Externe Festplatte im Netzwerk erst nach Neustart wieder erreichbar?

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Externe Festplatte im Netzwerk erst nach Neustart wieder erreichbar? im Nvidia Shield Android TV Forum im Bereich Android TV Boxen, Sticks & Fernseher.
S

said780

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe leider das Update 9 und Android 11 durchgeführt. Danach den Hotfix geholt und jetzt auf 9.01 geupdated.
Zuvor bevor ich wusste, dass das Update die Probleme verursacht habe ich ein Werksreset durchgeführt.

Ich habe aktuell die Herausforderung, dass meine externe Festplatte nicht im Netzwerk zur Verfügung steht, wenn die Shield länger nicht in Betrieb war.
Das Problem hatte ich vor dem Update nicht. Wenn ich die Shield dann an mache ist sie trotzdem nicht erreichbar. Ich muss die Shield erst komplet Neustarten, damit die externe Festplatte an der Shield im Netzwerk wieder verfügbar ist.

Liegt das jetzt an dem Update oder an irgendwelchen Einstellungen die ich halt nicht mehr habe, da ich ein werksreset durchgeführt habe.

Unter den Einstellungen habe ich bei System folgendes eingestellt

USB Anschluss entfernt vom HDMI immer ein. Dort ist die Festplatte auch angeschlossen
USB Modus: habe ich automatisch

Würd mich über Support freuen.

LG
 
M

morpheus620

Android-Guru
Das Problem habe ich auch. Ich nutze ein 2 Bay USB HUB aber nur mit einer 2TB HDD.
Das Problem geht ab und zu auch ohne Neustarten. Ich ziehe das USB Kabel und stecke es wieder dran. Geht aber nicht immer weil er die Platte immer wieder Auswirft. Dann muss ich Neustarten.
Im Allgemeinen habe ich massive Probleme mit USB an der Shield. Das Bay hat noch gleichzeitig einen USB HUB drin und wenn zu viele Geräte Angeschlossen sind erkennt er irgend wann gar nichts mehr.
Es reicht schon die eine HDD + 2 Wireless Controller die per USB Dongle Angeschlossen sind. Da verlieren die Controller ab und zu mal die Verbindung.
 
S

said780

Neues Mitglied
und hat es vor dem Update bei dir problemlos funktioniert?
 
M

morpheus620

Android-Guru
Ich konnte die Version davor nie Probieren. Mit dem ersten Einrichten hatte ich das Update auf Android 11 installiert.
Bin am Überlegen ein Downgrade zu machen.
 
S

said780

Neues Mitglied
ok verstehe. Ja downgrade würde ich auch am liebstem machen aber habe kein windows pc nur mac und krieg es damit nicht hin
 
S

said780

Neues Mitglied
Ok. Top. Danke. Das Anmelden ist easy einfach seriennummer hinterlegen und der hitfix kommt auf das gerät als update innerhalb 24 Stunden. Hatte ich bereits mit den anderen Hotfixes gemacht. Dann melde ich mich mal gür den fix an.
 
M

morpheus620

Android-Guru
hatte mich auch angemeldet und ca. 2h später kam schon das Update.
Mal schauen ob es behoben ist. Geschwindigkeit übers Netzwerk auf die externe Platte ist auch bisschen besser geworden.
Bin mal gespannt ob ansich die USB Funktionalität besser geworden ist.
 
Ähnliche Themen - Externe Festplatte im Netzwerk erst nach Neustart wieder erreichbar? Antworten Datum
13