LG-D722 zurück auf KitKat

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LG-D722 zurück auf KitKat im LG G3s (D722) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
E

Ewo

Neues Mitglied
Hallo liebe Community :)

bin neu im Forum doch habe ein Problem.
Und zwar habe ich gestern Abend das neue 5.0.2 auf dem Handy doch ich komme damit gar nicht zurecht. wieso?
ganz einfach:

-Performance
-Akkuleistung
-Optik
-andauernde lags am handy
-Benachrichtigungen
-lautlos

sind nur die Punkte die mir jetzt in wenigen Stunden negativ aufgefallen sind.

Könnt ihr mir schritt für schritt erklären wie ich es auf den alten Stand zurücksetzen kann also auf (ich glaube es war) 4.4
bin da aber ein totaler Anfänger also bitte behutsam :thumbsup:

Ich brauche mein Handy beruflich daher wird schnelle Hilfe sehr dankbar angenommen :razz:

danke und Lg Ewo
 
E

Ewo

Neues Mitglied
Finde keine Firmware leider
bin da zu doof dafür
steht überall das es die aktuelle ist also die neue mit 5.0.2
die will ich aber nicht
echt ein schlechtes update das hatte ich sonst nie
Facebook hängt sich ständig auf
lautlos geht nicht
die benachrichtigungen sind behindert und im lock screen gar nicht zu sehen das Whatsapp symbol in der ecke zB
 
Motammi

Motammi

Neues Mitglied
Moin Ewo,
zu doof hört sich doch etwas zu hart an:biggrin:
Lautlos kannst du einstellen, es nennt sich denn "Biite nicht stören"
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
E

Ewo

Neues Mitglied
Danke :thumbsup:

leider finde ich bei meinem handy die entwickler optionen gar nicht :-/

Der ursprüngliche Beitrag von 07:25 Uhr wurde um 07:28 Uhr ergänzt:

habs doch gefunden ist ja mega behindert auf dem LG :D
 
S

schafi03

Fortgeschrittenes Mitglied
Ewo schrieb:
Danke :thumbsup:

leider finde ich bei meinem handy die entwickler optionen gar nicht :-/

Der ursprüngliche Beitrag von 07:25 Uhr wurde um 07:28 Uhr ergänzt:

habs doch gefunden ist ja mega behindert auf dem LG :D
Das Problem sitzt vor dem Telefon...das die Entwickleroptionen versteckt sind, liegt nicht an LG, sondern an Android (Google)
 
DocNo82

DocNo82

Lexikon
Ich habe eine andere Frage: Das Update auf 5.0.2 ist ein sehr großes Update, bei dem viel am System geändert wird. Bei so einem großen Schritt empfiehlt sich immer ein Werksreset. Damit kannst bestimmt einen Großteil deiner Ruckler beseitigen.
 
E

Ewo

Neues Mitglied
Hallo ja danke habe ich bereits gemacht aber mir haben einfach viele Funktionen nicht mehr gefallen die dazu gekommen sind bzw entfernt worden sind.


übrigens habe ich es geschafft danke nochmal :thumbup::thumbsup:
 
N

Nexus-Bald

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
ich bin jetzt auch wieder zurück zu 4.4.2
Die schlechte Akkuleistung und das träge verhalten unter 5.0.2 war nicht auszuhalten :)

Mit dem "LG Flashtool 2014" und "D72210d_00.kdz" hatte es ohne Probleme Funktioniert.
 
S

Sigi43

Stammgast
Der Akkuverbrauch ist wirklich hoch.
Kann man die apps mit einstellungen über LGbackup sichern oder muss man alles neu machen?
 
S

Sigi43

Stammgast
Kann denn jemand berichten, wie sich der Akkuverbrauch nach zurücksetzen entwickelt hat.

