1. redplate, 05.02.2018 #1
    redplate

    redplate Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo und einen schönen Nachmittag,

    hab hier von einem Kunden ein Gerät bekommen, welches gesperrt ist.

    Zum Fall selbst:
    Der Kunde meinte, dass alte "Besitzer"-Konto sei von dem Verkäufer damals eingerichtet worden. Er habe keine Ahnung wie die E-Mail-Adresse, geschweige denn das Passwort sein könnte.

    Die sog. FRP (Factory Reset Protection) hat zugeschlagen. Ein Factory Reset hat demnach nichts gebracht. Ich habe einige Dinge schon versucht:
    1.)

    Ich bin mit wenigen Tricks und etwas Kommentare lesen bei Minute 9:08 angekommen. Und dasieht man, dass hier der Eintrag "E-Mail and Password" vorhanden ist. Bei dem mir vorliegenden Gerät jedoch nicht mehr. Ich schätze das haben sie mit Android 6.0.1 rausgepatcht. So wäre ich nämlich direkt zur Account Maske gekommen und hätte einen neuen Account hinterlegen können.
    2.) Ich hab versucht mit dem LenovoDownloader(QcomDLoader) die Stock ROM (Lenovo_Yoga_Tablet_3_YT3-X90L_ENG_S200028_1609230146; war die Einzige die ich gefunden habe) zu flashen. Hierzu wollte ich TWRP aufspielen. Habe die nötigen Treiber installiert, aber das Gerät wird einfach nicht angezeigt bzw. erkannt. Obwohl das Gerät in Windows dann erkannt wird und ich z.B. Dateien auf den internen Speicher schieben könnte. Ich denke mal, das Tab muss im Fastboot Modus sein. Das Fensterchen vom LenovoDownloader 1.03 bleibt einfach weiß.
    3.) Über ADB habe ich versucht den oem lock zu entfernen. Mit fastboot oem unlock z.B. Aber dieser Command wird im "Locked State" nicht zugelassen. mit dem Befehl fastboot devices wird das Gerät aber angezeigt. Das ist aber auch schon alles.
    4.) Ich habe über einen Trick die Einstellungen aufgerufen und versucht die Entwickleroptionen zu aktivieren. Aber diese sind mit "diesem Benutzer nicht verfügbar"
    5.) Es gibt eine App für Marhmellow, welche es erlauben soll die Einstellungen "E-Mail and Password" zu öffnen. Aber diese beendet sich kurz nach dem sie gestartet wurde.
    6.) Ich habe etliche Tools versucht: WinDroid Toolkit, D-G Unlocker, Realterm jetzt nocht nicht.

    So langsam weiß ich nicht mehr weiter. Ich bin auf der Suche nach einem Recovery Image (glaub die müsste im Format factory_update.zip sein), um vlt mit Glück den ursprünglichen Zustand wiederherzustellen. Um die FRP-Partition zu löschen.

    Oder ein downgrade durchführen, um diesen "Email and password" Bug wieder ausnutzen zu können. Aber, wenn ich es schaffe, die Stock zu flashen, würde sich das ja hoffentlich ohnehin ergeben...

    Die Specs zu dem Gerät sind folgende:
    Lenovo Yoga Tab 3 Pro
    YT3-X90L
    Lenovo/YT3_l0_row_lte
    6.0.1/MMB29M/LenovoYT3-X90L_S200307_170614


    Vlt gibt es hier jemanden, der mir helfen kann. Für jegliche Anstrengungen wär ich äusserst dankbar!!

    Freundliche Grüße
    Wolfgang
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2018
  2. redplate, 05.02.2018 #2
    redplate

    redplate Threadstarter Neues Mitglied

    Situation:

    „Konto bestätigen: Das Gerät wurde zurückgesetzt. Melden Sie sich zum Fortfahren mit einem Google-Konto an, das zuvor auf diesem Gerät synchronisiert wurde.”

    Erklärung:
    Das Gerät wurde durch mehrmalige Eingabe des falschen Passwortes, Muster, etc. gesperrt und kann nur noch mit dem Google-Account des Eigentümers entsperrt werden.

    Ein Factory-Reset oder Hard-Reset hilft hier nicht weiter, da die Account-Informationen in einer eigenen FRP-Partition gesichert sind und mit einer Herstellung des Werkszustandes nicht gelöscht werden.

