E-Plus-Netzausbau (inkl. individueller Überprüfung)

  • 2.834 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere E-Plus-Netzausbau (inkl. individueller Überprüfung) im Netzabdeckung im Bereich Mobilfunk, -technik und -tarife.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
L

LarsBase

Dauergast
Hallo ShaQsta,

das passiert, sobald ich den Text kopiere. Ich werde darauf achten, die Textformatierung zu entfernen. Vielen Dank für deinen Tipp.​
@Fabian96: Vielleicht geht das hier wegen Apple nicht. Ich werde mir die Karte bei Gelegenheit auf einem klassischen PC anschauen. Welche Frage war das bei dir noch gleich? Ich kann das hier gerade nicht finden...​
@Tobias87: In der Nähe von 65549 - Werner-Senger-Str. - ist für 2014 ein Ausbau geplant. Bei der anderen Adresse (65553, Hintergasse) ist noch kein Ausbau geplant.​
@händymän: Deine Anfrage ging vorhin raus.

Viele Grüße
Lars​
 
F

Fabian96

Erfahrenes Mitglied
Fabian96 schrieb:
@LarsBase

Ich bin seit letztem Jahr Kunde bei E-Plus und mit der Netzabdeckung in 57080 Siegen und auch generell zufrieden.
Aber seit Pfingsten ist eine 3G Netzwerkzelle an dem Sendemasten auf der folgenden Karte irgendwie defekt. Wenn man in den Bereich der Zelle kommt verbindet sich das Handy nicht automatisch mit dieser, sondern verbleibt in der letzten. Wenn dann nur noch die genannte Netzwerkzelle Empfang hat, wechselt das Handy meist zu EDGE. Wenn man in den Offline-Modus geht, kann es sein, dass sich das Handy nach ungewöhnlich langer Zeit doch noch in die Zelle einbucht, oft aber auch nicht, dann wird "kein Dienst" angezeigt. Mein Handy zeigt die Nummer 136714452 für die Netzwekzelle an. Ein defekt am Handy kann ich ausschließen. Dies ist außerdem auch die einzige Zelle, wo das Genannte passiert.



E-Plus hat mir auf Anfrage schon mehrmals zugesichert, dass das Problem bekannt sei, und man daran arbeite. Jetzt hat sich aber schon seit Pfingsten nichts getan.
Wenn das Problem nicht in Kürze behoben wird, werde ich wieder zu einem anderen Anbieter wechseln. Könntest du dich nochmal erkundigen, wie es mit der Problembehebung aussieht.


Außerdem möchte ich noch fragen, wo die anderen beiden UMTS-Stationen in 57080 Siegen in diesem Quartal in Betrieb gehen, die angekündigt sind. Die erste ist ja schon am Eisernhardtturm in Betrieb gegangen. Es wäre gut, wenn eine in Siegen-Eiserfeld im Heckrosenweg wäre. Dort ist schon eine EDGE-Station (siehe unten).



Es wäre schön, wenn meine Fragen beantwortet werden.
Ich bedanke mich jetzt schon für deine Mühe.

Gruß
Fabian
@LarsBase

Das war meine Anfrage!

Gruß
Fabian

Gesendet von meinem GT-I9003 mit der Android-Hilfe.de App
 
L

LarsBase

Dauergast
Hallo Fabian,

ich habe deine Anfrage gerade über die PLZ gefunden. Leider haben wir dazu noch keine Antwort erhalten. Das scheint etwas komplizierter und läuft noch. Bitte wende dich auch noch mal an mein@base.de und frage zusätzlich dort nach - unter Angabe deiner Rufnummer. Ich habe die Anfrage erneut gestellt.​
@händymän: In 42277 finden gerade Optimierungsarbeiten statt. In 42275 ist keine Beeinträchtigung gemeldet. Deshalb bitte ebenfalls an mein@base.de schreiben und die Beeinträchtigung melden.

Viele Grüße
Lars​
 
L

LarsBase

Dauergast
Hallo Fabian,

leider ist noch nicht ersichtlich, wann die Station wieder einsatzbereit ist. Die zwei neuen Node Bs (UMTS-Basisstationen) werden im vierten Quartal diesen Jahres ans Netz gehen. Einen genaueren Termin hat BASE leider noch nicht.

@alle: Habt ihr noch weitere Anfragen?

