1. peter334, 23.10.2015 #1
    peter334

    peter334 Threadstarter Erfahrenes Mitglied

    Hi,

    hatte bisher keine Probleme mit den App schreibrechten unter 4.4.

    Allerdings melden mir die Apps in letzter Zeit, dass diese keine Schreibrechte mehr besitzen.

    Nach einem Neustart sind die Schreibrechte wieder da ... einige Stunden später wieder verschwunden.

    Im "File Manager" kommt beispielweise die Meldung, dass der Zugriff auf die SD-Karte in Android 4.4 nicht erlaubt wird, aber da ich vorher nie Probleme hatte ...?

    Das System ist ein Stock Android 4.4. +Root+Xposed.

    Wie sehen die standard Schreibrechte bei euch im G2 aus?


    EDIT:
    Habe die Berechtigung jetzt nachträglich hinzu gefügt und werde es so mal testen.

    Trotzdem, ist noch nicht meine eigentliche Frage beantwortet, wie es beim G2 normalerweise mir den sd Berechtigungen aussieht, bzw. wie sich dies ohne Änderung am System ändern kann. x)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2015
  2. peter334, 24.10.2015 #2
    peter334

    peter334 Threadstarter Erfahrenes Mitglied

    Problem besteht immer noch, hat jemand eine Idee? :/


    Aus irgend einem Grund wird die SD Karte als ro gemounted.


    Aufgrund der option "errors=remount-ro" werde ich die sd jetzt Prüfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2015
  3. lazyidiot, 28.10.2015 #3
    lazyidiot

    lazyidiot Neues Mitglied

Du betrachtest das Thema "App schreibrechte unter 4.4" im Forum "Motorola Moto G (2014) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.