LineageOS 19 - noch `ne Runde ?

  • 21 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LineageOS 19 - noch `ne Runde ? im LineageOS Forum im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für bq Aquaris X / X Pro.
Quallenauge

Quallenauge

Erfahrenes Mitglied
Wollen wir noch eine Runde Android fahren?


Bei mir hat Dirty Flash super funktioniert. Ihr müsst aber vorher noch die
Als GAPPS Basis habe ich diese hier genommen: NikGapps-core-arm64-12-20220222-signed.zip
Magisk 24.1 mit den ganzen neuen Addons....
TWRP braucht ihr, damit man (bei kompletter Neuinstallation oder Aktivierung "sicherer Start") die Datenpartition entschlüsseln könnt.

Ihr wisst ja, falls ihr von der offiziellen 18.1 Version kommt, was ihr zu tun habt:
Tools:
LOS: Offizielles --> Inoffiziell: migration-to-unofficial.zip
LOS: Inoffiziell --> Offizielles: migration-to-official.zip
(Muss direkt nach dem Flashen durchgeführt werden, also bevor in das System gebooted wird - funktioniert zumindest bei mir prima).

Ist der aktuelle Entwicklungsstand, aber wüßte eigentlich gar nicht was *ich* noch machen müsste :D-old

PS: Irgendwie ist A12 was für Blinde....alles ziemlich groß....
 
Zuletzt bearbeitet:
skeeton

skeeton

Erfahrenes Mitglied
Ist Magisk 24.1 zwingend notwendig? (Nachtrag)Getestet 23 Version funktioniert auch noch. Einige Sachen sind noch nicht auf deutsch. Ansonsten läuft das Teil schon echt rund. Von daher vielen dank, und Hut ab. So kann man das gute Stück noch länger nutzen, was mich Persönlich total freut.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von skeeton - Grund: Einige Sachen getestet und Feedback Ergänzt
mädschie

mädschie

Erfahrenes Mitglied
@Quallenauge das klingt ja einfach traumhaft :)
Aktuell nutze ich das offizielle Lineage 18.1 mit dem Lineage Recovery ohne GAPPS und ohne Magisk. Und bin doch sehr zufrieden damit.
Naja, nur zur Info. Ich werde mir also noch etwas Zeit lassen mit der 19er Version, aber ich freue mich sehr darüber.
Ob es denn wohl noch einmal den offiziellen Status erreicht?
 
vonharold

vonharold

Experte
Hallo @Quallenauge,
Ich schließe mich @mädschie, an und ich bin aktuell auch mit dem nackten offiziellen LineageOS 18.1 unterwegs.
Wird das 19.0 jemals den offiziellen Status erreichen? Oder wird es immer inoffiziell bleiben.
Was sind da die Kriterien, damit es ein LineageOS zum Offizielle Status macht?
 
Quallenauge

Quallenauge

Erfahrenes Mitglied
Leute, LineageOS 19 gibt es doch noch gar nicht offiziell. 😀 Jetzt warten wir erstmal ab, wie sich das alles entwickelt. Es sind ja noch einige Dinge offen und noch nicht vollständig aufgenommen. Im Gegensatz zu AOSP unterstützt LOS ja auch ein paar ältere Geräte und dafür müssen auch ein paar Workarounds mit hinzugenommen werden (zum Beispiel HW-basiertes Full Disk Encryption). Das ist ja quasi nicht mehr "Qualcomm-Upstream" dabei (nur als Beispiel) und "neue" Geräte müssen das nicht haben und da dauert es meistens bis diese Sachen aufgenommen werden.

Ob man Magisk 24.1 unbedingt braucht, weiß ich nicht. Ich habe es einfach aktualisiert.
Dann habe ich noch Shamiko installiert und auch SafetyNet Fix und die MagiskHide Props Config (FP3 als Geräte Fingerprint).
Scheint so zu funktionieren.

Es sieht auch so aus, als ob "Snap" (die Kamera-App, welche sonst immer dabei war) nicht mehr portiert wird. Jetzt gibt es halt nur die AOSP Kamera. Apropos Kamera: Ich habe gestern festgestellt (als ich einen Porsche Taycan fotografierent wollte hatte), dass die Bilder unscharf sind :/
Naja, lange Rede kurzer Sinn:

 
Zuletzt bearbeitet:
mädschie

mädschie

Erfahrenes Mitglied
Ist das Backup-Tool Seedvault auch schon integriert @Quallenauge?
Und könnte die Wiederherstellung von 18.1 auf 19 funktionieren?
 
mädschie

mädschie

Erfahrenes Mitglied
Ich habe es gemacht...
Backup war nicht notwendig. Soweit scheint alles einfach weiter zu laufen. Für Fotos nutze ich Gcam, das ist OK.
Android12 scheint wirklich für RiesenSmartphones gemacht zu sein....🧐

Nochmals vielen Dank @Quallenauge
 
Zuletzt bearbeitet:
mädschie

mädschie

Erfahrenes Mitglied
Wie habt ihr Magisk installiert?
Ich kann keine Module auswählen???

Das scheint wohl normal zu sein jetzt bei Magisk. Egal. Ich bleibe jetzt bei LineageOS 19 und freue mich auf ein hoffentlich weiteres entspanntes Jahr mit dem Xpro.

