[LÖSUNG] Batterydrain

  • 114 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [LÖSUNG] Batterydrain im LG Optimus Speed (P990) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
space79

space79

Fortgeschrittenes Mitglied
In der letzten Zeit habe ich mich mit dem Akkuverlust beschäftigt. Hierzu stand ich mit ein paar Jungs aus dem XDA in engem PN Kontakt.

Und letztlich können wir bestätigen, was auch im Threat öffentlich geschrieben wird.

Es liegt an der 3G Funktion. Vorallem in Gebieten wo 3G nicht sonderlich stark ausgeleuchtet ist. Hier wird ständig die Verbindung aufgebaut, abgebaut, aufgebaut, abgebaut, usw.

Probiert es aus. Schaltet Euer Akkufressendes LGOS doch einfach mal in "NUR 2G NETZWERKE NUTZEN".

Ihr werdet sehen, der Akku hält und hält und hält.......

Es wird bereits an einem Fix gearbeitet, allerdings ist noch unklar inwiefern das überhaupt möglich ist... Ihr werdet es erfahren wenns soweit was neues gibt ;)

Have Fun!:thumbsup:
 
Geordi2k9

Geordi2k9

Erfahrenes Mitglied
Daran habe ich in der Tat auch schon gedacht. Ich merke das besonders, da ich e-plus habe und die Verbindung ständig zwischen 3G, H und E wechselt (E eher selten, meist 3G). D-Netz Benutzer müssten da besser beraten sein.

/edit: gib mal bitte den Link zum Thread im XDA-Forum und die Quelle, das an einem Fix gearbeitet wird.
 
H

Horscht

Experte
Hmm... mir erschließt sich jetzt aber nicht so recht, was da gefixt werden soll. Der Stromverbrauch im 3G-Modus ist bei ALLEN Geräten höher als im 2G-Modus. Wer ständig 3G-Empfang hat, dessen Akku ist schneller leer als bei jemandem, der nur 2G-Empfang hat. Und das Hin- und Herschalten in empfangskritischen Gebieten wird man wohl nicht wirklich ändern können. Kann ja auch gar nicht gehen - das Gerät muss ja ständig eingebucht sein.

Natürlich kann man 3G abschalten, um Akku zu sparen. Den Tipp gibts mit schöner Regelmäßigkeit zu so ziemlich allen Geräten. Macht das Sinn? Nein. :)
 
chillmaster

chillmaster

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,
ich bin auch kein Fan davon alles mögliche abzuschalten um etwas längere Akkulaufzeit zu erzielen... Aber dazu hätte ich Fragen, was heißt der Akku hält und hält? Reden wir hier über 1-2 Stunden mehr oder 6-7 Stunden? Ok 2g langt für die Dienste die im Hintergrund Datenverkehr verbrauchen (Email, Messenger etc) aber wenn ich surfe will ich SPEED! Gibt es dafür keinen Widget wo ich auf einen der Screens ablegen könnte, so das ich nicht durch Menüs klicken zu muss?
 
Dudeheit

Dudeheit

Erfahrenes Mitglied
Vor allem wie siehts mit der HSDPA-Verbindung aus, wenn ich 3G abschalte? Die ist dann wohl weg. Man hat ja keine Lust ständig hin und her zu schalten.
 
H

Hugo1of2

Neues Mitglied
im einfachsten falle fixt man es indem man dafür sorgt, dass es weniger schnell/oft zwischen 2g und 3g wechselt...

z.b. abfall von 3g auf 2g ? -> erst in N minuten erneut nach 3g suchen
 
McFlow

McFlow

Experte
Dudeheit schrieb:
Vor allem wie siehts mit der HSDPA-Verbindung aus, wenn ich 3G abschalte? Die ist dann wohl weg. Man hat ja keine Lust ständig hin und her zu schalten.
Es gibt genügend tolle Widgets, mit denen man das schön bequem machen kann.
Bei vielen Custom ROMs bei anderen Geräten war das sogar im Energiesteuerungswidget dabei. Ich bin sicher, das werden wir bald auch beim LGOS sehen.
 
kingzero

kingzero

Stammgast
Sorry, aber das ist doch allgemein bekannt, dass 3G den Akku stärker beansprucht als 2G. Das ist bei allen Smartphones so.
 
