1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. noxx2, 24.06.2012 #1
    noxx2

    noxx2 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo

    überlege gerade für meine Frau ein Smartphone zu kaufen. Evtl solls
    ein Defy werden. Da beide gleich teuer sind, welches ist eher zu empfehlen?

    Gruss
     
  2. TrippleT, 24.06.2012 #2
    TrippleT

    TrippleT Android-Guru

    Ich hab beide, einziger vorteil...das + hat ein aktuelleres system...ansonsten absolut gleich...wenn ein custom rom rauf soll ist der vorteil der system version allerdings auch wieder egal...
     
  3. Baakenmonster, 24.06.2012 #3
    Baakenmonster

    Baakenmonster Android-Hilfe.de Mitglied

    Das Defy+ hat neben Gingerbread einen besseren Akku und einen höher getakteten Prozessor. Allein die rund 20% mehr Akkuleistung würden für mich kaufentscheidend sein!
     
  4. ZionMainFrame, 26.06.2012 #4
    ZionMainFrame

    ZionMainFrame Android-Experte

    Rischdisch,.. die wichtigsten Eckdaten genau getroffen. :thumbup:
     
  5. alice89, 26.06.2012 #5
    alice89

    alice89 Android-Lexikon

    Ich hab meiner Freundin auch zum Defy+ geraten, und sie ist damit ganz zufrieden.
    Nachdem ichs dann gerootet und WhiteRabbit drauf gemacht hab, sogar noch zufriedener ;-)
     
  6. TrippleT, 26.06.2012 #6
    TrippleT

    TrippleT Android-Guru

    Ich hab den selben akku im meinem normalen defy, gibts bei amazon, jab damals 4,95 bezahlt...wenn der preisliche unterschied zwischen defy und + gross genug ist rechnet es sich manchmal einfach einen akku nachzukaufen für das normale defy...die 1000MHz kann man auch selber takten, das + jat den selben prozzi, ist also lediglich ab werk übertaktet...wenn eh ein custom rom drauf kommt ist froyo oder ginger auch egal...es sind 200mAh mehr beim + akku...das siind ca.13% mehr, die laufzeit zwischen normal und + sind bei mir keine 30min, aber der 1700er im normalen defy fast 2h......der kaufentscheid war für mich damals also rein durch den anschaffumgspreis beeinflusst...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2012
  7. noxx2, 26.06.2012 #7
    noxx2

    noxx2 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Kann man den generell zum Defy/Defy+ raten, oder besser doch was anderes (in der Preisklasse)?
     
  8. kassi, 26.06.2012 #8
    kassi

    kassi Android-Lexikon

    Ich denke für die Preisklasse ist es ok. Wenn Du bereit bist, ein bisschen drauf zu zahlen, bekommst Du für 205€ das Xperia U, hat einen 2-Kerner...das Spielchen kann man beliebig weit fortsetzen ;)

    Mich hat einfach die Robustheit und Geschwindigkeit des Defy's überzeugt und meine Preisobergrenze lag bei 200€.
    Jedoch hab ich das Gefühl, dass die Hersteller alle 2-3 Monate in der Preisklasse etwas besseres zu bieten haben.

    http://geizhals.at/de/?cat=umtsover...2~148_Android+4~148_Android+1~2607_512#xf_top

    Das sind alle Droiden bei geizhals, ab 3.5", 1Ghz CPU, 512MB-RAM.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2012
  9. TrippleT, 26.06.2012 #9
    TrippleT

    TrippleT Android-Guru

    Ich hab das + von cyberport.de 189.-...generell ist es ok...kann von den ständigen reboots nicht mitreden...man kann es ruhig kaufen...
     
  10. chillmaster, 08.07.2012 #10
    chillmaster

    chillmaster Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,
    ich überlege ob ich auf den Defi+ umzusteigen soll. Im Moment habe ich ein LGOS P990, Root mit Chuck Norris 1,2 CR drauf aber trotzdem total unzufrieden mit dem Smartphone...Zocken tue ich nicht und das HDMI habe ich bis jetzt auch nie benutzt.
    Ich möchte wieder ein kleineres Display haben, guten Empfang, Navigieren und Fotos machen. Die Fotos sollten gut sein! Video ist mir egal...Ja und es sollte flüssig laufen und nicht sich aufhängen etc...Könnt ihr mir das Defy+ empfehlen? Oder lieber sein lassen?
     
  11. izaseba, 09.07.2012 #11
    izaseba

    izaseba Erfahrener Benutzer

    Wenn es Dir um gute Fotos geht, wirst Du mit dem Defy nicht glücklich glaube ich.
    Ich meine, es kommt drauf an welche Fotos.
    Ich mache oft Nahaufnahmen an unzugänglichen Stellen von z.B. Typenschildern verschiedener Maschinen, wo ich meinen Kopf nicht rein stecken kann.
    Die Fotos sind für mich gut, sehr gut sogar.
    Ich kann alles ablesen, selbst die kleinste Schrift.
    wenn Du Landschaft aufnahmen oder Porträts machen willst ist der Defy eher ungeeignet, vor allem wenn die Beleuchtung nicht stimmt.
    Die Vorteile von diesem Handy sind Robustheit, Schmutz Unempfindlichkeit und seine Größe.

    Gruß Sebastian
     
  12. TrippleT, 09.07.2012 #12
    TrippleT

    TrippleT Android-Guru

    Wenn es um gute fotos geht wird man mit KEINEM handy glücklich...jede 29.95 cam macht bessere bilder als das teuerste handy...liegt physikalisch an der grösse des bildchips...
     
  13. Aslolo, 09.07.2012 #13
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Vom Nokia Pureview 808 mal abgesehn ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Defy + km/h Anzeige Probleme Motorola Defy+ Forum 06.03.2017

Users found this page by searching for:

  1. defy oder defy

Du betrachtest das Thema "Defy oder Defy+" im Forum "Motorola Defy+ Forum",