Standard-App für PDF nicht einstellbar?

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Standard-App für PDF nicht einstellbar? im Nokia Allgemein im Bereich Nokia Forum.
kzi

kzi

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
ich richte mir gerade mein neu erworbenes Nokia X20 mit Android 11 ein (alle Updates durchgeführt) und verzweifle, weil es offenbar nicht möglich ist, zum Öffnen von PDF-Dateien eine Standard-App einzustellen. Ich hoffe, ich täusche mich und jemand kann mir sagen, wie das geht. Folgendes habe ich bisher versucht:
1. Einstellungen -> Apps und Benachrichtigungen -> Standard-Apps:
Dort lassen sich nur Standard-Apps für den digitalen Assistenten, den Browser, die SMS-App, die Start-App und die Telefon-App einstellen sowie welche Apps zum öffnen welcher Links verwendet werden. Die Kategorie PDF-Dateien existiert nicht (s. Screenshot 1.png).
2. Einstellungen -> Apps und Benachrichtigungen -> ALLE ... APPS ANSEHEN -> Einfacher PDF-Reader -> Erweitert -> Standardmäßig öffnen:
Alle Einträge sind grau hinterlegt, nichts ist anklick- oder einstellbar (s. Screenshot 2.png).

Wenn ich eine PDF-Datei in der App Files von Google antippe, werde ich gefragt, mit welcher App ich diese öffnen möchte (s. Screenshot 3.png). Zur Auswahl stehen Einfacher PDF-Reader und DKB-Banking. Es kann allerdings nicht ausgewählt werden, dass PDF-Dateien immer mit der jeweiligen App geöffnet werden sollen. Abgesehen davon eignet sich DKB-Banking nicht zum betrachten von PDFs. Es steht wohl deshalb zur Auswahl, weil man in der Banking-App eine Rechnung als PDF hochladen kann, deren Daten dann für eine Überweisung verwendet werden können.
Wenn ich den Einfachen PDF-Reader auswähle, wird die PDF korrekt angezeigt. Was mich stört, ist nur, dass ich die App jedes Mal auswählen muss.

Falls es tatsächlich nicht möglich sein sollte, das irgendwie über das Menü einzustellen, muss es doch zumindest möglich sein, irgendeine Konfigurationsdatei direkt zu verändern, so dass es funktioniert, vielleicht per adb. Dazu könnte man entweder in der entsprechenden Konfigurationsdatei einstellen, dass "Einfacher PDF-Reader" das Standard-PDF-Programm ist. Es würde aber vermutlich auch funktionieren, in einer anderen entsprechenden Konfigurationsdatei einzustellen, dass DKB-Banking keine PDFs öffnen kann.

Ich hoffe, jemand weiß einen Ansatz, wie das Problem zu beheben ist. Gibt es vielleicht jemanden mit dem selben Problem? Oder jemanden, der ebenfalls das Nokia X20 mit Android 11 und den neuesten Updates besitzt, aber der das Problem nicht hat?
 

Anhänge

K-M-T

K-M-T

Erfahrenes Mitglied
Es wird Dir jetzt sicherlich nicht weiterhelfen, aber bei mir geht es! Bei mir steht in dem "Öffnen mit" Feld noch zusätzlich unten "Nur diesmal" und "immer" noch zur Auswahl....
Kannst Du eventuell den kleinen Dialog "Öffnen mit! an dem kleinen Querbalken noch weiter nach oben ziehen??
 

Anhänge

kzi

kzi

Neues Mitglied
Danke für die Antwort. Ich kann den Dialog schon hochziehen, so dass er den ganzen Bildschirm einnimmt, aber trotzdem stehen da nicht die Optionen "Nur Diesmal" und "Immer", die man auf deinem Screenshot sieht.
Ich habe zum Testen mal DKB-Banking wieder deinstalliert, was, wie vermutet, dazu führt, dass PDFs ohne Rückfrage mit dem richtigen Programm geöffnet werden. Wohl, weil dann nur ein Programm zur Verfügung steht, von dem Android denkt, es könnte PDFs öffnen. Leider löst das mein Problem nicht, da ich die DKB-Banking-App benötige.
Weiß vielleicht jemand, in welcher Konfigurationsdatei das gespeichert wird, wenn man auf "Immer" tippt? Dann würde ich einfach versuchen, die Datei direkt zu bearbeiten.
 