Ich habe hier noch einen interessanten Artikel zum Ausbau-Prozedere gefunden: Sexau: Denkpause für Sendemast - badische-zeitung.de. Hier wird exemplarisch gezeigt, weshalb der Ausbau sich auch verzögern kann. Mich würde eure Meinung interessieren. Sind die Vorbehalte der Gemeindemitglieder berechtigt oder überzogen? Das mit dem DSL ist ein Druckfehler.

Viele Grüße
Lars​
 
TSC Yoda

TSC Yoda

Ehrenmitglied
Ach, Lars...

Das ewige Thema mit der Strahlung und wie einige Politiker damit umgehen...

So verzögerte ein Politiker mit Hilfe Anderer einen dringend für den digitalen Behördenfunk benötigten Antennenstandort, da das Risiko der erhöhten Strahlung und der Einwirkung auf die Bewohner eines Stadtteils nicht kalkulierbar sei.

Anderthalb Jahre später - der Herr saß inzwischen in der Landesregierung - half er aktiv, für eben genau diesen Einsatzzweck, Genehmigungsverfahren im Eilverfahren durchzudrücken! (Begründung diesmal: hoheitliche Aufgaben seien nicht zu behindern und höher gestellt als die "Gefahrenmache" aus der Bevölkerung).

Als wenn einzelne karrieregeile Politiker von einer Netzinfrastruktur und den benötigten Ressoucen für die Allgemeinheit mehr verstünden, als die Netzbetreiber.

Auf der anderen Seite gibt es mittlerweile genug Beispiele, wie Sendeanlagen so angebracht werden können, dass sie für den Laien absolut unsichtbar sind, insofern würde ich als Gemeinde auch versuchen, die Verfremdung von markanten Bauwerken so gering wie möglich zu halten.



Gruß
Markus
 
L

LarsBase

Dauergast
Hallo Markus,

vielen Dank für dein Feedback. Spannende Geschichte. Ich finde es auch einen guten Vorschlag, die Sendeanlagen unauffällig anzubringen.

@alle: Habt ihr keine weiteren Netzanfragen? Dann läuft ja wohl alles rund...

Sonnige Grüße
Lars​
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Android beta gama D

Gast
Ne Rund läuft nix, aber man kann nicht immer das selbe fragen wenn nix sich ändert oder nur wenig.
 
D

dat-Andy

Dauergast
Dafür, das hier bis Ende Juli(laut Angabe von anfang Juli) die Reparaturarbeiten beendet sein sollten, läuft es nicht besser, wie zu den Reparaturzeiten.

Zum Glück wird das Netz eines Mitbewerbers auf dem Markt hier jetzt richtig klasse, nachdem an deren Sendeanlage innerhalb von 2 Tagen der 3G+ Sender montiert und in Betrieb genommen wurde.

Seitdem macht hier Internet auch wieder richtig Spaß. Wenn ich dort jetzt auch noch ein passendes Paket für meine Handynutzung finde,
ist der endgültige Abschied aus dem e-Plus Netz in greifbare Nähe gerückt.
 
M

McFly1

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Lars,
kannst du mal den Plz-Bereich 41836 checken lassen. Hier sind mehrere im e-plus netz die öfters "nur Notrufe" haben. Man erlangt nur mit einem Neustart wieder ein Netz.

Danke

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
 
L

LarsBase

Dauergast
Hallo McFly1,

ich werde mich erkundigen und melde mich dann wieder.​
@dat-Andy: Ich habe auch für dich noch mal nachgefragt.

Viele Grüße
Lars​
 
Juwi97

Juwi97

Fortgeschrittenes Mitglied
Zum aktuellen Zeitpunkt Störungen in 58285 bzw. 58256 bekannt?
 
L

LarsBase

Dauergast
Hallo Juwi97,

ich checke das. Sobald mir die Infos vorliegen, melde ich mich.​
@McFly1: Aufgrund dringender Wartungsarbeiten kann es im Bereich 41836 zu Beeinträchtigungen kommen. Die Arbeiten sind voraussichtlich am 22.8.2012 abgeschlossen.​
@dat-andy: Im Bereich Rippert kann es zeitweilig aufgrund hoher Auslastung zu Engpässen kommen. Ein Ausbau ist daher dort auch geplant, allerdings steht der Termin noch nicht fest. Weitere Beeinträchtigungen sind BASE nicht bekannt.

