Wie schreibt es sich mit der virtuellen Tastatur des LG Optimus Speed?

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie schreibt es sich mit der virtuellen Tastatur des LG Optimus Speed? im LG Optimus Speed (P990) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
Ox53

Ox53

Erfahrenes Mitglied
Wie ist das Schreiben mit dem LG Keyboard? Stört es sehr, dass es keine Taste für Punkt und Komma gibt (außer natürlich wenn man auf Sonderzeichen geht)?
 
A

ArmedAnger

Experte
doppeltab auf die leertaste ist soweit ich weiß der Punkt.
 
PatSend

PatSend

Experte
In den letzten Reviews war schon zu sehen, dass inzwischen Punkt und Komma als eigene Taste zugefügt worden sind.

Edit: Interessant, Gerett meint die beiden Buttons wären nicht dabei. Kann man die vielleicht in den Einstellungen einschalten?

Schaut z.B. hier ab Minute 2:

Da ist ein Punkt-Button auf der Tastatur eindeutig zu erkennen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gerrett

Erfahrenes Mitglied
Schreiben klappt soweit ganz gut, vielleicht nicht ganz so glücklich das punkt und komma fehlt, wüßte aber auch nicht wo es hingekonnt hätte.
Vermisse aber schon meine hardware tastatur, geht nix über die vom n900 ;)

Gesendet von meinem LG-P990 mit der Android-Hilfe.de-App
 
U

Unimatrix

Erfahrenes Mitglied
Was habt ihr denn für Probleme mit der Tastatur? Das ist doch die Standard Android Tastatur. Wenn euch die nicht gefällt, gibt es im Market mindestens 1000 Alternativen zum Download.
 
K

koboltzz

Erfahrenes Mitglied
Nö, das ist die von LG modifizierte Standardtastatur, aber in der Tat gibt es massig Alternativen.
 
M

Morkeleb

Fortgeschrittenes Mitglied
Es gibt möglichkeiten die gingerbread tastatur auch schon auf froyo drauf zu tun, aber meineswissens nur gerootet.
Ich mache das eventuell, es sei denn ich finde eine andere gute wo man sprach-eingabe hat.
 
P

pseudoreal

Experte
swype :)
 
G

Gerrett

Erfahrenes Mitglied
In den Tastatur einstellungen kann man einstellen das nach 2 mal leertaste drücken ein punkt gesetzt wird, desweiteren werden dann bei der wortvervollständigung weiter satzzeichen angeboten :)
 
Ninjai71

Ninjai71

Neues Mitglied
Kann man auf dem LGOS es so einstellen, dass es bei jedem Buchstaben, den man tippt einen kleine vibrationsrückmeldung gibt, also so ähnlich wie wenn man die Menütasten des LGOS bedient?
 
G

Gerrett

Erfahrenes Mitglied
ja,kann man!
 
Ninjai71

Ninjai71

Neues Mitglied
Sehr gut! Weil mir wird auch eine physikalische Tastatur, zumindest am Anfang, echt fehlen, und da bringt diese leichte Vibration pro "Tastendruck" ein wenig mehr Rückmeldung, dass man was getippt hat hehehe.
 
BBAlex

BBAlex

Stammgast
Ninjai71 schrieb:
Sehr gut! Weil mir wird auch eine physikalische Tastatur, zumindest am Anfang, echt fehlen, und da bringt diese leichte Vibration pro "Tastendruck" ein wenig mehr Rückmeldung, dass man was getippt hat hehehe.
Ich übe schon sein geraumer Zeit mit der virtuellen Tastatur obwohl ich ein Milestone habe. Wer sich früh daran gewöhnt, der hat nachher weniger Probleme umzusteigen. :thumbsup:
 
Ninjai71

Ninjai71

Neues Mitglied
Der große Vorteil bei Onscreen Keyboards ist einfach, dass man nichts erst mechanisch aufschieben muss am Handy. Mich nervt das beim Palm Pre inzw derbe ab ;-) Bei jeder noch so kleinen Eingabe muss man immer erst das Keyboard hervorschieben, was dann auch noch die Gewichtsverteilung des Handys in der Hand ungünstig verändert.
 
BBAlex

BBAlex

Stammgast
Bei meinem Milestone hab ich mit 2.2 die Neuerung, das wenn ich auf der vituellen Tastatur eine Taste drücke diese in rot aufleuchtet.
Genial einfache Idee, und bringt zumindest bei mir eine Menge.
Ist das beim LGOS auch so, ich meine das mit den roten Tasten bei Betätigung?