kzi

kzi

Neues Mitglied
Selbst wenn ich wüsste, wo die Konfigurationsdateien liegen, stellt sich die Frage, ob man diese ohne root-Rechte bearbeiten darf.
Ich habe jetzt nochmal die DKB-App deinstalliert und eine weitere, zum öffnen von PDFs geeignete, App installiert. Das Problem besteht leider fort.
Ich dachte, dass sich vielleicht die DKB-App selbst bei der Installation als Standard setzt und später den Auswahl-Dialog einfach ohne die Möglichkeit aufruft, den Standard zu verändern. Wenn dem so wäre, hätte das Problem ja nach dem letzten Test behoben sein müssen.
Es macht mir den Eindruck, als wäre da schlicht etwas falsch programmiert in Android. Muss etwas in der Art wie das hier sein:
Cannot make startActivity() with Chooser ask just once per app
Dagegen spricht natürlich, dass es bei K-M-T auf dem gleichen Smartphone funktioniert.
Bei bestimmten Links habe ich sehr wohl die Auswahl "Nur Diesmal" und "Immer" mit der jeweiligen App zu öffnen, nur eben nicht bei PDF-Dateien.
Sind denn in diesem Forum keine Android-Entwickler unterwegs, die eine Idee haben, was das Problem verursacht, oder wie man es behebt? Vielen Dank im Voraus für eure Mühe!
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
@kzi
Wenn lediglich ein einziges Programm zum Öffnen von PDF installiert oder verfügbar ist, gibt's natürlich keine Abfrage. Installiere dir mal Xodo PDF aus dem Store und öffne blind eine PDF, dann sollte es eine Abfrage geben mit Option immer oder einmalig
 
Zuletzt bearbeitet:
kzi

kzi

Neues Mitglied
TheMissingLink schrieb:
@kzi
Wenn lediglich ein einziges Programm zum Öffnen von PDF installiert oder verfügbar ist, gibt's natürlich keine Abfrage. Installiere dir mal Xodo PDF aus dem Store und öffne blind eine PDF, dann sollte es eine Abfrage geben mit Option immer oder einmalig
Leider nein. Zum Testen habe ich mir auch den Adobe Acrobat Reader installiert. Auch, wenn ich das Auswahlmenü hochziehe, gibt es keine Optionen "Immer" oder "Nur Diesmal" (s. Screenshot).
Ich habe es für mich jetzt so gelöst, dass ich die DKB-Banking-App doch deinstalliert habe. Zum Glück kann man mit der Multibanking-App Outlook auch Überweisungen von DKB-Konten durchführen. Außerdem habe ich (außer jetzt zum Testen) nur eine App installiert, die PDFs öffnen kann, oder gar keine, weil die App Files von Google das ja auch kann. Eine zufriedenstellende Lösung ist das aber natürlich nicht. Falls jemand noch eine Idee hat, wie man das Problem beheben kann, gerne her damit.
 

Anhänge

TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
Leider keine weiteren Ideen, ich vermute ein Rechte-Problem. Hast du irgend etwas optimiert oder angepasst oder ist das Ding noch stock out of the box?
 
Zuletzt bearbeitet:
kzi

kzi

Neues Mitglied
Ich besitze das X20 erst seit Donnerstag (neu gekauft), also einen Tag bevor ich hier den Thread geöffnet habe. Ich wüsste nicht, was ich falsch konfiguriert haben könnte, das das verursacht. Zwischenzeitlich hatte ich sogar einmal alle App-Berechtigungseinstellungen zurück gesetzt, um das Problem zu beheben. Hat leider nichts gebracht, außer dass ich alle App-Berechtigungen neu gewähren musste.
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
@kzi ich hab "drüben" im Thema gesehen, dass die App Files von Google zumindest einen brauchbaren Workaround für dich gebracht hat?
 
Ähnliche Themen - Standard-App für PDF nicht einstellbar? Antworten Datum
4