    Lösung:
    1. Gerät mit einem WLAN und Internetzugang verbinden.

    2. Bevor man jetzt „Weiter“ bestätigt, wählt man hier einen anderen Hotspot aus

    3. Hier geht man auf „Erweiterte Einstellungen“ und ändert die Proxy-Einstellungen eines beliebigen Hotspots auf Manuell.

    4. Im Texteingabefeld der Proxy-Einstellungen gibt man nun ein beliebiges Wort ein: z. B. Test

    5. Dieses Wort markiert man nun und wählt im Kontextmenü „Assist“ aus.

    6. Durch Auswahl dieser „Assist“-Option öffnet sich nun die Google-Suchapplikation.

    7. Über diese Suche kann man jetzt nicht nur im Internet stöbern, sondern auch installierte Programme suchen und öffnen.

    8. Wir suchen hier nach Chrome, öffnen den Internetbrowser, rufen www.google.de auf und suchen nach DPC Test.

    Link: Test DPC 4.0.6 APK Download by Sample developer - APKMirror

    9. Nach dem Download dieser Anwendung, gehen wir zurück zur Google-Suchapplikation.

    10. Hier geben wir „Download“ ein, um nach der Download-Anwendung zu suchen.

    11. In Downloads können wir nun die heruntergeladene App wiederfinden und installieren.

    12. Um die Installation dieser .apk zu erlauben, müssen in den Einstellungen die Installation von „unbekannten Quellen“ zugelassen werden.

    13. Entweder geht man hier über die Installation selbst auf „Einstellungen“, oder man sucht nach „Einstellungen“ über die Google-Suchapp.

    14. Nach dem Abschluss der Installation des Programms DPC-Test wird diese mit „Öffnen“ gestartet.

    15. Die App selbst trägt sich als Geräte-Eigner ein und erlaubt es jetzt einen neuen Google-Account als Besitzer einzurichten.

    16. Ist dieser eingerichtet, wird dieser auch in die FRP-Partition übernommen.

    17. Bei einem erneuten Factory-Reset wird das Gerät zurückgesetzt, das Programm DPC-Test entfernt und das Gerät kann im Werkszustand frisch eingerichtet werden.

    Info:
    Da, nach der Übernahme des Besitzers, der Grund zur Sperre des Gerätes nicht vorlag und der alte Besitzer überschrieben wurde, wird dieser in der FRP-Partition mit dem neuen Account überschrieben und auch nicht mehr abgefragt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2018
    bauch bedankt sich.
  3. klaufix, 27.10.2018 #3
    klaufix

    klaufix Neues Mitglied

    @redplate ich habe alles so getan, und nun kann ich die manuelle Installation nicht zulassen, da die Funktion ausgegraut ist. In der Google App kann ich Telefoninfo oder Über das Telefon nicht öffnen, um mich dort zum Admin zu machen. Gibt es noch eine Idee? Danke
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Yoga Tab 3 Pro Dateisystem Lenovo Yoga Tab 3 / Yoga Tab 3 Pro Forum 24.02.2019
Lenovo Yoga 3 pro W Lan und USB Lenovo Yoga Tab 3 / Yoga Tab 3 Pro Forum 03.01.2019
Lenovo Yoga Tab 3 10" Akkuproblem Lenovo Yoga Tab 3 / Yoga Tab 3 Pro Forum 23.08.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. yoga tab 3 pro FRP

    ,
  2. Lenovo Tablet lässt sich nicht reseten

    ,
  3. lenovo yoga 3 google gesperrt

    ,
  4. yoga tab 3 plus zurücksetzen frp,
  5. yoga tab 3 plus zurücksetzen,
  6. frp lock lenovo tab 2,
  7. frp bypass lenovo yoga 3,
  8. lenovo tab frp bypass,
  9. lenovo yoga tab frp bypass,
  10. lenovo yoga frp bypass,
  11. lenovo tablet yoga Android zurücksetzen,
  12. lenovo yoga tab 3 remove google account,
  13. Lenovo Yoga frp,
  14. Twrp Entfernung,
  15. Lenovo yoga tab 3 android aufspielen
Du betrachtest das Thema "[Q] Wie umgehe ich die FRP beim Lenovo Yoga Tab 3 Pro [YT3-X90L]?" im Forum "Lenovo Yoga Tab 3 / Yoga Tab 3 Pro Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.