"Kein Dienst bzw. "Keine Internetverbindung"

D

dassadys

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

Habe seit heute morgen mit meinem Xoom keine Internetverbindung mehr.
Gestern Abend hat alles noch funktioniert. Es steht nur "Kein Dienst" auf meinem Empfangssignal balken und in dedn einstellungen ist "Mobilnetze" ausge-graut, sodass ich es garnicht ,mehr anwählen kann.
Ich habe schon mehrmals probiert neu zu starten und den flugmodus ein aus zu schalten. Ohne erfolg.
Mein Anbieter ist Telekom.
Weiß jemand was los ist? Meine voloumengrenze ist nicht voll habe 5GB und nicht mal ansatzweise soviel diesen monat gebraucht.

Bin dankebar für alle ratschläge.

Gruß dassadys
 
jannux

jannux

Stammgast
Prüfe mal, ob die Karte noch in Ordnung ist bzw. ob sie richtig im Slot steckt. Hast Du noch eine andere Telekom Karte? Vielleicht hat die Telekom auch ein Netzproblem.

Gruß Jan
 
derfrost

derfrost

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte witziger weise heute morgen das gleiche, aber flugmodus an aus und es ging wieder Oo

Sent from my HTC Desire
 
L

laserdisc510

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,
Ich habe mein Xoom erst seit einigen Tagen und bislang nur über WLAN online gewesen. Da ich aber ein 3G Xoom habe und ja auch irgendwann das nutzen will habe ich heute mal probiert ohne WLAN online zu gehen... leider ohne erfolg.
Bei mir steht auch wie im Titel beschrieben "Keine Internetverbindung" aber voller Balkenausschlag.

Nach dem ich einwenig überlegt habe ist mir eingefallen das ich ja die eine APN Anlegen muss.
Ich habe eine DatenSIM von fonic und habe die daten eingegeben die hier https://www.android-hilfe.de/forum/apns-und-internetzugangspunkte.190/apn-settings-fuer-alle-mobilanbieter-in-de.76522.html und dier https://www.android-hilfe.de/forum/apns-und-internetzugangspunkte.190/android-apn-einstellungen-t-mobile-vodafone-e-plus-o2-usw.16287.html zu finden sind. leider immer noch ohne erfolg.
Habt ihr eine Idee?

Danke
 
Fieser-Kardinal

Fieser-Kardinal

Experte
Mal das Xoom neugestartet? Ohne PIN Abfrage für deine SIM wird sich auch nix verbinden :flapper:
 
L

laserdisc510

Erfahrenes Mitglied
ja habe ich, hatte keine auswirkungen. allerdings hat sich mein problem inzwischen selber behoben, plötzlich geht es.
 
Atari060

Atari060

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann es sein, dass bei euch die APNs nicht eingetragen waren und sich das Ganze beim Neustart selber konfiguriert hat? Danach sieht´s für mich nämlich aus (zumindest bei laserdisc) ;)
 
L

laserdisc510

Erfahrenes Mitglied
Atari060 schrieb:
Kann es sein, dass bei euch die APNs nicht eingetragen waren und sich das Ganze beim Neustart selber konfiguriert hat? Danach sieht´s für mich nämlich aus (zumindest bei laserdisc) ;)
Der O2 APN war vorinstalliert und wurde. wurde non mir allerdings erst nach dem ich die SIM drin hatte angepasst... kann also gut sein.
 
Oben Unten