Viele Grüße
Lars​
 
D

dat-Andy

Dauergast
Rippert ist genau die andere Richtung, ich wohne im Ortsteil Heister.

Hier ist keinerlei Veränderung an der Netzgeschwindigkeit, sie ist genau problematisch, wie sie auch schon im Juni und Juli war.

Aber wie auch schon erwähnt, hat einer eurer Mitbewerber am Markt an seinem hier nur 800m entfernten Sendemast innerhalb kürzester Zeit die Sendeanlage für UMTS und HSxPA montiert und funktionsfähig aktiviert, womit sich mein Problem ja erledigt hat.

Halt nur leider nicht beim tariflich günstigen Anbieter E-Plus, so kostet die 5GB Flatrate nun eben 5.--€ mehr. Stört aber nicht.
Denn dafür kann man nun aber auch wieder von Daten-Highway reden, und nicht von Daten-Trampelpfad
 
Zuletzt bearbeitet:
L

LarsBase

Dauergast
Hallo Juwi97,

in deiner Gegend wird momentan ordentlich gearbeitet. Im Bereich 58285 kann es aufgrund dringender Wartungsarbeiten zu Beeinträchtigungen im 3G-Netz kommen. Die Arbeiten werden voraussichtlich noch bis zum 05.12.2012 andauern. Im Bereich 58256 finden ebenfalls Arbeiten statt, wodurch es auch hier zu Beeinträchtigungen des 3G-Netzes kommen kann. Leider liegen BASE für diesen Bereich aber noch keine näheren Informationen vor.​
@dat-andy: Behalte doch trotzdem das E-Plus-Netz in deiner Gegend im Auge. Vielleicht ist das nach dem Ausbau wieder eine Option für dich.

Viele Grüße
Lars​
 
D

dat-Andy

Dauergast
LarsBase schrieb:
Im Bereich 58285 kann es aufgrund dringender Wartungsarbeiten zu Beeinträchtigungen im 3G-Netz kommen. Die Arbeiten werden voraussichtlich noch bis zum 05.12.2012 andauern.
4 Monate für "Dringende Wartungsarbeiten"... Kein Wunder, das da kein Bein mehr auf den Boden kommt......

Warum schaffen andere Netze sowas innerhalb von 48 Stunden????
Oder noch besser, wie hier bei der in meinem vorigen Beitrag beschriebenen Umrüstung, für diese Zeit wurde direkt in der Nähe eine mobile Sendeeinheit aufgestellt, um solchen Problemen aus dem Wege zu gehen.
 
C

CMZoller

Neues Mitglied
Ist in 66663 Merzig ein Ausbau geplant? Laut Netzsuche habe ich hier nur 2G. :(

Gesendet von meinem U8160 mit der Android-Hilfe.de App
 
L

LarsBase

Dauergast
Hallo CMZoller,

deine Anfrage ist draußen und ich melde mich wieder wenn die Infos vorliegen.

Viele Grüße
Lars
 
C

CMZoller

Neues Mitglied
Falls Sie den Orts- bzw. Straßennamen brauchen, können Sie mich gerne kontaktieren.

Gesendet von meinem U8160 mit der Android-Hilfe.de App
 
L

LarsBase

Dauergast
Alles klar!

Vielen Dank.

Viele Grüße
Lars
 
Juwi97

Juwi97

Fortgeschrittenes Mitglied
LarsBase schrieb:
Hallo Juwi97,

in deiner Gegend wird momentan ordentlich gearbeitet. Im Bereich 58285 kann es aufgrund dringender Wartungsarbeiten zu Beeinträchtigungen im 3G-Netz kommen. Die Arbeiten werden voraussichtlich noch bis zum 05.12.2012 andauern. Im Bereich 58256 finden ebenfalls Arbeiten statt, wodurch es auch hier zu Beeinträchtigungen des 3G-Netzes kommen kann. Leider liegen BASE für diesen Bereich aber noch keine näheren Informationen vor.​
@dat-andy: Behalte doch trotzdem das E-Plus-Netz in deiner Gegend im Auge. Vielleicht ist das nach dem Ausbau wieder eine Option für dich.

Viele Grüße
Lars​
Da interessiert mich aber persönlich noch mal, was für Wartungsarbeiten das sind? Der Sendemast im Stadtzentrum hat ja leider kein 3G :( Wird sich hier etwas verändern, von dem ich nachher etwas spüren (könnte :tongue:)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.