1. berndbaum, 09.03.2016 #1
    berndbaum

    berndbaum Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo,

    seit einigen Tagen habe ich folgendes Problem : eine der beiden Signalstärkeanzeigen zeigt keine Balken mehr an, ein telefonieren über den Anbieter funktioniert nicht.
    Ein ankommendes Gespräch über den Anbieter wird aber trotzdem angenommen, ich vermute weil die andere Karte noch ein Netz hat.
    Ein aktivieren und deaktivieren des Flugmodus verhilft meistens wieder zu einer Signalpegelanzeige, manchmal hilft auch nur ein Aus-Einschalten.

    Hat jemand schon mal so einen Effekt gehabt ?

    Danke Euch.....
     
  2. 5n00p3r, 11.03.2016 #2
    5n00p3r

    5n00p3r Erfahrenes Mitglied

    Hast du mal in der SIM Verwaltung die betroffene Karte deaktiviert und wieder aktiviert (erneute PIN Eingabe erforderlich)? So klappt es bei mir häufig. Wenn sich das System total verrannt hat, muss eben ein Neustart her.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. sim karte kein netz verfügbar moto g2

    ,
  2. motorola kein netz

    ,
  3. motorola hat kei netz

Du betrachtest das Thema "Kein Netz auf einer SIM Karte" im Forum "Motorola Moto G (2014) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.