K1 und die automatische Helligkeit

  • 3 Antworten
  • Neuster Beitrag
I

Imperator74

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo,

auf Grund meiner GPS Probleme will ich ja nicht ausschließen, das ich ein Montagsgerät erwischt habe, vieleicht ist es aber auch ein Serienfehler, da ich Probleme mit der automatischen Helligkeitserkennung in anderen Tests gelesen habe.

Könnt ihr mal bitte folgendes für mich in einem dunklem Raum ( nicht Rolladen runter, aber kein Licht an und kein direkter Tageslichteinfall) testen ?

1. automatische Helligkeitseinstellung aktivieren
2. Pad per kurzen Druck auf den Powerbutton in den Standby schicken.
3. Pad mit kurzen Druck auf Power aufwachen lassen

Bei mir schaltet das Pad innerhalb von 2 sekunden wieder das Display komplett dunkel,so das nichts mehr zu erkennen ist. Erst wenn ich das Pad zu einer Lichtquelle bringe "erwacht" das Display wieder.


Ich wollte das Gerät bei Cyberport austauschen lassen, aber wenn die helle Büroräume haben, können die den Fehler unter umständen gar nicht reproduzieren.

Danke

Gruss

Heiko
 
Zuletzt bearbeitet:
S

soudry

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich kann dieses Verhalten bestätigen, die automatische Helligkeitssteuerung funktioniert bei meinem Lenovo K1 auch nicht. Das Problem scheint Lenovo auch bekannt zu sein. Schau mal hier.
 
I

Imperator74

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
soudry schrieb:
Ich kann dieses Verhalten bestätigen, die automatische Helligkeitssteuerung funktioniert bei meinem Lenovo K1 auch nicht. Das Problem scheint Lenovo auch bekannt zu sein. Schau mal hier.
Ok ... dann bringt ja ein Umtausch leider nichts ....
 
S

saschay2k

Neues Mitglied
Die funktioniert schon, nur nicht, wenn es zu dunkel ist, dann gehts sofort auf Null und das Tab schaltet sich wieder ab. Dann hilft nur noch, den Helligkeitssensor unter eine Lampe zu halten ... aber das ist natürlich auch Mist! Gestern hat das Tab ein neues Update aufgespielt - vielleicht bringt das ja was. Aber Lenovo weiss davon. Ich denke das wird spätestens mit ICS kein Thema mehr sein ... ausserdem lieber ein kleiner Helligkeitsbug, als ein doppelt so teures Pad, dass seinen Akku nicht aufladen kann :)
 
Oben Unten