1. Martin878, 15.03.2016 #1
    Martin878

    Martin878 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich hatte im Netz und hier im Forum auf die schnelle nichts gefunden:

    Welche Speicherkartenanbindung (heißt das so?) hat das Moto G2? Also das es eine Micro SD ist weiß ich, aber es geht um die max. mögliche Geschwindigkeit der Schnittstelle.

    Also wenn ich mir eine neue SD hole die UHS 3 macht, ist das eigentlich zu viel für das Moto? Reicht evtl. eine einfache Class 10?

    Ich möchte mir mit Marshmallow eben eine 64GB holen und die als internen Speicher mit einbinden. Da möchte ich natürlich das schnellste was möglich ist. Allerdings muss ich ja nicht unnötig Geld ausgeben für eine Superschnelle Karte wenn das Handy das gar nicht schafft.

    Hat da jemand Erfahrung?

    Vielen Dank vorab

    Mfg

    Martin
     
  2. Martin878, 16.03.2016 #2
    Martin878

    Martin878 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    hat sich gerade erledigt.

    Habe im Motorola Chat Erfahren das die UHS-1 Klasse das maximal unterstützte ist. Und die Geschwindigkeit dieser Klasse soll auch komplett ausgeschöpft werden.
     
Du betrachtest das Thema "Nochmal Frage zu Speicherkarte bzw. Anbindung/Geschwindigkeit" im Forum "Motorola Moto G (2014) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.