B

BigM83

Ambitioniertes Mitglied
Hi.
Also da möchte ich doch direkt mal widersprechen... mein altes HTC TouchHD verbraucht weniger Akku wenn es in 3G ist als in 2G.

Aber ich danke euch trotzdem für diesen Threat denn ich hatte immer das Problem das ich nur EDGE hatte und nie UMTS... nun hatte ich grad nachgeschaut und wollte das LGOS auf "Nur 2G nutzen" stellen und was sehe ich da... es steht schon drauf -> kein Wunder, dass ich nur EDGE hatte :biggrin:
-->> Problem gelöst, vielen Dank.
 
K

kobanaki

Erfahrenes Mitglied
Also ich kann sagen das 3g echt am Akku zieht, hab ein Iphone und da gibts son tool das Automatisch 3g und wlan abschaltet und 2g einschaltet. z.b. wenn der Bildschirm aus ist und man es halt gerade net braucht schaltet es in 2g macht man den Bildschirm an geht auch 3g wieder an. Durch dieses tool hat der Akku minimum doppelt solang wenn nicht sogar 3mal solang gehalten! Gibts sowas net für Android?
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelangweilter

Ehrenmitglied
space79 schrieb:
Probiert es aus. Schaltet Euer Akkufressendes LGOS doch einfach mal in "NUR 2G NETZWERKE NUTZEN".

Ihr werdet sehen, der Akku hält und hält und hält.......
Das ist ja wohl keine Sensation, sondern normal. Merkt sofort jeder, der mal in der Welt etwas unterwegs ist und es in der Region garkein 3G gibt. Schon haelt jedes Mobile deutlich laenger.
 
space79

space79

Fortgeschrittenes Mitglied
Zur Frage nach der Quelle... Ich schrieb doch dass ich mit einigen via PN in Kontakt stehe... soll ich nun "Links" zu PNs posten?

Zum Rest des Textes. Klar ist bekannt dass 3G mehr zieht als 2G, aber in der Baseband scheint ein Bug zu sein, der willkürlich oft zwischen 2/3G umherschaltet. Das kann man unterbinden indem man auf 2G only geht. Dass das auf dauer nicht DIE Lösung ist, sollte allen klar sein, aber so kommt man besser durch den Tag wenn man 3G nicht brauch.

Und wie ja bereits gesagt wurde, es gibt gute Widgets die Das "toggeln" erleichtern ;)
 
F

fabson

Neues Mitglied
Hab bei mir auch sehr schlechte 3g Abdeckung (Eplus), das Netz springt teils mehrmals in der Minute hin- und her. Danke dir auf jeden Fall für den Hinweis und werde das Morgen mal testen wie lange der Akku mit 2g only durchhält.
 
space79

space79

Fortgeschrittenes Mitglied
So, noch ein Update in der Sache....

Auch mit dem "2G Workaround" hatte ich einen zeitlichen Verbrauch von über 5mA im Log und es gingen 2-3% pro Stunde weg. Das kam mir bisher "normal" vor. Ich habe nur fünf Ladungen seit Samstag.

Vor ca. einer Stunde (etwas mehr) habe ich das neue MoDaCo Fr7 geflasht. Seither steht der Akku bei 85% (was er zuvor bereits war). Der Verbrauch ging von Logstep zu Logstep von ca. 5mA und mehr auf 2mA konstant runter.

Wohl lag es u.U. doch nicht an der Baseband. Allerdings laufe ich grad dennoch im "2G only". Aber ich werde weiter testen, das ist eine ganz ganz gaaaanz frühe Aussage. Die muss nicht stimmen, scheint aber merkwürdigster Weise wohl doch so zu sein.
 
