Wie lange kann man mit der LOS-Unterstützung rechnen

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie lange kann man mit der LOS-Unterstützung rechnen im LineageOS Forum im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für bq Aquaris X / X Pro.
Farron

Farron

Experte
angesichts dieser geringen Nutzerzahl des Lineage fürs BQ ?
Das Handy befindet sich da auf Rang 307 mit gerade mal 689 Zähler auf dem Konto.
Ich weiß, "rechnen" sollte man bei einem Freiwilligenprojekt nicht aber eine gewisse zahlenmäßige Größe sollte schon vorhanden sein, um das Projekt weiter zu führen.
Also @Quallenauge, was meinst du im speziellen und ihr im allgemeinen dazu ?
 
onlyfor.foren

onlyfor.foren

Stammgast
Eine interessante Frage, im Moment scheint es ja eher etwas ruhiger zu werden.
Ich hoffe, die Maintainer bleiben noch lange aktiv, verlieren nicht die Lust und
bleiben uns noch länger erhalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Germelein

Erfahrenes Mitglied
Danke für den Beitrag, da leite ich die Frage doch gleich an @stumi weiter :).
 
B

Bourbon

Gast
Lässt sich das pauschal überhaupt sagen? Eine der Voraussetzungen für offizielle LOS-Updates ist ja, dass das Gerät von einem/mehreren Maintainer(n) gepflegt wird. Wenn diese/dieser aber ausscheiden, verlieren die Geräte den offiziellen Status und erhalten keine Updates mehr, zumindest offiziell keine. Inoffizielle Updates hier mal von ausgenommen.
 
Quallenauge

Quallenauge

Erfahrenes Mitglied
Genau so ist es. Aktuell finde ich halt noch Zeit das Gerät zu pflegen - da ich es ja selbst benutze!
Im Unterschied zu BQ oder anderen Herstellern sind wir ja alles Freiwillige, welche sich mehr oder weniger intensiv darum kümmern können.
Und eins ist klar: Da viele Quellen gar nicht OpenSource sind, ist jedes Mal Rätselraten angesagt, was der Hersteller in seine nicht öffentlichen Komponenten eingebaut hat. Das macht die Sache natürlich nicht einfacher.
Ich kann am Framework nix ändern, dazu fehlt mir einfach die Zeit. Ich bin schon froh wenn ich das Gerät an LOS anpassen kann.
 
Farron

Farron

Experte
Quallenauge schrieb:
Aktuell finde ich halt noch Zeit das Gerät zu pflegen
Hast du Mitstreiter und wenn ja, wie viele ?
 
onlyfor.foren

onlyfor.foren

Stammgast
Quallenauge schrieb:
Ich bin schon froh wenn ich das Gerät an LOS anpassen kann.
Ich kann mir vorstellen wieviel Aufwand du/ihr dafür treiben müsst.
Und dafür meinen Dank.

BTW
Hast du Lust mal darüber zu schreiben was ein Maintainer so machen/können muss
um am Projekt einzusteigen bzw. zu bleiben oder welche "Werkzeuge" benutzt werden müssen?
Eventuell kann ein Kundiger (ich leider nicht) euch Unterstützung anbieten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Quallenauge

Quallenauge

Erfahrenes Mitglied
Ich bin natürlich nicht allein. Schon das LOS Team sind ja schon ein paar Leute, die kümmern sich um die Basis UND um deren Geräte, welche sie zum Testen zur Verfügung haben. Bei ähnlichen Geräten kann man sich viel abschauen, da braucht man das Rad nicht neu erfinden. Und dann haben ja Brinly und Eloi schon sehr gute Vorarbeit für Oreo geleistet auf die ich aufbauen konnte. Aktuell ist Eloi und sein Kompagnon damit beschäftigt, das Aquaris X2 Pro auf LOS16 zu bringen. Und Stumi hat auch gerade viel um die Ohren. Du kannst ja im Gerrit anschauen wo die Commits für unsere Geräte herkommen LinageOS Gerrit.