun Handy entsorgt, Problem gelöst.
     
  13. Hirnmatsch, 11.08.2017 #13
    Hirnmatsch

    Hirnmatsch Fortgeschrittenes Mitglied

    Hast du es zurückgeschickt? Bei welchem Händler gekauft? Welches nimmst du als Alternative? Gern auch per PN, um hier kein Off-Topic zu provozieren. Bin am Überlegen, ob ich mins behalten soll, da es obwohl neu bei Notebooksbilliger bestellt (8/2017) einen Garantiebeginn Nov.2016 hat und sich erst nach reset einschalten ließ. Probleme seit dem keine. Habe noch Android 6 drauf.
     
  14. Merlin5183, 12.08.2017 #14
    Merlin5183

    Merlin5183 Neuer Benutzer

    So,nach langem testen stellt sich mein Display nicht mehr von selbst dunkel:thumbsup:
    Einfach die Displayhelligkeit nicht höher wie 50% stellen dann wird es selbst wenn es geladen wird nicht warm, wenn es so bleibt geht es nicht zurück den es hat ja sonst keine macken :laugh:
     
  15. Hirnmatsch, 13.08.2017 #15
    Hirnmatsch

    Hirnmatsch Fortgeschrittenes Mitglied

    HAst du das Display an, während es läd oder wie?
     
  16. Merlin5183, 13.08.2017 #16
    Merlin5183

    Merlin5183 Neuer Benutzer

    Nein Hirnmatsch, hab wenn ich das Handy Lade die Displaysperre drin,aber vorher hatte ich die Helligkeit auf 100% und da wurde es selbst beim Laden und im gesperrten zustand sehr warm
     
  17. Hirnmatsch

    Hirnmatsch Fortgeschrittenes Mitglied

    Also, wenn du es einfach liegen lässt und es läd. Dann geht doch das Display auf stanf by oder wie man das nennen will. Jedenfalls ist es dann schwarz - und dennoch wurde es heiß, wenn du vorher die Helligkeit auf 100% gestellt hattest?
     
  18. Merlin5183

    Merlin5183 Neuer Benutzer

    @Hirnmatsch, ja es wurde auch dann heiß, frag mich aber nicht warum.
    Hab dann lange getüftelt mit der Display Helligkeit und als ich sie runter gestellt habe wurde es beim laden nicht mehr heiß sondern nur noch normal warm
    Naja solang es nicht mehr von selbst ab dunkelt wenn es in betrieb ist soll es mir recht sein ;)
     
  19. chestnutbraun, 14.08.2017 um 12:30 Uhr #19
    chestnutbraun

    chestnutbraun Neuer Benutzer

    @Hirnmatsch Ich habe es weggeworfen - hatte weitere Probleme mit dem Lenovo K6: beim Telefonieren hat mich der Gesprächspartner manchmal nicht mehr gehört, weil der Bildschirm während es Telefonates nicht gesperrt wird und unbeabsichtigte Eingaben mit dem Ohr möglich sind. Immer wieder wurde dann vom K6 versucht, eine Konferenzschaltung aufzubauen. Manchmal konnte ich Gespräche nicht annehmen, weil der Bildschirm "eingefroren" war.
     
  20. Hirnmatsch

    Hirnmatsch Fortgeschrittenes Mitglied

    @chestnutbraun und @Merlin5183
    Meins ging erst gar nicht an. Dann nachdem ich die Kombination für hard reset gedrückt hatte (volume-up und power zusammen für 30sek. gedrückt halten) kam eine Art Service Screen mit türkisen Kacheln. Habe das beschrieben (bei #5 sind Beispiel videos). Seit dem konnte ich aber keine Probleme feststellen.
    Lenovo hat in Deutschland/EU kein Smartphone business wie ich erfahren durfte/musste. Sind alles US/Asien Importe, was wir hier kaufen können. Im amerikanischen Forum hat man mir nun nach langer Zeit geantwortet, dass ich in diesem Fall nochmal den Verkäufer kontaktieren soll. Was das ganze aber bedeutet hat man mir nicht gesagt.

    Ich frag mich wie hoch generell der "Ausschuss" bei Lenovo im Vergleich zu anderen Herstellern ist. Wenn man nach Amazon-Bewertungen geht, sind es wenige. Also hatten wir einfach nur Pech vielleicht.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Sorry, eine Frage habe ich noch....

    Wenn ihr es ganz ausgeschaltet habt, kommt bei euch auch dreimal eine PIN Abfrage?
    1. Beim Start (Geben Sie ihre PIN ein, um Android zu starten)
    2. für die SIM
    3. um den Bildschirm zu entsperren

    PS: dazu sollte ich noch sagen, dass ich mich absichtlich gegen den Fingerabdruck und für eine PIN-Eingabe entschieden habe! Vielleicht kommt dann bei euch bei 1. die Fingerabdruckabfrage.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2017 um 03:48 Uhr
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Lenovo TAB 4 10plus und Widgets Lenovo Allgemein Gestern um 12:26 Uhr
Lenovo Tab 4 + Netflix Offline Modus verfügbar? Lenovo Allgemein Montag um 21:32 Uhr
Liste von fake/replica Lenovo smartphones Lenovo Allgemein 11.08.2017
Lenovo K6 (kein Power) - Android 7 - Rooten Lenovo Allgemein 11.08.2017
Vibrationen trotz Lautlos-Modus - Lenovo TAB3 TB3-X70F 10" Lenovo Allgemein 11.08.2017
Lenovo K6 Displayprobleme Lenovo Allgemein 09.08.2017
Lenovo S5000-H OpenSource 4.4 Lenovo Allgemein 08.08.2017
Wessen Lenovo ging beim ersten Einschalten nicht an? Lenovo Allgemein 08.08.2017
Suche dringend ein flashbares Rom für Lenovo TB3-730M Lenovo Allgemein 07.08.2017
Lenovo TAB 4 - 10 Plus - Erster Eindruck Lenovo Allgemein 06.08.2017

Users found this page by searching for:

  1. Lenovo k6 apps verschwinden vom Hauptbildschirm

    ,
  2. lenovo k6 app

    ,
  3. Lenovo k6 Kontakte verschwinden

Du betrachtest das Thema "Lenovo K6 - die Verknüpfungen der Apps verschwinden nach Neustart" im Forum "Lenovo Allgemein",