👍🏼@Quallenauge
 
Zuletzt bearbeitet:
RadHeiner

RadHeiner

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe auf meinem Galaxy S5 so zum Probieren LOS 19 installiert, mit nicht so positiven Ergebnissen. Lag vielleicht auch an meinem nicht ganz konsequentem Vorgehen.
Aber wichtig zu erwähnen ist, dass es für LOS 19 noch keine OpenGapps gibt!!!
 
skeeton

skeeton

Erfahrenes Mitglied
Auch wenn du im falschem Forum bist die Gapps bekommst du hier (8https://sourceforge.net/projects/nikgapps/files/Releases/NikGapps-S/22-Feb-2022/NikGapps-core-arm64-12-20220222-signed.zip/download)
 
Zuletzt bearbeitet:
RadHeiner

RadHeiner

Fortgeschrittenes Mitglied
@Quallenauge Die technischen Voraussetzungen, dass die 19.1 Versionen des Aquaris X und - X Pro "Official" werden können, sind gegeben? Ich frage wegen des folgenden Artikels : Unofficial LineageOS 19.1 Android 12L Mein Aquaris X hat die Kernel-Version 4.9.279-perf+
Und warum spielt die Kernel-Version für die Erstellung von unofficial-Versionen offenbar keine Rolle?
 
Zuletzt bearbeitet:
F

fard-dwalling

Erfahrenes Mitglied
Wie kann ich denn nochmal herausfinden ob ich offiziell 18 oder inoffiziell habe?
Würde dann glaub ich auf 19 Dirty Flash machen. :)

@Quallenauge Top Übrigens! Vielen Dank für deine Arbeit. Das X Pro rennt so prima mit 18. Echt klasse
 
vonharold

vonharold

Experte
Hallo @fard-dwalling,
Einstellungen --> System --> Erweitert --> ganz nach unten scrollen Updater --> dann wird Dir das installierte Rom angezeigt.
oder
Einstellungen --> über das Telefon --> Android Version anklicken --> dann wird Dir das installierte Rom angezeigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

fard-dwalling

Erfahrenes Mitglied
So, geschaut.
lineage_bardockpro-userdebug 11
RQ3A.211001.001

LineageOS-Version
18.1-20220423-Nightly-bardockpro
API Level
Ilama [9]
Kernel-Version
4.9.279-perf+
 
Zuletzt bearbeitet:
vonharold

vonharold

Experte
Hallo @fard-dwalling,
fast die Neuste Version. Gestern kam die neue Version. siehe hier: LineageOS Downloads
Kannst über OTA installieren. Müsste Dir aber automatisch anzeigen, dass ein neues Update vorhanden ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

fard-dwalling

Erfahrenes Mitglied
Ja, hab ich auch gesehen.
Ich hab viel eher die Frage, welche 19er? :)
Mit dem migrationsding oder einfach so wie quallenauge schrieb?
 
wolder

wolder

Guru
Ist die Version vom März down?
Angeblich kann kein Mirror gefunden werden.
 
vonharold

vonharold

Experte
Hallo zusammen,
ich habe aktuell ein Bastelhandy BQ Aquaris X Pro, welches nicht mehr so gut ausschaut. Aber für die neue Rom lineage-19.1-20220428-UNOFFICIAL-bardockpro.zip | by Quallenauge for Aquaris X auszuprobieren nicht gerade mal schlecht.
Hier der gesamte Ordner: Downloads for : BQ Aquaris X | AndroidFileHost.com | Download GApps, Roms, Kernels, Themes, Firmware and more. Free file hosting for all Android developers.
Folgendes ist mir aufgefallen.
Die unteren Symbole sind 1,5 cm vom Rand entfernt, somit Platzverschwendung. Gibt es da einen Trick die weiter nach unten zu setzen?
Die mitgelieferte Kamera funktioniert definitiv nicht. Open Camera funktioniert aber, somit abgehakt.
Ich wollte nachträglich eine PIN vergeben als Bildschirmsperre. Kann aber das Menü auswählen, nur dann kommt kein Button zum eingeben. Das mit dem Fingerprint geht genauso wenig. Gibt es da auch einen Trick?

Ansonsten habe ich aktuell noch nicht soviel zum meckern.
Ich habe aktuell auch noch nicht so viele Apps installiert, da ich ja noch in der Testphase bin.
Wer kann noch ein paar Aussagen dazu machen?
@Quallenauge, sehr gute Arbeit und die anderen im Team.
 
S

Squadron

Neues Mitglied
Was mache ich falsch beim Ausführen des "migration-to-x" scripts? Bekomme die abort Meldung aus dem update-binary Script, dass der zip Name "package.zip" ist, anstatt migration-to-unoffical.zip. Habe aber vor dem sideloaden sichergestellt, dass die Datei genau so heißt. Frage mich ja, wie sich die Datei „umbenennen“ kann. Oder mache ich hier irgendetwas Grundlegend falsch? Finde dazu leider auch nichts.
 
Ähnliche Themen - LineageOS 19 - noch `ne Runde ? Antworten Datum
2
1