Z

zejcgn

Neues Mitglied
Das Problem habe ich auch.


Das Gerät schaltet ständig zwischen H und 3G und die Akkulaufzeit in standby ist miserabel.


Ich habe fast das Gefühl, dass ich weniger Akku verbrauche, wenn ich das Handy activ benutze und über WLAN im Netz rumsurfe.


Ich glaube, dass ich genau das gleiche Problem mit einem alten Handy hatte . Das HTC Touch Diamond, wenn ich mich richtig erinnere.


Das wurde dann irgendwann behoben aber bis es soweit war, musste ich ständig auf 2G schalten, wenn ich keine Datenverbindung gebraucht habe.


Ich hoffe, dass LG das Problem bald löst. Ständig auf 2G schalten zu müssen ist nervig und nicht mehr wirklich zeitgemäß.
 
B

Bastix80

Gast
So schlimm ist es ja nicht auf 2g geschaltet zu lassen. E-Mails und co. dafür reicht das locker aus. Wenn man aktiv was laden will, oder rumsurfen will, dann kann man ja wieder auf 3g wechseln.
Obwohl mir die Variante "Display aus -->2g" wie beim Iphone richtig gut gefallen hat. Wenn das irgendwie möglich wäre, wäre das natürlich total klasse.
 
NiciN

NiciN

Experte
space79 schrieb:
In der letzten Zeit habe ich mich mit dem Akkuverlust beschäftigt. Hierzu stand ich mit ein paar Jungs aus dem XDA in engem PN Kontakt.

Und letztlich können wir bestätigen, was auch im Threat öffentlich geschrieben wird.

Es liegt an der 3G Funktion. Vorallem in Gebieten wo 3G nicht sonderlich stark ausgeleuchtet ist. Hier wird ständig die Verbindung aufgebaut, abgebaut, aufgebaut, abgebaut, usw.

Probiert es aus. Schaltet Euer Akkufressendes LGOS doch einfach mal in "NUR 2G NETZWERKE NUTZEN".

Ihr werdet sehen, der Akku hält und hält und hält.......

Es wird bereits an einem Fix gearbeitet, allerdings ist noch unklar inwiefern das überhaupt möglich ist... Ihr werdet es erfahren wenns soweit was neues gibt ;)

Have Fun!:thumbsup:

Das habe ich eh nur an, da ich nur Wlan nutze und sonst nichts, mein Akku hält eigentlich relativ gut
 
grisu63

grisu63

Stammgast
Hmm.. besser wird es nicht. Habe das Handy über Nacht geladen und um 6:00 Uhr von der Ladung getrennt.
3G aus, GPS aus, einige Apps gestoppt. Ein bischen am Homescreen koniguriert und alle 30 Minuten Email gescheckt.
Ca. 10 Minuten im Internet und 3 Minuten telefoniert.
Jetzt um 13:30 nur noch 25%!!!
Hält also nicht einmal einen Arbeitstag = 10 Stunden durch, und Das ohne großer Spielerei.
 
WickedKorteX

WickedKorteX

Erfahrenes Mitglied
ich weiss nich was ihr macht oder laufen lasst
heut morgen war mein akku auf 96%
nun nach ca 9 Stunden ist er auf 80 %
sms geschrieben, mails abgerufen
ist mit 2G den ganzen Tag verbunden, synct Wetter, Kalender, Mails

also ich schiesse immer F-Secure, das Carapp ab und nutze kein Facebook-, Twitter- etc Müll...
nutze aber Trillian und Musik hab ich auch vorhin ca 45Min gehört
hmm
 
Zuletzt bearbeitet:
grisu63

grisu63

Stammgast
Ich verstehe es auch nicht mehr. Jetzt 5 Ladezyklen und es wird eher weniger als mehr Laufzeit.
Ist evtl. doch eine App dabei die am Akku saugt