Ich habe keinen Vergleich, weil nach Kauf gleich das update 5.0.2 gemacht habe.
Ich habe festgestellt, dass der Verbrauch schnell mal ohne Aktivität ein paar % Akku frisst.
Ich merke das deutlich über Nacht mit 5-7%
Ich würde es zurücksetze, wenn es erfolgversprechend ist.
Ansonsten muss ich es tauschen, ist aber derzeit schlecht lieferbar
 
S

Sigi43

Stammgast
Welche Option habt Ihr beim flashen benutzt?

normal Flash oder
mit CSMG Client - CSE Flash
 
S

Sigi43

Stammgast
Ich bin nun auch zurück, allerdings mit groen Problemen.
Trotzneuer Treiber war die Verbindung nicht vorhanden.

Ich hatte aber einen Tip gelesen, wonach man das Handy im betrieb verbindet, das flashtool konfiguriert und startet.
Danach fährt das Handy runter und kommt in den downloadmodus.

Das funktioniert auch, wenn das Handy nur noch in einer endlosschleife ist
 
M

Mindflay

Neues Mitglied
Hi
Hab dieses Thema über google gefunden..

Gibt es die firmware für 4.4 noch irgend wo zu laden?
überall auch die verlinkten seiten enden damit das die datei offline ist ..

vielen dank für die hilfe
 
A

Ardion

Fortgeschrittenes Mitglied
Eventuell die Firmware aus Polen, die Bezeichnung und die Dateigröße ist ja gleich.
Diese ist noch online, aber ob die wirklich funktioniert kann ich dir nicht sagen.
 
L

leosneffe

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich gucke mal, lade die Firmware später hoch. Edit : Hier der Link

Passwort der rar Datei: Gibt es per PN
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Ardion

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin,
Ich wollte hier einmal einen kurzen Kommentar schreiben, ohne direkt einen neuen Beitrag zu eröffnen.
Da ich nur ungern wieder zurück auf KitKat wollte, und man selbst dafür die Garantiebedingungen missachten müsste, habe ich nach einer Alternative gesucht, da es kaum custum Roms gibt.

Ich habe nun die Original Firmware gerootet und dann einen anderen Kernel installiert.
Damit läuft das Betriebssystem jetzt deutlich flüssiger.
Vorher war es echt unerträglich langsam.

Ich verwende nun den "Bread and Butter" Kernel aus dem XDA Forum.
LG G3 Beat Custom Lollipop Kernel D722 and D… | LG G3 | XDA Forums

Vielleicht hilft das euch auch weiter wenn ihr vor der Entscheidung steht. :)
 
L

leosneffe

Fortgeschrittenes Mitglied
Warum soll man durch einen Rollback die Garantie verlieren die können viel in den Texten,AGBs etc schreiben das interessiert nach unserem Recht nicht.
 
N

Nexus-Bald

Erfahrenes Mitglied
Ardion schrieb:
Moin,
Ich wollte hier einmal einen kurzen Kommentar schreiben, ohne direkt einen neuen Beitrag zu eröffnen.
Da ich nur ungern wieder zurück auf KitKat wollte, und man selbst dafür die Garantiebedingungen missachten müsste, habe ich nach einer Alternative gesucht, da es kaum custum Roms gibt.

Ich habe nun die Original Firmware gerootet und dann einen anderen Kernel installiert.
Damit läuft das Betriebssystem jetzt deutlich flüssiger.
Vorher war es echt unerträglich langsam.

Ich verwende nun den "Bread and Butter" Kernel aus dem XDA Forum.
LG G3 Beat Custom Lollipop Kernel D722 and D… | LG G3 | XDA Forums

Vielleicht hilft das euch auch weiter wenn ihr vor der Entscheidung steht. :)
Ok danke für den Tipp habe wieder ein Upgrade auf 5.0.2 gemacht und mit dem alternativen Kernel ist es jetzt erträglich geworden.

Allerdings hatte ich keine Anleitung wie man da vorgeht und habe mir so Brockenweise was zusammen gesucht mit TWRP und dann den Kernel zu flashen.
 
N

Nexus-Bald

Erfahrenes Mitglied
Ich hatte wieder das original 20A drauf ohne alternative Kernel und mit dem Update auf V20d-EUR läuft es wieder sehr flüssig. Ist zwar noch 5.0.2 aber rennt wieder schnell.