Neues 8plus nach fehlgeschlagenem Update kein Factory reset möglich

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Neues 8plus nach fehlgeschlagenem Update kein Factory reset möglich im Lenovo Tab 4 Forum im Bereich Lenovo Forum.
J

Jolly-Roger42

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

mein erster Post ist leider kein erfreulicher. Ich habe heute ein neues Lenovo Tab4 8plus von Amazon geschickt bekommen. Ich habe als erstes in der Systemeinstellung ein Update durchführen wollen. Das Update ist leider abgestürzt/eingefroren. Ich habe etwa 30min gewartet aber der Statusbalken hatte sich kein Stück weiterbewegt. Ich habe dann den Power-Knopf lange gedrückt um das Tablet neu zu starten. Allerdings kam dann nur der Bildschirm mit der Anzeige Lenovo powered by android. Im Netz habe ich dann nachgeschaut, wie sich ein factory reset durchführen lässt, da auch erneutes starten nichts gebracht hatte. Ich habe dann mit Laut+ und Power das Systemmenu aufgerufen und einen factory reset durchgeführt. Allerdings hat sich dadurch nix geändert. Ich komme nicht weiter als der Bildschirm mit dem Lenovo Logo. Ich tendiere gerade dazu, dass Gerät als fehlerhaft zurück zuschicken und es durch ein neues auszutauschen. Vielleicht gibt es doch eine Möglichkeit, dass Gerät wieder auf den Auslieferungszustand zurück zusetzen. Ich würde ungern mit irgendwelchen Tools die Sache beheben, da ich da erstens keine Erfahrung habe und befürchte, dass ein Umtausch bei Misserfolg vielleicht nicht mehr möglich ist.

Ich danke schonmal für hilfreiche Ratschläge.

Viele Grüße,

Tobi
 
Ähnliche Themen - Neues 8plus nach fehlgeschlagenem Update kein Factory reset möglich Antworten Datum
6
Ähnliche Themen
tb-8704x neu flashen