5.1 Filme (Videos) verursachen Verzerrung des Sounds nach der Wiedergabe.

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere 5.1 Filme (Videos) verursachen Verzerrung des Sounds nach der Wiedergabe. im Nvidia Shield Android TV Forum im Bereich Android TV Boxen, Sticks & Fernseher.
C-r-a-v-e-r

C-r-a-v-e-r

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

Ich hatte erst das problem, dass ich kein 5.1 sound an meiner Sonos Anlage bekam.

Daher Musste ich in den Einstellungen der Shield auf E-AC3(Dolby Digital Plus / DD+) Einstellen. Dadurch erkennt auch die Netflix App das 5.1 verfügbar ist, vorher stand nämlich bei den Netflix Titeln nur die Video Formate wie HD…

Jetzt hab ich aber ein anderes Problem.

Seit den oben genannten Einstellungen, ist der Sound verzerrt nach dem ich, aus der der Netflix Video Wiedergabe gehe.

Und um das dann wieder zu beheben, geht es nur wenn ich den Fernseher AUS und wieder AN schalte. Dann läuft auch wieder alles normal.

Das Verzerren passiert halt dann, wenn ich bei einem Netflix abend, danach aus der Netflix app gehe, dann ist der Sound verzerrt. Dabei ist es egal, ob ich kurz in die Netflix app rein gehe ein video kurz starte oder ganze Filme gucke. Es passiert genau dann, sobald ich nach der wiedergabe aus der Netflix app raus gehe.

Habe auch schon versucht die Netflix app, nach der nutzung aus der Task zu beenden, aber kein Erfolg.

Das einzige was hilft, gegen denn fehler ist es wie schon erwähnt, denn Fernseher einmal aus, und wieder an zu stellen.
Danach ist alles wieder Normal, als würde der fernseher nach dem Neustart sich Kalibrieren.

Kennt jemand ne Lösung?

Meine Hardware was ich nutze in meinem Heimkino Wohnzimmer;

TV; LG TV - 55LF5809-ZA
Sound; Sonos Playbase, 2x Sonos Play 1, 1x Sonos Sub
Nvidia Shield TV (2015)
 
Zuletzt bearbeitet:
C-r-a-v-e-r

C-r-a-v-e-r

Fortgeschrittenes Mitglied
Nachtrag:

Es liegt nicht persee an der Netflix App.
Habe herausgefunden das es dann passiert, wenn ich ein Film abspiele was 5.1 sound hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
O

oggy

Experte
Ich vermute mal, die Sonos Playbase ist schon ein paar Tage älter und beherrscht kein "Dolby Digital Plus".
 
C-r-a-v-e-r

C-r-a-v-e-r

Fortgeschrittenes Mitglied
Es spielt ja die Filme ja damit ab, nur wenn ich raus gehe aus dem film kommt die verzerrung.
 
O

oggy

Experte
ah ... da hätte ich dann jetzt aber keine Vermutung mehr, woran es liegen könnte. Bei mir laufen die Dinger sehr sehr unauffällig. Sie funktionieren einfach.
 
C-r-a-v-e-r

C-r-a-v-e-r

Fortgeschrittenes Mitglied
Der Witz bei der ganzen sache ist ja, wenn ich ein film über die TV eigene app z.b. über Netflix, ein 5.1 film abspiele, dann kommt kein verzerren.

ich habe Die Schield, auch schon auf Werkseinstellung zurück gesetzt, trotzdem kein erfolg.
 
O

oggy

Experte
ich kann es leider nicht nachstellen. Meine Shield hängt an 'nem AV-Receiver und die andere direkt am TV (ohne Soundbar).
 
Ähnliche Themen - 5.1 Filme (Videos) verursachen Verzerrung des Sounds nach der Wiedergabe. Antworten Datum
2
0