Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Moto 360 (2015) System Updates

  • 33 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Moto 360 (2015) System Updates im Motorola Moto 360 (2015) Forum im Bereich Motorola Forum.
R

Rootuser

Experte
Denke schon, da Android Wear 2.0 (nicht nur die Companion App auf dem Smartphone, die ist bereits 2.0) in Kürze zur Verfügung steht. Die letzte Developer Preview wurde diese Woche erst freigegeben.
 
M

maxhux

Fortgeschrittenes Mitglied
am 15.02. soll die neue Firmware von google freigegeben werden, hab leider keine Erfahrung ob die Hersteller da noch was anpassen müssen...
 
M

Martin 74

Stammgast
Hallo ! Ich hab gelesen das die Updates für Wear direkt von Google kommen und nicht von den Herstellern der Uhren. Mal abwarten ob morgen was kommt ?!
VG Martin
 
AndreaHH

AndreaHH

Experte
Bis jetzt ist noch nichts angekommen aber es wird wenn dann eh wohl wieder in "Wellen" ausgerollt.
 
M

.mo

Lexikon
 
X

XxM4tzexX

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe irgendwo gelesen dass es irgendwann im März kommen soll.
 
M

Martin 74

Stammgast
Moin zusammen! Hab eben ein Update der Ware App erhalten in dem alle Neuerungen von 2.0 beschrieben wurden aber auf meiner Moto 360 II ist alles wie vorher !? Kommt das Update für die Uhr später ? Weiß das jemand ?
LG Martin
 
X

XxM4tzexX

Fortgeschrittenes Mitglied
Ein Update der wear App hat erstmal nichts mit der Uhr zu tun. Updates der App kommen ja von Google und Updates der Uhr von Motorola bzw. Lenovo.
 
R

Rootuser

Experte
Die Companion-App auf dem Smartphone war schon längere Zeit auf Version 2.0, auch vor dem letzten Update. Die Version der Uhr verbleibt erstmal auf Version 1.5 bis AW 2.0 letztlich komplett ausgerollt wird. Das Update kommt schon von Google selbst, aber Lenovo hat das letzte Wort und gibt es frei. Bisher ist mir keine Uhr bekannt, die das Update bekommen hat, außer die Uhren, die zur Messe / Release damit vorgestellt wurden.
 
R

Rootuser

Experte
So, nach ca. 1,5 Jahren nach der Moto 360 (2015) / Moto 360 Sport mit dem verfrickelten AW2.0 und dem damit verbundenen Wechsel auf eine Gear S3, mit der ich immer noch sehr zufrieden bin, ein paar Fragen an die Nutzer der betagten Moto 360 Uhren mit AW2.0:

Haben sich die gröbsten Probleme entschärft, die AW2.0 in der Anfangszeit noch hatte?

1. Gerade bei der 360er, die Ladeanimation als Nightstand (Laden auf dem Dock bei Nacht und stark gedimmter Anzeige)...war nach dem AW2.0 Update viel zu hell und ein leuchtender Grauschleier auf dem Nachttisch, oder ganz weg und nur der helle Grauschleier zu sehen beim Laden.
2. Pulsmesser wieder alle 10 min aktiv wie unter AW1.5, oder ist hier immer noch eine Drittanbieter-App nötig diesen zu nutzen, damit der auch in Workouts mit Fit etc. eingebunden wird, anstatt nur einmalige manuelle Messungen zu tätigen?
3. Akkulaufzeit? Da bin ich ja von Anfang an von der Gear S3 verwöhnt, die AW-Uhren waren ja schon immer Hungerleider und "Eintagsfliegen"
4. kann man mittlerweile Backups wiederherstellen wenn man die Uhr zurückgesetzt hat? Bei der S3 ist nach einem Werksreset und Anmeldung auf Wunsch binnen kurzer Zeit alles wieder wie vorher eingestellt ohne nervige Einstellerei auf dem Minidisplay
 
H

hotkiss

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi!
Zu Deinen Fragen:
1.
Beim Laden bleibt der Grauschleier. Will heissen, die Hintergrundbeleuchtung bleibt an, nur das LCD Display maskiert es eben so gut es kann schwarz aus.

2.
Der Pulsmesser zeichnet während meiner Trainings mit Google Fit die ganze Zeit den Puls mit auf. Dieser lässt sich dann nach dem Training in der Trainingsübersicht der Google Fit App auf dem Smaprtphone genauer betrachten.
Es gibt allerdings (zumindest in Google Fit) keinen permanent eingeblendeten Puls Status auf der Uhr während einer gestarteten Trainingseinheit.
Überrascht hat mich eben beim nochmaligen Überprüfen, dass er am Bewegungsmuster erkennt was man denn genau macht.
Ich habe z.B. nur "Krafttraining" ausgewählt und Googe Fit Wear ekannte von selber dass ich Sit-Ups oder Squats gemacht habe und auch sehr genau wieviele.
(Seltsam, so etwas motiviert mich zum Training, auch wenn's mich sonst kaum etwas dazu motivieren kann .... Gadget-Geek eben :D)

3.
Die Akkulaufzeit schwankt je nach Nutzung und gewählter Watchface zwischen 16h und 24h.
Dabei habe ich an: Permanent Display, Aktivierung durch Hand drehenund Bluetooth.

4.
Einen Konfigurations-Restore nach einem Factory Reset habe ich mit der neuen Version noch nicht ausprobiert.
 
R

Rootuser

Experte
Danke für die Rückinfo!

Das mit dem Grauschleier war mit AW1.5 nicht so, da dachte man wirklich, da wäre ein Amoled Display drin. Nachts alles schwarz bis auf die farbige Uhr mit Rand. Schade, hat man also immer noch nicht hinbekommen. Wird wohl auch so bleiben, da wird sicher nix mehr gefixt. Aber gut, dass das mit dem Pulsmesser zu klappen scheint, das hat man mit den ersten Versionen komplett deaktiviert, nur per Fit App ging manuell messen, während Workouts war gar nix, ging dann mit der App Heart Trace zum Glück wieder...aber auch gut, dass man das nicht mehr braucht. Ist denn der DND Modus wieder synchron Uhr/Telefon, oder hat man das getrennt gelassen und man muss per App DND-Sync immer noch per ABD ran?
 
H

hotkiss

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, unter AW1.5 wurde die Hintergrundbeleuchtung des LCDs dann abgeschaltet.
Wurde unter 2.0 wohl vergessen, und weil man ja eh auf der Ladestation ist, für diesen Momment nicht als Stromsparnotwendig angesehen.

Die DND Modes bleiben auf Uhr und Mobile weiterhin getrennt steuerbar.
Ich habe seit der Smartwatch mein Moto G Turbo eh nur auf Vibrationsalarm Benachrichtigung. Das stört mich nicht sonderlich.